Das aktuelle Wetter NRW 9°C
Panorama

60-jähriger Bergwanderer beim Abstieg ums Leben gekommen

14.10.2012 | 20:17 Uhr

Beim Abstieg einer fünfköpfige Wandergruppe vom Schneibstein in den Berchtesgadener Alpen ist ein 60-jähriger Mann ums Leben gekommen. Als die Wanderer am Sonntag gegen 13.30 Uhr in etwa 2.000 Meter Höhe eine Pause machte, brach er zusammen und stürzte etwa 100 Meter ab, wie die Polizei in Berchtesgaden mitteilte.

Berchtesgaden (dapd-bay). Beim Abstieg einer fünfköpfige Wandergruppe vom Schneibstein in den Berchtesgadener Alpen ist ein 60-jähriger Mann ums Leben gekommen.

Als die Wanderer am Sonntag gegen 13.30 Uhr in etwa 2.000 Meter Höhe eine Pause machte, brach er zusammen und stürzte etwa 100 Meter ab, wie die Polizei in Berchtesgaden mitteilte. Der Bergwacht-Notarzt und die Einsatzkräfte konnten nur noch der Tod des Abgestürzten feststellen. Die Polizei hat Ermittlungen zur Klärung des Unfalls aufgenommen. Die vier Mitwanderer aus den Niederlanden wurden durch das Kriseninterventionsteam der Bergwacht betreut

dapd

dapd

Facebook
Kommentare
Umfrage
Vielen Deutschen könnte die Zeitumstellung gestohlen bleiben. Wir wüssten gerne von Ihnen: Was halten Sie von der Umstellung von Sommer- auf Winterzeit?

Vielen Deutschen könnte die Zeitumstellung gestohlen bleiben. Wir wüssten gerne von Ihnen: Was halten Sie von der Umstellung von Sommer- auf Winterzeit?

 
Fotos und Videos
Aus dem Ressort
US-Fallschirmspringer bricht Baumgartners Höhen-Rekord
Luft- und Flugsport
Ein amerikanischer Fallschirmspringer hat mit einem Stratosphärensprung Experten zufolge den Höhen-Rekord des österreichischen Extremsportlers Felix Baumgartner gebrochen.
Liebes-Aus bei Fußball-Weltmeister Manuel Neuer
Leute
Fußball-Nationaltorhüter Manuel Neuer (28) und seine Freundin Kathrin Gilch haben sich getrennt.
"Ein bisschen Frieden" - Sängerin Nicole wird 50
50. Geburtstag
Nicole und "Ein bisschen Frieden". Es gibt wohl kaum eine Sängerin, die so sehr für ein Lied steht wie die deutsche Grand Prix-Siegerin von 1982. Jetzt wird Nicole 50 Jahre alt - und ihr Song bleibt ein Dauerbrenner.
The Voice of Germany - Stefanie Kloß spielt die Sexkarte aus
The Voice of Germany
Der Kampf um die besten Talente wird bei "The Voice of Germany" immer härter. In der testosteronhaltigen Luft unter den Coaches setzt Silbermond-Sängerin Stefanie Kloß ihre weiblichen Reize ein. Mit Klammer-Blues, verlockendem Augenaufschlag und Zweideutigkeit spielt die Sexkarte aus.
Gäste von McDonald's in München durch Gas verletzt
Angriff
Gas-Alarm in einem Schnellrestaurant: Plötzlich klagen etliche Besucher eines McDonald's im Münchner Zentrum über Atemwegsbeschweren. Notarzt, Feuerwehr und Polizei rasen zum Einsatzort. Fünf Gäste wurden in ein Krankenhaus eingeliefert.