Das aktuelle Wetter NRW 5°C
Schießerei

Belgische Polizei erschießt Terrorverdächtigen auf Autobahn

27.03.2013 | 08:44 Uhr
Belgische Polizei erschießt Terrorverdächtigen auf Autobahn
Die belgische Polizei hat einen Terrorverdächtigen auf der Autobahn erschossen.Foto: thinkstock

Brüssel.  Die belgische Polizei hat am Dienstag einen Terrorverdächtigen auf einer Autobahn zwischen Brüssel und Tournai erschossen. Gegen den aus Algerien stammenden Mann liefen Untersuchungen in Frankreich und Belgien. In seiner Wohnung fanden die Ermittler Waffen, Sprengstoff und militärische Ausrüstung.

Nach einer Verfolgungsjagd auf der Autobahn A8 zwischen Brüssel und Tournai hat die belgische Polizei am Dienstag bei einem Schusswechsel einen algerischen Terrorverdächtigen erschossen. Der Mann sei in einem Wagen mit französischem Kennzeichen zwischen der Stadt Tournai und der Hauptstadt Brüssel unterwegs gewesen, als er von der Polizei zum Anhalten aufgefordert worden sei, teilte die Staatsanwaltschaft laut Nachrichtenagentur Belga mit.

In der Wohnung fanden die Ermittler Sprengstoff und Waffen

Der Mann habe jedoch versucht, die Beamten abzuschütteln und auf sie geschossen. Die Polizisten schossen demnach zurück und töteten ihn. Gegen den aus Algerien stammenden Mann liefen Untersuchungen in Frankreich und in Belgien, berichtete die Nachrichtenagentur Belga am Dienstagabend unter Berufung auf die Staatsanwaltschaft.

Nach Angaben der Staatsanwaltschaft wurde der Algerier dem organisierten Verbrechen zugerechnet und war der Mitgliedschaft in extremistischen Gruppen verdächtig. Bei einer anschließenden Durchsuchung seiner Wohnung in Brüssel wurden am Dienstag demnach Waffen, Sprengstoff und militärische Ausrüstung gefunden. (afp, dpa)

Kommentare
27.03.2013
22:35
Blockierter Kommentar.
Name von Moderation entfernt | #4

Dieser Kommentar wurde von einem Moderator blockiert.

27.03.2013
15:19
Blockierter Kommentar.
Name von Moderation entfernt | #3

Dieser Kommentar wurde von einem Moderator blockiert.

27.03.2013
14:40
Belgische Polizei erschießt Terrorverdächtigen auf Autobahn
von ghostman | #2

Teurer Prozess erspart!

27.03.2013
13:46
Belgische Polizei erschießt Terrorverdächtigen auf Autobahn
von Waechter12 | #1

Alles richtig gemacht.

Funktionen
Aus dem Ressort
15 Grad und Sonne - am Wochenende gibt es Frühlingswetter
Wetter
Ein paar Tage noch, dann ist der Frühling wirklich zu spüren. Bis zu 15 Grad am Sonntag! Aber bis dahin muss mit Regen und Schnee gerechnet werden.
Junge Inderin macht mit ehrlicher Heiratsanzeige Furore
Partnersuche
Ich bin nicht das nette Mädchen, das Ihr sucht: Ein Inderin spricht in einer rebellischen Heiratsanzeige Klartext. Das Internet liebt sie dafür.
Von wegen Party - Korruption und Gewalt am Ballermann
Mallorca
Deutsche Rocker mischen Bordell-Szene auf der Ferieninsel auf. Polizisten sollen bestochen, Konkurrenten brutal aus dem Geschäft gedrängt worden sein.
Vater soll eigenem Kind Gift gegeben haben - Prozessauftakt
Gift-Cocktails
Mehrere Wochen lang soll ein Vater seiner Tochter Gift verabreicht haben. Nun muss sich der Mann wegen versuchten Mordes vor Gericht verantworten.
Forbes-Liste – Das sind die reichsten Menschen der Welt
Superreiche
Die Superreichen der Welt sind zusammen 7 Billionen Dollar schwer. An der Spitze bleibt Bill Gates – aber dahinter hat sich einiges getan.
Fotos und Videos
article
7772719
Belgische Polizei erschießt Terrorverdächtigen auf Autobahn
Belgische Polizei erschießt Terrorverdächtigen auf Autobahn
$description$
http://www.derwesten.de/panorama/belgische-polizei-erschiesst-terrorverdaechtigen-auf-autobahn-id7772719.html
2013-03-27 08:44
Belgien,Terror,Terrorist,Autobahn,Schießerei
Panorama