Das aktuelle Wetter NRW 9°C
Bettina Wulff

Bettina Wulff spricht im Interview über ihre Ehe-Probleme

11.09.2012 | 17:03 Uhr
Funktionen
Bettina Wulff spricht im Interview über ihre Ehe-Probleme
Christian Wulff und seine Ehefrau Bettina posieren wäherend einer Führung durch das Fort von Nizwa im Sultanat Oman.Foto: Archiv-Foto: dapd

Hamburg/Hannover.  Jetzt entblößt Bettina Wulff auch noch intimste Details ihres Ehelebens. In einem Interview erzählte sie freimütig, dass sie mit ihrem Ehemann Christian Wulff zu einem Therapeuten gehe. Ihr Mann hätte es nicht geschafft, sich um ihre Gefühle zu kümmern. Kommunikations-Experten werfen ihr eine Inszenierungs-Kampagne vor.

Die ehemalige First Lady Bettina Wulff hat zum Verkaufsstart ihrer Biografie eine Medienkampagne gestartet. Innerhalb kürzester Zeit gab die Ehefrau des früheren Bundespräsidenten Christian Wulff zahlreichen Zeitschriften Interviews. Dabei gewährte sie tiefe Einblicke in ihr Privatleben.

In einem Gespräch mit der "Brigitte" machte sie etwa Probleme in ihrer Ehe mit Christian Wulff öffentlich. Ihr Mann habe sie ein großes Stück in ihre Rolle gedrängt, sagte sie in einem am Dienstag vorab veröffentlichten Interview. "Und wenn ich es im Nachhinein betrachte, rächt sich dies auch in der Beziehung", sagte sie.

Ehepaar Wulff beim Therapeuten

Bettina Wulff
Warum derzeit viele Menschen "Simon Beeck Auspuff" googeln

Simon Beeck ist die Bettina Wulff des Westdeutschen Rundfunks. So lässt sich verkürzt eine Aktion zusammenfassen, die 1LIVE am Montag gestartet hat....

Bei Christian Wulffs Rücktritt vom Präsidentenamt habe sie sich bewusst von ihm entfernt, um ihre Eigenständigkeit zu betonen. Über die Zeit vor dem Rücktritt ihres Mannes sagte sie: "So etwas kann eine Beziehung nur eine bestimmte Zeit lang durchleben und ertragen, sonst wird zu viel in Mitleidenschaft gezogen." Inzwischen sei sie mit ihrem Mann in therapeutischer Behandlung.

Sie sehne sich nun nach einem normalen Leben, sagte sie in einem vorab veröffentlichten Interview der Zeitschrift "Gala". "Ich möchte wieder in die Öffentlichkeit gehen können, wenn ich es will", sagte sie.

Im Gespräch mit der Zeitschrift "Bunte" äußerte sie sich detailliert zu Gerüchten über ihre angebliche Rotlicht-Vergangenheit . "Obwohl ich eine starke Frau bin, habe ich viel geweint. Ich bekam Magenschmerzen, hatte oft das Gefühl, mich übergeben zu müssen, schlief schlecht", sagte sie.

Dem Magazin "Stern" erklärte sie, weshalb sie nicht viel früher auf die üble Nachrede reagiert habe. Dies sei während der Amtszeit ihres Mannes ein Ding der Unmöglichkeit gewesen, sagte Wulff: "Das hätte die Aufmerksamkeit in eine absolut falsche Richtung gelenkt, nämlich auf meine Person. Und das hätte auch diesem anonymen Rufmord viel zu viel Aufmerksamkeit beschert", fügte sie hinzu.

  1. Seite 1: Bettina Wulff spricht im Interview über ihre Ehe-Probleme
    Seite 2: Kommunikationsexperten kritisieren PR-Kampagne

1 | 2

Kommentare
08.10.2012
09:04
Bettina Wulff spricht im Interview über ihre Ehe-Probleme
von Hoffnung_auf_besseres | #30

An Frau Wulf ist eine tolle Politikerin verlorengegangen.So wie ihr Verhalten sich zeigt, steht sie doch auf einer Stufe mit unserem gesamten Regierung... Abzockermentalität pur... Herr Wulf hat das bekommen, was er verdient hat: seine Frau...

13.09.2012
12:26
Bettina Wulff spricht im Interview über ihre Ehe-Probleme
von Hans100 | #29

Tiefer fallen kann man nicht mehr als die PR Expertin Wulf! Nun werden alle bisherigen Vorurteile bzgl Raffgier und Geltungsdrang bestätigt. Schade , daß sie dennoch durch die Käufe dieses Machwerkes Erfog haben wird.Geld steht bei ihr offensichtlich höher als moralisch sittlicher Anstand und die Vorbildfunktion einer Ex-Firstlady. Verzeihung:die Lady nehme ich zurück!,

13.09.2012
09:32
...
von sebas | #28

Bettina Wulff istca. 1.85 cm groß, schlank, jung, attraktiv.

