Das aktuelle Wetter NRW 9°C
Gartentipp

Roter Nelkenwurz eignet sich für Sommer- und Wintergärten

29.12.2012 | 08:45 Uhr
Roter Nelkenwurz eignet sich für Sommer- und Wintergärten
Nelkenwurze gibt es in verschiedenen Farben. Sie eignen sich gut zur Unterpflanzung, sind frosthart und blühen im Sommer in leuchtenden Farben.Foto: Getty

Freising.  Der Rote Nelkenwurz eigent sich besonders für durchlässige, sandig-lehmige oder lehmige Böden. So lange es nicht zu kalt und feucht ist, übersteht die Pflanze auch den Winter draußen - um im Sommer erneut in einem leuchtendem Orangerot zu erblühen.

Zwar ist Roter Nelkenwurz meist frosthart, speziell im Winter besteht jedoch Kahlfrostgefahr . Darauf weist das Institut für Gartenbau Weihenstephan hin. Zudem sei die Bodendeckerpflanze aus der Familie der Rosengewächse gerade im Winter empfindlich gegen Staunässe.

Grundsätzlich eigne sich die Pflanze für durchlässige, sandig-lehmige oder lehmige Böden. Diese sollten humos und nährstoffreich sein, informieren die Experten. Dabei bevorzuge der Rote Nelkenwurz teils sonnigen bis lichten Schatten. Vollsonnige Lagen seien weniger zu empfehlen.

Gut zur Unterpflanzung geeignet

Der Rote Nelkenwurz vertrage warme und kühle Temperaturen, aber keine Hitze. Er toleriere mäßig trockene Lagen, ideal sei eine gleichmäßige Boden- und Luftfeuchtigkeit. Der relativ trittemfpindliche Bodendecker eigne sich gut als Unterpflanzung blühender Ziersträucher im Garten oder etwa auch im Vordergrund lichtschattiger Staudenrabatten.

Im zeitigen Frühjahr könnten Hobbygärtner die Pflanze nach Bedarf zurückschneiden oder abmähen, um unansehnliche Winterblätter zu entfernen. Ab Ende Mai bis Anfang Juli blüht der Rote Nelkenwurz in leuchtendem Orangerot. (dapd)

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Wohnen im Alter: Alternativen zu den eigenen vier Wänden
Ratgeber
Wenn Alter und körperliche Gebrechen das Leben im eigenen Heim schwer machen, bedeutet dies nicht gleich Seniorenheim. Es gibt Alternativen.
"test": Jeder zweite Elektrogrill schneidet gut ab
Immobilien
Elektrogrills sind bei Grillmeistern umstritten. Doch die Stiftung Warentest kommt zu einem recht guten Ergebnis. Immerhin sind sie schnell...
An den Winter denken: Isolierte Heizungsrohre sparen Geld
Immobilien
Auch wenn der Gedanke zu Beginn der warmen Jahreszeit schwerfällt: Der nächste Winter kommt bestimmt. Hausbesitzer sollten sich daher Gedanken machen,...
Maklerprovisionen: Ab 1. Juni gilt Bestellerprinzip
Immobilien
Vermieter nutzen oft Makler, um Mieter für ihre Wohnungen zu finden. Die Maklerprovisionen müssen aber in der Regel die Mieter zahlen. "Vor allem in...
Spielgeräte im Garten eines Mietshauses nicht immer erlaubt
Immobilien
Ein Mieter darf Spielgeräte im Garten eines Mehrfamilienhauses nur dauerhaft aufstellen, wenn der Garten seiner Wohnung zugewiesen ist. Handelt es...
Fotos und Videos
Modisches Design bei Möbelstücken
Bildgalerie
Fotostrecke
Neue Trends beim Küchendesign
Bildgalerie
Fotostrecke
Wandbilder von Essen
Bildgalerie
XXL-Fotos
article
7429484
Roter Nelkenwurz eignet sich für Sommer- und Wintergärten
Roter Nelkenwurz eignet sich für Sommer- und Wintergärten
$description$
http://www.derwesten.de/nrz/wohnen/roter-nelkenwurz-eignet-sich-fuer-sommer-und-wintergaerten-id7429484.html
2012-12-29 08:45
Wohnen,Ratgeber,Garten,Pflanzen,Bodendecker,Roter Nelkenwurz
Wohnen