Das aktuelle Wetter NRW 14°C

Italien

Berlusconi hat der Prostituierten Ruby Geld gegeben

11.04.2011 | 15:49 Uhr

Der italienische Ministerpräsident erschien erstmals seit acht Jahren wieder vor Gericht und räumte Geldgeschenke an die marokkanische Prostituierte ein. „Aus Mitleid“, sagte Berlusconi.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Umfrage
An einigen deutschen Moscheen ruft ein Muezzin zum Gebet, seit kurzem auch in Gladbeck. Was halten Sie davon?

An einigen deutschen Moscheen ruft ein Muezzin zum Gebet, seit kurzem auch in Gladbeck. Was halten Sie davon?

 
Fotos und Videos
Tote bei schwerem Erdbeben
Bildgalerie
Unglück
Gesplitterte Fälschungen
Bildgalerie
Plagiate
Aus dem Ressort
Hunderte Tote nach schwerem Erdbeben im Himalaya
Erdbeben
Hunderte Menschen sind bei einem schweren Erdbeben in Nepal ums Leben gekommen. Das Beben hatte lau US-Erdbebenwarte eine Stärke von 7,9.
Kardashian-Stiefvater Bruce Jenner: "Ich bin eine Frau"
Panorama
Seit Monaten spekulieren Medien, jetzt macht Kim Kardashians Stiefvater Bruce Jenner es offiziell: Der Olympiasieger ist transsexuell.
Deutscher verklagt nach Vergewaltigungs-Vorwurf US-Uni
Klage
Eine Kommilitonin bezichtigte ihn der Vergewaltigung, nun hat ein deutscher Student Klage gegen die New Yorker Columbia Universität eingereicht.
Neuer Rekord: Im Eurojackpot sind jetzt 75 Millionen Euro
Lotto
Zum neunten Mal in Folge ist der Eurojackpot am Freitagabend nicht geknackt worden. Damit erreicht der Jackpot eine Rekordhöhe von 75 Millionen Euro.
Entwarnung nach Evakuierung der Freiheitsstatue in New York
Bombendrohung
Wegen einer Bombendrohung waren am Freitag in New York die Freiheitsstatue und Liberty Island evakuiert worden. Kurze Zeit später gab es Entwarnung.
article
4531799
Berlusconi hat der Prostituierten Ruby Geld gegeben
Berlusconi hat der Prostituierten Ruby Geld gegeben
$description$
http://www.derwesten.de/panorama/berlusconi-hat-der-prostituierten-ruby-geld-gegeben-id4531799.html
2011-04-11 15:49
Silvio, Berlusconi, Italien, Sex, Affäre, Prostituierte, Rückzug, Wahl 2013
Panorama