Das aktuelle Wetter NRW 22°C
Frontalaufprall

71-Jähriger rammte Harley-Davidson-Fahrerin

27.07.2009 | 10:00 Uhr

Wuppertal. Eine 70-jährige Harley-Davidson-Fahrerin verunglückte am Sonntag in Wuppertal. Ein 71-jähriger Autofahrer übersah die flotte Seniorin und rammte sie frontal.

Bei der Kollision mit einem Pkw ist am Sonntag in Wuppertal eine 70-jährige Motorradfahrerin lebensgefährlich verletzt worden. Nach Polizeiangaben hatte der 71-jährige Autofahrer beim Wechseln auf einen Linksabbiegerstreifen die Frau übersehen, die ihm mit ihrer Harley-Davidson entgegenkam. Die 70-Jährige wurde frontal von dem Auto erfasst und schleuderte gegen die Windschutzscheibe des Wagens. Die Frau kam in ein Krankenhaus. (ddp)

DerWesten


Kommentare
Aus dem Ressort
U-Bahnhof in Düsseldorf nach Chemie-Unfall evakuiert
Feuerwehr-Einsatz
Chemie-Alarm in Düsseldorf: Die Feuerwehr hat am Vormittag den U-Bahnhof Heinrich-Heine-Allee mitten in der Innenstadt geräumt und gesperrt. Beim Anrühren eines Klebers für Renovierungsarbeiten waren Rauch und beißende Dämpfe entstanden. Gegen 12.20 Uhr konnte der Bahnhof wieder freigegeben werden.
20-Jähriger nicht in Lebensgefahr - Sturz beim Vogelschießen
Schützenfest-Unfall
Das Vogelschießen beim Schützenfest in Balve-Volkringhausen ist von einem Unfall überschattet worden. Auf einem anliegenden Feld stürzte ein 20-jähriger Jungschütze der Schützenbruderschaft St. Hubertus so unglücklich, dass er kein Gefühl mehr in seinen Beinen spürte. Lebensgefahr besteht nicht.
Zwei junge Hunde in Menden vergiftet
Drama
In Menden sind zwei Hunde mutmaßlich vergiftet worden, einer ringt mit dem Tod. Der oder die Täter sind unbekannt, auch um welches Gift es sich handelte, ist nicht klar. Die Hunde gehören einer alleinerziehenden Mutter mit sieben Kindern.
Haus brennt nach Blitzeinschlag - Dramatische Nacht in Aue
Blitzschlag
Es war eine dramatische Nacht für die Hausbewohner: Als über Aue das heftige Gewitter aufzieht, knallt es gegen 1 Uhr laut in dem Wohnhaus "Am Kapplerstein“. Durch den Blitzschlag fliegen die Sicherungen raus. Und später steht der Dachstuhl in Brand. Ein Nachbar holt die Bewohner aus den Betten.
Dritter Einbruch bei Juwelier Ercosman in der Hagener City
Diebstahl
Zum dritten Mal wurde in eine der Filialen des Juweliers Edip Ercosman in der Innenstadt nun eingebrochen. Keine Versicherung will die Ladenlokale mehr versichern. Der Geschäftsmann bleibt auf allen Kosten selber sitzen. Außerdem fürchtet er sich um seine Familie.
Umfrage
Neue Runde in der Affäre Schavan: Norbert Lammert sagt seine Rede an der Uni Düsseldorf ab. Ist das angemessen als Bundestagspräsident?

Neue Runde in der Affäre Schavan: Norbert Lammert sagt seine Rede an der Uni Düsseldorf ab. Ist das angemessen als Bundestagspräsident?

 
Fotos und Videos
Tote und Verletzte bei Bus-Unfall
Bildgalerie
Unglück
Bombenfund in Niederschelden
Bildgalerie
Blindgänger
Razzia gegen United Tribuns
Bildgalerie
Straßengang
Tagesbruch in Witten
Video
Video