Das aktuelle Wetter NRW 11°C
Panorama

BUND wird für Wildkatzenprojekt ausgezeichnet

19.09.2012 | 12:57 Uhr
Foto: /ddp images / dapd/dapd

Der Naturschutzbund BUND ist für sein Engagement zur Rettung der Wildkatze von den Vereinten Nationen ausgezeichnet worden. "Das deutschlandweite BUND-Projekt zur Wiedervernetzung der Wälder verknüpft auf einzigartige Weise große Visionen mit lokalen Aufklärungs- und Schutzprojekten", sagte der Leiter des deutschen UN-Dekade-Zentrums, Markus Große Ophof, bei der Verleihung am Mittwoch in Erfurt.

Erfurt (dapd). Der Naturschutzbund BUND ist für sein Engagement zur Rettung der Wildkatze von den Vereinten Nationen ausgezeichnet worden. "Das deutschlandweite BUND-Projekt zur Wiedervernetzung der Wälder verknüpft auf einzigartige Weise große Visionen mit lokalen Aufklärungs- und Schutzprojekten", sagte der Leiter des deutschen UN-Dekade-Zentrums, Markus Große Ophof, bei der Verleihung während des Deutschen Naturschutztags am Mittwoch in Erfurt. Es wurde nun in die UN-Liste herausragender Projekte zur Bewahrung biologischer Vielfalt aufgenommen.

Das Rettungsnetz war im Sommer 2004 ins Leben gerufen worden. Ziel ist es dem BUND zufolge, von Wildkatzen bewohnte Wälder in Deutschland durch grüne Korridore miteinander zu verbinden, um einen Austausch der Populationen zu ermöglichen. Davon profitieren neben der Wildkatze auch zahlreiche andere Arten.

dapd

dapd

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
7113343
BUND wird für Wildkatzenprojekt ausgezeichnet
BUND wird für Wildkatzenprojekt ausgezeichnet
$description$
http://www.derwesten.de/panorama/bund-wird-fuer-wildkatzenprojekt-ausgezeichnet-id7113343.html
2012-09-19 12:57
Naturschutz,Auszeichnung,Wildkatzen,
Panorama