Blake Lively und Ryan Reynolds: Es ist ein Mädchen

Nachdem Blake Lively und Ryan Reynolds die Geburt ihres Babys tagelang vor der Presse geheim halten konnten, überschlagen sich nun die Nachrichten: Angeblich ist das Kind ein Mädchen. Auch Spekulationen um den Namen gibt es bereits.

Heute erst wurde die Geburt des ersten Kindes von Blake Lively (27, "Gossip Girl") und Ryan Reynolds (38, "Buried - Lebendig begraben") bekannt, nun wurde auch das Geschlecht ausgeplaudert: Die beiden Schauspieler sind offenbar Eltern eines Mädchens geworden. Das will "Page Six" von Insidern erfahren haben. In einem Tweet einer vermeintlichen Mitarbeiterin des Westchester Medical Centers, der mittlerweile gelöscht wurde, hieß es zudem, dass der Name der Kleinen Violet sei. Dies konnten die Quellen laut "Page Six" allerdings nicht bestätigen.

So stolz Lively ihren Babybauch auf ihrer Lifestyle-Website und roten Teppichen zeigte, so bedeckt hält sie sich nun mit Neuigkeiten zu ihrem neugeborenen Baby. Wie nun bekannt wurde, hießen sie und Ehemann Ryan Reynolds (38) ihr erstes Kind noch im vergangenen Jahr auf der Welt willkommen. Von dem Paar wurde bislang weder die Geburt bestätigt noch Details zu dem Baby bekanntgegeben.