Bistum öffnet Protz-Residenz von Tebartz-van Elst