Cara Delevingne: Leinwand statt Laufsteg

Cara Delevingne ist eines der gefragtesten Topmodels. Doch trotz ihres Erfolgs scheint die Muse von Karl Lagerfeld nicht viel für die Modebranche übrigzuhaben - und will sich umso mehr der Schauspielerei widmen.

Nachdem sie die Laufstege der Welt erobert hat, startet Cara Delevingne (22) jetzt auch in Hollywood durch: 2015 wird das Model in fünf Filmen zu sehen sein. Im Interview mit der "Gala" verrät Delevingne: "Ich kann es gar nicht erwarten, bis meine Filme in die Kinos kommen." Schon seit ihrem vierten Lebensjahr habe sie gewusst, dass sie Schauspielerin werden will.

Trotz ihres Erfolges hat die schöne Blondine eine "Hassliebe zum Modeln", wie sie weiter erählt. Sie fühle sich wie "eine Art laufende Puppe". Und damit nicht genug: In Delevingnes Augen ist das Modegeschäft "schon ziemlich verlogen". Ob die Muse von Karl Lagerfeld dem Laufsteg bald ganz den Rücken kehren wird?