Das aktuelle Wetter NRW 5°C
Brandunglück

Acht Tote in Backnang

10.03.2013 | 22:09 Uhr Zur Zoomansicht Zum Artikel
Mindestens sieben Kinder und eine Frau sind am Sonntag beim Brand eines Wohnhauses in Backnang nahe Stuttgart ums Leben gekommen. Die Polizei geht davon aus, dass es sich bei den Opfern um eine 40-jährige Mutter und sieben ihrer insgesamt zehn Kinder im Alter von sechs Monaten bis 16 Jahren handelt.
Mindestens sieben Kinder und eine Frau sind am Sonntag beim Brand eines Wohnhauses in Backnang nahe Stuttgart ums Leben gekommen. Die Polizei geht davon aus, dass es sich bei den Opfern um eine 40-jährige Mutter und sieben ihrer insgesamt zehn Kinder im Alter von sechs Monaten bis 16 Jahren handelt.Foto: dapd

Beim Feuer in einem Wohnhaus kommen einen Mutter und sieben ihrer Kinder ums Leben.

 

DerWesten

Fotostrecken aus dem Ressort
51. Grimme-Preis in Marl
Bildgalerie
Preisverleihung
Scoopshot-Bild des Tages (2)
Bildgalerie
Fotoaktion
Explosion in New York
Bildgalerie
Unglück
Vier Echos für Helene Fischer
Bildgalerie
Preisverleihung
Ermittlungen nach Airbus-Absturz
Bildgalerie
Flugzeugunglück
Populärste Fotostrecken
Rehe auf dem Nordfriedhof
Bildgalerie
Wild
Mottowoche
Bildgalerie
Abitur
Schwertransport
Bildgalerie
Schwertransport
DFB-Elf nur 2:2 im Test
Bildgalerie
Länderspiel
Das St. Pankratius Forum
Bildgalerie
Fotostrecke
Neueste Fotostrecken
Freigrafendamm
Bildgalerie
Straßen in Bochum
Eismachen
Bildgalerie
Witten
Sakurai und Co.
Bildgalerie
Fotostrecke
Mecklenburgische Seenplatte
Bildgalerie
Fotostrecke
Abi 2015 in Siegen
Bildgalerie
Party
Kommentare
03.04.2013
14:37
Aus Tragödien politisches Kapital schlagen
von VolkesMaul | #3

Die Forderung des Vorsitzenden der Türkischen Gemeinde in Deutschland, Kenan Kolat, in solchen Fällen grundsätzlich von einem einem rassistischen Anschlag auszugehen empfiunde ich schlicht als eine Unverschämtheit. Jeder Christ, der in der Türkei zu Tode kommt wurde demnach auch gelyncht?

12.03.2013
11:49
Acht Tote in Backnang
von defcon | #2

Der Einsatz von Rauchmelder setzt Eigeninitiative voraus.

12.03.2013
10:09
Acht Tote in Backnang
von Arnim33 | #1

Angesichts der bekannten maroden Verhältnisse hätten die Bewohner gut daran getan, ein paar Euro für Rauchmelder zu investieren und nicht auf den Vermieter zu warten.



Funktionen
Aus dem Ressort
Großflächiger Stromausfall lähmte die Niederlande
Stromausfall
Ein Stromausfall sorgte am Freitag in Teilen der Niederlande für chaotische Zustände. Züge strandeten auf freier Strecke, Fahrstühle blieben stehen.
Stauführer zu den Ferien – wo es am Wochenende voll wird
Auto
Wenn am Wochenende die Ferien beginnen, rollt auf Straßen und Autobahnen die Urlaubswelle. Vor allem Richtung Süden behindern Baustellen den Verkehr.
"Helene-Fischer-Festspiele“ - Tatenlos durch die Echo-Nacht
Echo 2015
Schlagerpopsängerin Helene Fischer gewinnt gefühlt sogar die Kategorien bei der Echo-Preisverleihung, in denen sie nicht nominiert war.
Elijah Wood ist ein großer Fan von Grimms Märchen
Geschichten
Der "Herr der Ringe" Schauspieler Elijah Wood ist begeistert von den Märchen der Gebrüder Grimm. Schon in seiner Kindheit haben sie ihn begleitet.
Inhaftierter Blogger Badawi meldet sich aus der Zelle
Badawi
Der Fall des inhaftierten saudischen Bloggers Raif Badawi sorgt international für Schlagzeilen. Jetzt erscheint ein Buch mit Vorwort aus der Haft.
gallery
7708107
Acht Tote in Backnang
Acht Tote in Backnang
$description$
http://www.derwesten.de/panorama/acht-tote-in-backnang-id7708107.html
2013-03-10 22:09
Panorama