Campino und Schweizer Ex-Miss sind kein Paar mehr

Campino äußert sich normalerweise nicht zu seinem Beziehungsleben. Im Fall von Melanie Winiger macht er allerdings jetzt eine Ausnahme - aus gutem Grund.

Campino (52, "All die ganzen Jahre") und die Schweizer Ex-Miss Melanie Winiger (35) sind kein Paar mehr. "Melanie und ich haben uns vor längerer Zeit getrennt, und auch wenn ich jetzt hier leider ein Klischee bestätigen muss: Wir sind immer noch sehr gute Freunde", sagte der Frontmann der Toten Hosen zur Schweizer Zeitung "Blick".

Campino, der sich normalerweise nie über sein Beziehungsleben äußere, wie er sagte, will mit seiner Aussage offenbar Spekulationen der Zeitung "Schweiz am Sonntag" entgegentreten: "Melanie hat es bestimmt nicht nötig, mich in irgendeiner Form zu PR-Zwecken zu nutzen", sagte er.

Campino und die ehemalige Miss Schweiz, die auch als Schauspielerin arbeitet, haben sich laut dem Bericht 2013 kennengelernt. Öffentlich machte Winiger die Beziehung aber erst ein Jahr später in einer Schweizer TV-Show.