Das aktuelle Wetter NRW 22°C
Feuerwerk

Balkon räumen beugt Bränden durch Silvesterböller vor

31.12.2012 | 05:45 Uhr
Balkon räumen beugt Bränden durch Silvesterböller vor
Um Brände und Schäden zu vermeiden, sollte man bis zur Silvesternacht Balkone und Terrassen leerräumen. Foto: ddp

Berlin.  Wer einen Balkon hat, sollte diesen am besten noch vor Silvester leerräumen. Außerdem sollten Fenster und Balkontür über Silvester geschlossen bleiben. So können Silvester-Raketen auf dem Balkon wenig Schaden anrichten. Denn im Brandfall ist es schwer, den Verursacher ausfindigzumachen.

Vor der Silvesternacht sollten brennbare Gegenstände vom Balkon geräumt werden. Auch sonstige Dekorationen im Freien, die aus Styropor oder anderen brennbaren Materialien sind, müssen weg, rät die Berliner Feuerwehr. Sie können Feuer fangen, wenn eine Rakete oder ein Knaller sie trifft.

Außerdem sollten in dieser Nacht alle Fenster und Balkontüren geschlossen bleiben. Raketen könnten sonst in das Haus eindringen und einen Brand verursachen. Raketen dürfen an Silvester von 18 bis sieben Uhr am Neujahrsmorgen gezündet werden.

Wer auf eine Veranstaltung geht, sollte sich für den Fall eines Brandes gleich zu Beginn informieren, wo der Notausgang ist, empfiehlt die Feuerwehr außerdem. Ist dieser verschlossen, sollten Besucher den Veranstalter informieren. (dpa)


Kommentare
Aus dem Ressort
Eigentümer für korrekte Nutzung der Wohnung verantwortlich
Mietrecht
Auch wenn der Eigentümer seine Wohnung nicht selbst nutzt, ist er für die korrekte Nutzung dieser verantwortlich. Auch bei einer Vermietung an Dritte muss dafür Sorge getragen werden, dass die ordnungsgemäße Nutzung der Wohnung sichergestellt ist.
Was bei einem überschwemmten Keller zu tun ist
Unwetterschäden
Bei Unwetter mit Starkregen ist schnell der Punkt erreicht, an dem die Kanalisation die Wassermassen nicht mehr schafft und diese durch die Abflussrohre ins Haus gedrückt werden. Keller laufen voll. Betroffene müssen nicht nur abpumpen, sondern vor allem auch die Schäden gut dokumentieren.
Behinderungsbedingte Umbaukosten steuerlich geltend machen
Geld
Wird ein Umbau aufgrund einer schweren Behinderung in Wohnung oder Haus durchgeführt, kann der Betroffene dies als Belastung bei der Einkommenssteuererklärung geltend machen und auf eine Steuerersparnis hoffen. Doch manchmal kann dieser Effekt auch sehr gering ausfallen.
Justizminister Maas verteidigt Ausnahmen bei Mietpreisbremse
Mietreform
Nachdem mögliche Ausnahmen der Mietpreisbremse vorgestellt wurden, verteidigt Bundesjustizminister Heiko Maas diese. So ist vorgesehen, bei Neubauten erstmalige Vermietungen von der Mietpreisbremse auszunehmen. Maas verspricht sich davon ein größeres Wohnungsangebot.
Die Verbena braucht viel Sonne
Pflanzen
Die Verbena, auch unter dem Namen Eisenkraut bekannt, verkümmert, wenn sie nicht genügend Sonne erhält. Denn sie fühlt sich vor allem an sonnigen Standorten sehr wohl. Auch wenn sie kurze Gießpausen durchaus verträgt, sollte darauf geachtet werden, dass der Wurzelballen nie ganz austrocknet.
Umfrage
Bei Paketdiensten herrschen vielfach üble Arbeitsbedingungen für Beschäftigte. Das haben Kontrollen von Behörden ergeben. Welche Reaktionen erwarten Sie?

Bei Paketdiensten herrschen vielfach üble Arbeitsbedingungen für Beschäftigte. Das haben Kontrollen von Behörden ergeben. Welche Reaktionen erwarten Sie?

 
Fotos und Videos
Neue Trends beim Küchendesign
Bildgalerie
Fotostrecke
Wandbilder von Essen
Bildgalerie
XXL-Fotos
Kölner Möbelmesse
Bildgalerie
Fotostrecke
Tapetentrends im Herbst
Bildgalerie
Fotostrecke