Das aktuelle Wetter NRW 18°C
Wirtschaft

Sächsische Bauhandwerker bei Berufsmeisterschaft erfolgreich

08.10.2012 | 14:29 Uhr
Foto: /dapd/Thomas Lohnes

Vertreter der sächsischen Bauwirtschaft haben bei der Europameisterschaft der Berufe im belgischen Spa-Franchorchamps Gold- und Bronzemedaillen gewonnen.

Berlin (dapd-lsc). Vertreter der sächsischen Bauwirtschaft haben bei der Europameisterschaft der Berufe im belgischen Spa-Franchorchamps Gold- und Bronzemedaillen gewonnen.

Robin Berger aus Pockau holte gemeinsam mit seinem Teamkollegen Thorben Peper aus Rostock Gold bei den Straßenbauern, wie die Bundesvereinigung Bauwirtschaft am Montag in Berlin mitteilte.

Simon Stock aus Hirschfeld gewann Bronze als Anlagenmechaniker für Sanitär, Heizung und Klima sowie im Team Installation gemeinsam mit dem Mechatroniker Markus Dietrich aus Roßwein und dem Elektroinstallateur Markus Müller aus Nordrhein-Westfalen noch eine Bronzemedaille.

dapd

dapd

Facebook
Kommentare
Umfrage
Die Städte in NRW fordern viele Millionen von Bund und Land, um marode Straßen zu reparieren . Wie zufrieden sind Sie mit dem Zustand der Straßen?
 
Aus dem Ressort
Anwalt rechnet mit Einigung im Familienstreit bei Tönnies
Fleischkonzern
Seit Jahren streiten Robert Tönnies und sein Onkel Clemens Tönnies um die Macht im Familienkonzern. Bereits im Mai konnte Robert Tönnies einen Etappensieg verbuchen: Das Gericht kippte das doppelte Stimmrecht seines Onkels. Der Anwalt rechnet noch in diesem Jahr mit einer Einigung.
Fusion von O2 und E-Plus - Mobilfunkmarkt im Umbruch
Fusion
Der deutsche Mobilfunkmarkt gerät heftig in Bewegung: Die EU hat die Fusion von O2 und E-Plus abgesegnet. Das könnte den Wettbewerb schwächen, Billigmarken drohen zu verschwinden. Dafür drängt nun der Elektronik-Riese Media-Saturn mit Macht in den Prepaid-Markt
Continental-Mitarbeiter kämpfen in Dortmund um ihre Jobs
Automobilzulieferer
Beim Dortmunder Automobilzulieferer Continental Automotive ist die erste Entlassungswelle angelaufen. Nicht alle der betroffenen 65 Mitarbeiter wollen sich damit abfinden. Eine Montagehelferin beispielsweise reichte Klage ein. Jetzt ist das Arbeitsgericht am Zug. Eine Einigung ist nicht in Sicht.
Mülheimer Duo ist schon mit Mitte 20 Supermarkt-Filialleiter
Handel
Karriere im Einzelhandel: Michael Bartels und Marco Hüßelmann hatten das eigentlich nie im Sinn. Jetzt leiten sie gemeinsam einen Lebensmittelmarkt – und sind gerade mal Mitte 20. Am Ende der Karriereleiter sind sie noch nicht, denn abends geht’s wieder auf die "Schulbank".
Essener RWE-Turm soll 120 Millionen Euro kosten
Immobilien
Der Energiekonzern RWE will seine markanten Turm in der Essener Innenstadt verkaufen – und dann zurückmieten. Ein weltweit tätiger Immobilienvermarkter sucht jetzt einen Investor, der 120 Millionen Euro für das Bauwerk zahlt.