Das aktuelle Wetter NRW 11°C
Brandunglück

Acht Tote in Backnang

10.03.2013 | 22:09 Uhr Zur Zoomansicht Zum Artikel
Mindestens sieben Kinder und eine Frau sind am Sonntag beim Brand eines Wohnhauses in Backnang nahe Stuttgart ums Leben gekommen. Die Polizei geht davon aus, dass es sich bei den Opfern um eine 40-jährige Mutter und sieben ihrer insgesamt zehn Kinder im Alter von sechs Monaten bis 16 Jahren handelt.
Mindestens sieben Kinder und eine Frau sind am Sonntag beim Brand eines Wohnhauses in Backnang nahe Stuttgart ums Leben gekommen. Die Polizei geht davon aus, dass es sich bei den Opfern um eine 40-jährige Mutter und sieben ihrer insgesamt zehn Kinder im Alter von sechs Monaten bis 16 Jahren handelt.Foto: dapd

Beim Feuer in einem Wohnhaus kommen einen Mutter und sieben ihrer Kinder ums Leben.

 

DerWesten

Fotostrecken aus dem Ressort
Großbrand in Roermond
Bildgalerie
Feuer
Tier-Bescherung im Zoom
Bildgalerie
Zoo
Scoopshot-Bild des Tages (2)
Bildgalerie
Fotoaktion
Zu Besuch bei der WAZ
Bildgalerie
Redaktionsbesuch
Trauer um Opfer in Pakistan
Bildgalerie
Massaker
Populärste Fotostrecken
BVB mit Remis gegen Wölfe
Bildgalerie
BVB
Glücklicher Sieg für S04
Bildgalerie
Schalke
Sakurai und Co.
Bildgalerie
Fotostrecke
So sah Mülheim gestern aus
Bildgalerie
Stadtansichten
Neueste Fotostrecken
Eindrücke von "Ab ins Zelt 2014"
Bildgalerie
Fotostrecke
Eindrücke vom Dreh des BVB-Films
Bildgalerie
Fotostrecke
Klettern
Bildgalerie
Hochschulsport
Kommentare
03.04.2013
14:37
Aus Tragödien politisches Kapital schlagen
von VolkesMaul | #3

Die Forderung des Vorsitzenden der Türkischen Gemeinde in Deutschland, Kenan Kolat, in solchen Fällen grundsätzlich von einem einem rassistischen Anschlag auszugehen empfiunde ich schlicht als eine Unverschämtheit. Jeder Christ, der in der Türkei zu Tode kommt wurde demnach auch gelyncht?

12.03.2013
11:49
Acht Tote in Backnang
von defcon | #2

Der Einsatz von Rauchmelder setzt Eigeninitiative voraus.

12.03.2013
10:09
Acht Tote in Backnang
von Arnim33 | #1

Angesichts der bekannten maroden Verhältnisse hätten die Bewohner gut daran getan, ein paar Euro für Rauchmelder zu investieren und nicht auf den Vermieter zu warten.



Funktionen
Aus dem Ressort
Sony sagt Kinostart von umstrittenem Film "The Interview" ab
Kino
Das Filmstudie zieht Konsequenzen aus den Hacker-Angriffen gegen die Kino-Komödie. Die US-Regierung vermutet Nordkorea hinter den Attacken.
Asbest-Alarm! Roermond abgeriegelt, Outlet-Center geöffnet
Großbrand
Dutzende Jachten sind bei einem Feuer in Roermond in Flammen aufgegangen. Dabei wurde Asbest freigesetzt. Sperrung bis Samstag. Outletcenter geöffnet.
Studentin sammelt 27.000 Euro für obdachlosen Samariter
Held
Ein Obdachloser gab einer Studentin sein letztes Geld für ein Taxi. Die junge Frau bedankte sich bei ihm mit einer Spenden-Aktion
US-Schauspieler Stephen Collins gibt Missbrauch zu
Geständnis
TV-Zuschauer kennen Collins als Pastor aus "Eine himmlische Familie": Jetzt hat der Schauspieler gestanden, Minderjährige sexuell belästigt zu haben.
Diren-Prozess in den USA - Todesschütze schuldig gesprochen
Todesschüsse
Im Prozess um die Schüsse auf den deutschen Schüler Diren Dede in den USA ist der Täter wegen vorsätzlicher Tötung schuldig gesprochen worden.