Das aktuelle Wetter NRW 14°C
Kriminalität

Angreifer stoßen Mann in Köln vor S-Bahn

01.07.2012 | 18:34 Uhr
Angreifer stoßen Mann in Köln vor S-Bahn
Rettungskräfte versorgten den Schwerverletzten. Foto: Jasmin

Köln.   Brutale Attacke in Köln: Ein Mann wurde von einer Gruppe von Angreifen vor einen einfahrenden Zug gestoßen und schwer verletzt. Die Täter flüchteten unerkannt. Die Polizei hat eine Mordkommission gebildet.

Sonntagfrüh, gegen 6.30 Uhr: In Köln rüsten sich Nachtschwärmer für den Heimweg. Am Bahnhof Hansaring kommt es zu einer folgenschweren Auseinandersetzung. Wie die Polizei berichtete, werden auf dem S-Bahnsteig drei Männer und drei Frauen von etwa fünf bis sieben Angreifern angegangen. Die Angreifer stoßen einen 24-jährigen aus Bergisch-Gladbach und die beiden anderen Männer auf die Gleise. Nachdem es diesen gelungen ist, wieder auf den Bahnsteig zu klettern, schubst einer der Angreifer den 24-Jährigen erneut – diesmal vor einen einfahrenden Zug. Der Lokführer bremst noch, aber vergebens.

Der 24-Jährige wird schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt. Er ist ansprechbar, als die Rettungskräfte wenig später eintreffen. Ein Bein ist eingeklemmt, Feuerwehrleute müssen ihn befreien. Die Angreifer waren da längst geflüchtet. Sie sollen zwischen 18 und 25 Jahren alt sein, Südländer, gut gekleidet und „von gepflegter Erscheinung“. Die Kölner Polizei bildete eine Mordkommission. Der genaue Grund des Streits war zunächst unklar.

Holger Dumke

Kommentare
04.07.2012
13:09
Angreifer stoßen Mann in Köln vor S-Bahn
von elementauscrime | #13

so traurig der anlass ist - aber mein beitrag wird schon nach 2 tagen wieder hochaktuell! wieder hat der DEUTSCHE waffenbesitzer mit seinen legalen(!)...
Weiterlesen

Funktionen
Aus dem Ressort
Let's Dance 2015: Tanz von Steiner sagt mehr als 1000 Worte
Let's Dance
Hans Sarpei tanzt sich in der RTL-Show Let’s Dance ins Finale und Matthias Steiner rührt zu Tränen. Eine große Favoritin scheidet dagegen aus.
Mini-Tornado fegt durch kleinen Ort in der Oberpfalz
Unwetter
Dachziegel krachen auf Autos, Bäume knicken wie Streichhölzer um. Ein Mini-Tornado stellt einen kleinen Ort in der Oberpfalz auf den Kopf.
Wo Städte unheimlich sind – und wie Angsträume entstehen
Angsträume
Angsträume in Städten jagen unseren Puls in die Höhe und beschleunigen unseren Schritt. Woran das liegt und was Stadtplaner dagegen tun können.
Löscharbeiten auf Düngemittel-Frachter gehen voran
Brand
Mit neuem Personal und Geräten gehen die Löscharbeiten auf dem Düngemittel-Frachter "Purple Beach" weiter. Die Arbeitsdauer bleibt dennoch unbekannt.
Zwölf Urlauber bei Blitzeinschlag in Knossos verletzt
Kreta
Bei einem Blitzeinschlag in die archäologische Stätte von Knossos sind zwölf Touristen verletzt worden. Fünf von ihnen mussten ins Krankenhaus.
article
6830105
Angreifer stoßen Mann in Köln vor S-Bahn
Angreifer stoßen Mann in Köln vor S-Bahn
$description$
http://www.derwesten.de/panorama/angreifer-stossen-mann-in-koeln-vor-s-bahn-id6830105.html
2012-07-01 18:34
Panorama