Das aktuelle Wetter NRW -1°C
Wirtschaft

Regine Stachelhaus, Eon-Personalchefin

21.09.2012 | 19:27 Uhr
Funktionen
Regine Stachelhaus, Eon-Personalchefin
Eon-Personalchefin Regine Stachelhaus.Foto: Andreas Pohlmann

Von Hewlett Packard wechselte sie als Geschäftsführerin zu Unicef Deutschland. Das Kinderhilfswerk führte sie nach der Spendenaffäre aus der Krise. Mitte 2010 wurde Regine Stachelhaus zum Vorstandsmitglied des Düsseldorfer Energieriesen Eon ernannt. Als Personalchefin muss die 57-Jährige den Stellenabbau beim größten deutschen Energiekonzern umsetzen. Aber mit Krisensituationen kennt sie sich ja aus.

Kommentare
Aus dem Ressort
Fernbusse sorgen für Millionen-Einbußen bei Deutscher Bahn
Fernbusse
Das Geschäft mit Fernbussen boomt. In den kommenden zehn Jahren soll sich die Zahl der Passagiere verdreifachen. Die Deutsche Bahn leidet schon jetzt.
Sauna-Besuche verlieren Steuervergünstigung
Gesundheit
Der Eintritt in die Sauna gilt bald nicht mehr als mehrwertsteuerbegünstigt. So hebt sich der Satz von sieben auf 19 Prozent.
Justizminister fordert Korrektur der neuen Facebook-Regeln
Facebook
Die neuen Datenschutz-Regeln von Facebook schlagen weiter hohe Wellen. Jetzt hat sich Bundesjustizminister Maas eingeschaltet und fordert Änderungen.
Brotfabrik Stauffenberg in Gelsenkirchen steht vor dem Aus
Insolvenz
Montag wird die Belegschaft über die nächsten Schritte informiert. Der Betriebsrat rechnet mit der Freistellung eines Großteils der Beschäftigten.
Warnstreiks abgewendet - Bahn geht auf Gewerkschaft EVG zu
Bahn
Im Streit um eine Abschlagszahlung ist die Deutsche Bahn der Gewerkschaft EVG am Freitag kurz vor Ende eines Ultimatums entgegen gekommen.
article
7121743
Regine Stachelhaus, Eon-Personalchefin
Regine Stachelhaus, Eon-Personalchefin
$description$
http://www.derwesten.de/nrz/wirtschaft/regine-stachelhaus-eon-personalchefin-id7121743.html
2012-09-21 19:27
Wirtschaft