Das aktuelle Wetter NRW 1°C
Buchtipp

Wie man seine Wohnungseinrichtung einzigartig macht

04.01.2013 | 08:45 Uhr
Wie man seine Wohnungseinrichtung einzigartig macht
Ob mit Schere und Stoff oder anderen Materialien - Peter Fehrentz stellt vielfältige Möglichkeiten vor, die eigene Einrichtung zu verschönern.Foto: Getty

München  Die Wohnungseinrichtung mit eigenen Ideen einzigartig machen - wie das gelingt, zeigt der Designer Peter Fehrentz mit seinem Buch "Made by yourself". Darin stellen verschiedene Autoren die wichtigsten Deko-Materialien vor. Außerdem gibt es zahlreiche Anleitungen und Ideen zur Wohnungsgestaltung.

Selbst Hand anlegen und seine Einrichtung dadurch einzigartig machen - dazu möchte der Designer Peter Fehrentz mit seinem Buch "Made by yourself" animieren. Aus unterschiedlichsten Materialien zaubert er stilvolle Dekoelemente und setzt sie gekonnt in Szene. Insgesamt präsentiert er 48 Dekoideen zum Selbermachen inklusive Bauanleitung.

Ein Material pro Kapitel

In jedem der acht Kapitel stellt der Autor ein bestimmtes Material in den Mittelpunkt. Das Spektrum reicht von Glas, Holz und Leder über Papier, Textilien, und Metall bis hin zu Stein und Kunststoff. Schritt-für-Schritt-Anleitungen helfen bei der Umsetzung der Projekte. Anhand von Angaben zu Schwierigkeitsgrad, Zeit- und Materialaufwand kann zudem jeder selbst einschätzen, mit welchem Projekt er vorliebnehmen möchte.

Do-it-yourself-Einsteiger versuchen sich zum Beispiel an selbst verzierten Wandtellern mit individuellen Motiven. Eher für versiertere Bastler geeignet ist hingegen der Patchwork-Sessel aus alten Stoffresten oder ein Zement-Leuchtenfuß. (dapd)

  • Peter Fehrentz: "Made by yourself", DVA, 2012, 29,99 Euro, ISBN: 978-3421038661
Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Nachbar muss laut BGH lauteres Parkett hinnehmen
Gericht
Kein Anspruch auf leisen Teppich: Beim Schallschutz in Wohnungen gelten nach einem Austausch des Bodens weiter die Grenzwerte der Bauzeit des Hauses.
Keine Auskunft vom Vermieter bei Störung des Hausfriedens
Wohnen
Lärm zur Nachtzeit, Beleidigungen der Mieter untereinander oder häufige intensive Belästigung: Wer wegen Störung des Hausfriedens abgemahnt wird, dem...
Mieter muss keine Kameraattrappe im Haus akzeptieren
Wohnen
Im öffentlichen Raum ist die Überwachung mit Kameras immer verbreiteter. In Wohngebäuden müssen Mieter dagegen Überwachungskameras nicht akzeptieren,...
Lauteres Parkett statt Teppich - Nachbar muss Schall dulden
Immobilien
Ob Teppich oder Parkett: Werden die für das Haus geltenden Schallschutzwerte nicht überschritten, hat der Eigentümer die freie Wahl.
Bohrmaschinen im Praxistest: Einsatzzweck entscheidend
Bau
Bohrmaschine ist nicht gleich Bohrmaschine. Die Stiftung Warentest hat nun 36 solcher Geräte getestet.
Fotos und Videos
Modisches Design bei Möbelstücken
Bildgalerie
Fotostrecke
Neue Trends beim Küchendesign
Bildgalerie
Fotostrecke
Wandbilder von Essen
Bildgalerie
XXL-Fotos
article
7443317
Wie man seine Wohnungseinrichtung einzigartig macht
Wie man seine Wohnungseinrichtung einzigartig macht
$description$
http://www.derwesten.de/nrz/wohnen/wie-man-seine-wohnungseinrichtung-einzigartig-macht-id7443317.html
2013-01-04 08:45
Wohnen,Ratgeber,Heimwerken,Basteln,Accessoires,Buchtipp, Einrichtung, Deko, Handwerk
Wohnen