Das aktuelle Wetter NRW 16°C
Buchtipp

Wie man seine Wohnungseinrichtung einzigartig macht

04.01.2013 | 08:45 Uhr
Wie man seine Wohnungseinrichtung einzigartig macht
Ob mit Schere und Stoff oder anderen Materialien - Peter Fehrentz stellt vielfältige Möglichkeiten vor, die eigene Einrichtung zu verschönern.Foto: Getty

München  Die Wohnungseinrichtung mit eigenen Ideen einzigartig machen - wie das gelingt, zeigt der Designer Peter Fehrentz mit seinem Buch "Made by yourself". Darin stellen verschiedene Autoren die wichtigsten Deko-Materialien vor. Außerdem gibt es zahlreiche Anleitungen und Ideen zur Wohnungsgestaltung.

Selbst Hand anlegen und seine Einrichtung dadurch einzigartig machen - dazu möchte der Designer Peter Fehrentz mit seinem Buch "Made by yourself" animieren. Aus unterschiedlichsten Materialien zaubert er stilvolle Dekoelemente und setzt sie gekonnt in Szene. Insgesamt präsentiert er 48 Dekoideen zum Selbermachen inklusive Bauanleitung.

Ein Material pro Kapitel

In jedem der acht Kapitel stellt der Autor ein bestimmtes Material in den Mittelpunkt. Das Spektrum reicht von Glas, Holz und Leder über Papier, Textilien, und Metall bis hin zu Stein und Kunststoff. Schritt-für-Schritt-Anleitungen helfen bei der Umsetzung der Projekte. Anhand von Angaben zu Schwierigkeitsgrad, Zeit- und Materialaufwand kann zudem jeder selbst einschätzen, mit welchem Projekt er vorliebnehmen möchte.

Do-it-yourself-Einsteiger versuchen sich zum Beispiel an selbst verzierten Wandtellern mit individuellen Motiven. Eher für versiertere Bastler geeignet ist hingegen der Patchwork-Sessel aus alten Stoffresten oder ein Zement-Leuchtenfuß. (dapd)

  • Peter Fehrentz: "Made by yourself", DVA, 2012, 29,99 Euro, ISBN: 978-3421038661

Kommentare
Aus dem Ressort
Stromanbieter darf Preiserhöhung nicht in E-Mails verstecken
Verbraucherschutz
Die Botschaft kam so unscheinbar daher: In einer E-Mail versteckte ein Energieversorger die nicht unwesentliche Information, dass er die Preise erhöhen werde. Nach Ansicht von Verbraucherschützern ist so etwas nicht zulässig.
Preissteigerungen als Reaktion auf Mietpreisbremse?
Neuvermietungen
Berlin.Unmittelbar auf die Ankündigung der Mietpreisbremse folgten Preiserhöhungen: Die Angebotsmieten sind bundesweit seit Anfang des Jahres um beinahe drei Prozent gestiegen, berichtet das Portal "ImmobilienScout 24". Ein Anstieg dieser Größenordnung vollzog sich zuvor im Schnitt etwa alle zwölf...
Müll verbrennen verboten! Feuerwehr-Tipps fürs Osterfeuer
Brandschutz
Jedes Jahr freuen sich viele Zuschauer auf das Osterfeuer. Doch es gibt es wichtige Regeln zu beachten. Wer etwa Haus- oder Sperrmüll im Osterfeuer entsorgt, muss mit einer Geldstrafe rechnen. Der Deutsche Feuerwehrverband gibt weitere Tipps.
Neue App soll Angst vor Bienen und Wespen nehmen
Lexikon
Die ersten warmen Sonnenstrahlen locken Bienen und Wespen zurück in Gärten und Blumenbeete. Bei den meisten Menschen sind die kleinen Tiere eher unbeliebt. Eine neue Smartphone-App soll daher nun wichtiges Hintergrundwissen vermitteln. Zudem listet sie mehr als 100 bienenfreundliche Pflanzen auf.
Viele Wohnungen und Häuser ohne Küchen
Neuvermietung
Berlin. Viele Häuser und Wohnungen besitzen bei ihrer Neuvermietung keine Einbauküche. Das hat "ImmoblilienScout 24" in einer Analyse der über das Portal vermieteten Immobilien herausgefunden. Etwa 80 Prozent der Immobilien, die zum Wohnen gedacht sind, haben demnach keine Küche.
Umfrage
Vermutlich wegen einer erhaltenen WhatsApp-Nachricht starb am 17. Februar eine 21-jährige Autofahrerin bei einem Unfall auf der B54 in Herdecke. Lassen Sie sich beim Autofahren vom Handy ablenken?

Vermutlich wegen einer erhaltenen WhatsApp-Nachricht starb am 17. Februar eine 21-jährige Autofahrerin bei einem Unfall auf der B54 in Herdecke. Lassen Sie sich beim Autofahren vom Handy ablenken?

 
Fotos und Videos
Wandbilder von Essen
Bildgalerie
XXL-Fotos
Kölner Möbelmesse
Bildgalerie
Fotostrecke
Tapetentrends im Herbst
Bildgalerie
Fotostrecke
Designer-Sessel
Bildgalerie
Fotostrecke