Da macht es besonders viel Spass, auf sie einzudreschen.

12.09.2012
18:16
Bettina Wulff spricht im Interview über ihre Ehe-Probleme
von mit_offenen_Augen | #27

"Kommunikations-Experten werfen ihr eine Inszenierungs-Kampagne vor. "
und Boulevard - Schwachköpfe bringen das auf ihren Seiten!

12.09.2012
17:33
Bettina Wulff spricht im Interview über ihre Ehe-Probleme
von taosnm | #26

Es ist sehr verantwortungsvoll von Frau Wulff, dass sie bemüht ist, die Haushaltskasse aufzufüllen, die sicherlich durch hohe Anwaltskosten für die rechtliche Unterstützung ihres Gatten arg geplündert wurde.

Ansonsten sollten Krischan und Betty sich absetzen, und zwar sehr sehr weit, weil sie auch im Nachgang die Würde, die angeblich mit dem Amt des BP verbunden ist, derartig beschädigen, dass ihnen mit Fug und Recht der Unehrensold gestrichen werden muss. Ein so peinliches BP-Paar gab es glücklicherweise noch nie.

12.09.2012
16:02
Blockierter Kommentar.
Name von Moderation entfernt | #25

Dieser Kommentar wurde von einem Moderator blockiert.

12.09.2012
14:58
Bettina Wulff spricht im Interview über ihre Ehe-Probleme
von ruhry | #24

Es scheint mir eher so als würde Frau Wulff sich schonmal "in Stellung bringen" wenn die Ehe mangels Macht, Einfluss, Vorteilen und Personal für Frau Wulff scheitert. Sie hatte sich bestimmt ein anderes Leben an der Seite eines BP mit allen damit verbundenen Vorteilen vorgestellt. Dieser Traum ist jetzt geplatzt aber das Leben geht weiter und die Kosten bleiben. Da muss man sich zeitig positionieren. Heißt Buch schreiben (lassen?) und gleichzeit gezielte Indiskretionen streuen damit sich der Schinken auch verkauft und die nächsten gutbezahlten Einladungen zu diversen Talkshows kommen. Und wahrscheinlich wird es - wie bei Bohlen - auch funktionieren.

1 Antwort
Bettina Wulff spricht im Interview über ihre Ehe-Probleme
von ralli-d | #24-1

Es scheint ja genug Leute zu geben, die gerne solche Bücher kaufen und die auch gerne RTL gucken...
Wenn mal konsequent diese ganze gequirlte Mäuseka.ke, die Betti so absondert ignoriert würde...aber wenn es ein Großteil sogar haben will (warum ist RTL eigentlich Marktführer im TV), dann wird sie sich auch ne goldene Nase damit verdienen!

12.09.2012
14:44
Blockierter Kommentar.
Name von Moderation entfernt | #23

Dieser Kommentar wurde von einem Moderator blockiert.

12.09.2012
14:41
Bettina Wulff spricht im Interview über ihre Ehe-Probleme, will aber eigentlich ihre Ruhe!
von ralli-d | #22

" "Ich möchte wieder in die Öffentlichkeit gehen können, wenn ich es will", sagte sie."

Das tut sie doch die ganze Zeit!
Wir alle wären froh, wenn diese Frau endlich mal zu Hause bleiben würde und ihre Schna.ze halten würde!

12.09.2012
14:23
Bettina Wulff spricht im Interview über ihre Ehe-Probleme
von ichweisswie | #21

EKELHAFT, diese Frau.
Hoffentlich liest die auch mal hier die Kommentare und erfährt welche Stellung und welches Ansehen die Beiden noch haben!

Aus dem Ressort
US-Schauspieler Stephen Collins gibt Missbrauch zu
Geständnis
TV-Zuschauer kennen Collins als Pastor aus "Eine himmlische Familie": Jetzt hat der Schauspieler gestanden, Minderjährige sexuell belästigt zu haben.
Diren-Prozess in den USA - Todesschütze schuldig gesprochen
Todesschüsse
Im Prozess um die Schüsse auf den deutschen Austauschschüler Diren in den USA ist der Täter wegen vorsätzlicher Tötung schuldig gesprochen worden.
Studentin sammelt 27.000 Euro für obdachlosen Samariter
Held
Ein Obdachloser gab einer Studentin sein letztes Geld für ein Taxi. Die junge Frau bedankte sich bei ihm mit einer Spenden-Aktion
Richter soll Jura-Studenten im Examen per SMS geholfen haben
Prozess
Ein Richter im Landesjustizprüfungsamt soll Examenslösungen an Referendare verkauft haben. Doch das sind nicht die einzigen Vorwürfe gegen den Mann.
Buch und Petition – Stalking-Opfer dreht den Spieß um
Stalking-Petition
Mary Scherpe hat einen Stalker. Aber die Bloggerin dreht den Spieß um: Sie schreibt ein Buch, startet eine Petition – und war bei Justizminister Maas.
Fotos und Videos