Das aktuelle Wetter NRW 11°C
Entsorgung

Mülltonnen dürfen nicht dauerhaft am Straßenrand stehen

25.01.2013 | 11:45 Uhr
Mülltonnen dürfen nicht dauerhaft am Straßenrand stehen
Mülleimer dürfen nicht dauerhaft am Straßenrand stehen.Foto: Sebastian Konopka

Koblenz  Das Verwaltungsgericht Koblenz hat entschieden: Mülltonnen dürfen nicht dauerhaft am Straßenrand stehen. Sie gehören außerhalb der üblichen Abfahrzeiten für den Hausmüll nicht in den öffentlichen Verkehrsraum.

Mülltonnen dürfen nicht dauerhaft am Straßenrand abgestellt werden. Das hat das Verwaltungsgericht Koblenz entschieden. Nach Auffassung der Richter werden die Mülltonnen so zu Hindernissen und beeinträchtigten "die Sicherheit und Leichtigkeit des Straßenverkehrs " (Az.: 4 K 484/12.KO).

Mülltonnen nicht in den Verkehrsraum

Das Verwaltungsgericht wies mit seinem Urteil die Klage von Grundstückseigentümern ab. Die Kläger hatten bei der Stadt Koblenz vergeblich beantragt, ihre Mülltonnen dauerhaft an der Straße abstellen zu dürfen. Sie fürchteten andernfalls erhebliche Beeinträchtigungen ihrer Wohnqualität.

Wie bereits die Stadt winkte auch das Verwaltungsgericht ab. Mülltonnen gehörten außerhalb der üblichen Abfahrzeiten für den Hausmüll nicht in den öffentlichen Verkehrsraum. Vielmehr sei es den Klägern zumutbar, die Mülltonnen beispielsweise im Vorgarten ihres Hausgrundstücks abzustellen. (dpa)


Kommentare
29.01.2013
17:43
Mülltonnen dürfen nicht dauerhaft am Straßenrand stehen
von kumpelanton | #4

Hoffentlich lesen das auch EBE und ALBA. Die stellen trotz Schnees die Container auf die Straße und kommen dann tagelang nicht.

26.01.2013
08:40
Mülltonnen dürfen nicht dauerhaft am Straßenrand stehen
von ditku | #3

Die Wohnqualität in Hochfeld ist außerordendlich hoch.

25.01.2013
14:46
Mülltonnen dürfen nicht dauerhaft am Straßenrand stehen
von Grom | #2

@ 1: Was würden Sie denn ohne Mülltonne machen?

1 Antwort
Mülltonnen dürfen nicht dauerhaft am Straßenrand stehen
von neuich | #2-1

Sie haben ein kleines Wort vergessen! EINE Mülltonne. Dagegen hat niemand etwas einzuwenden. Aber, braune Tonne, gelbe Tonne, blaue Tonne, schwarze Tonne und was demnächst noch so alles kommt ist einfach zu viel. Warum nicht wie früher nur eine Tonne. Technische Möglichkeiten den Müll zu trennen gibt es zu genüge.

25.01.2013
12:58
Mülltonnen dürfen nicht dauerhaft am Straßenrand stehen
von neuich | #1

Hoffentlich geben sich die Grundstückseigentümer mit diesem Urteil nicht zufrieden. Ich werde von der Stadt gezwungen, ich kann nicht dagegen machen, eine Mülltonne zu " mieten ". Warum darf ich jetzt, da die Mülltonne nicht im allgemeinen Raum stehen darf, für meine nicht mehr nutzbare Eigentumsfläche müßte ich jetzt der Stadt dementsprechend Miete für die Mülltonne abnehmen können. Nur das wäre eigentlich gerecht!

Aus dem Ressort
Der Zeitplan für einen stressfreien Umzug
Umziehen
Der Umzug bedeutet oft eine Verbesserung: Ein schönes neues Haus, eine größere Wohnung, das Zusammenziehen mit einem Partner. Aber davor steht der Stress - Umziehen ist ein Kraftakt, nicht nur für die Muskeln beim Kistenschleppen. Stressig ist vor allem die Planung.
Hohe Kaufpreise machen Mietwohnungen unrentabel
Immobilien
Mannheim. Die Kaufpreise von Wohnungen und Häusern steigen in vielen Regionen wesentlich stärker als die zu erwartenden Mieteinnahmen. In den großen Metropolen der Republik erscheint es daher derzeit wenig angebracht, in Immobilien zu investieren, die anschließend vermietet werden sollen.
Begriff "bauseits" bedeutet Extrakosten für den Bauherren
Kaufvertrag
Viele Immobilienkäufer wissen mit der Vertragssprache oft nichts anzufangen. Der Begriff "bauseits" etwa weist auf Aufgaben hin, die nicht die Baufirma, sondern der Bauherr auszuführen hat. Käufer sollten daher unbedingt vor der Vetragsunterzeichnung nach möglichen Extrakosten fragen.
Für barrierefreie Küche viel Platz einplanen
Senioren
Wer im Alter auf den Rollstuhl angewiesen ist, braucht viel Platz und leichten Zugang. Das gilt nicht nur für das Badezimmer, sondern auch andere Räume, wie zum Beispiel die Küche. So empfiehlt der Bauherren-Schutzbund neben schwellenlosen, breiten Türen mindestens 90-150cm Platz vor Elektrogeräten.
Ein Umzug kann auch für Haustiere mit Stress verbunden sein
Wohnungswechsel
Ein Umzug kann für Mensch und Tier Stress bedeuten. So kann die neue Wohnung verschreckend auf das Tier wirken. Mit kleinen Tricks kann man dem Tier aber das Umgewöhnen erleichtern. Ein Umzug mit Kleintieren hingegen verläuft unproblematisch. Trotzdem sollte für gleiche Verhältnisse gesorgt werden.
Umfrage
Der Wahlkampf geht in die heiße Phase, immer mehr Plakate zieren die Straßen. Was halten Sie von den Motiven, mit denen die Parteien auf Stimmenfang gehen?

Der Wahlkampf geht in die heiße Phase, immer mehr Plakate zieren die Straßen. Was halten Sie von den Motiven, mit denen die Parteien auf Stimmenfang gehen?

 
Fotos und Videos
Wandbilder von Essen
Bildgalerie
XXL-Fotos
Kölner Möbelmesse
Bildgalerie
Fotostrecke
Tapetentrends im Herbst
Bildgalerie
Fotostrecke
Designer-Sessel
Bildgalerie
Fotostrecke