Das aktuelle Wetter NRW 4°C
Energieversorger

Einigung im Tarifkonflikt beim Stromriesen RWE in Essen

22.02.2013 | 18:08 Uhr
Einigung im Tarifkonflikt beim Stromriesen RWE in Essen
Management und Gewerkschaften haben sich im Tarifkonflikt beim Energieriesen RWE geeinigt.Foto: ap

Essen.  Das Management des Stromkonzerns RWE und die Gewerkschaften Verdi und IG BCE haben für die rund 50.000 Beschäftigten des Unternehmens eine Einigung erzielt. Über Details wollen sich beide Seiten am Montag näher äußern. Die Gewerkschaften hatten sechs Prozent mehr Lohn gefordert.

Nach vier Verhandlungsrunden haben das Management des Energiekonzerns RWE und die Gewerkschaften ihren Tarifkonflikt beigelegt. Die Einigung stehe noch unter dem Vorbehalt der Gremien, sagte eine Verdi-Sprecherin am Freitag. Über Details der erzielten Lösung wollten sich beide Seiten erst nach deren Zustimmung am Montag näher äußern.

Für die 50.000 Beschäftigten hatten die Gewerkschaften Verdi und IG BCE höhere Einkommen von sechs Prozent und einen Verzicht auf betriebsbedingte Kündigungen bis 2023 gefordert. RWE hat zunächst 1,5 Prozent für dieses Jahr und 2014 sowie Einmalzahlungen angeboten, die Offerte aber noch einmal nachgebessert. (dpa)

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Stahl-Präsident rechnet mit Stilllegung von Hochöfen
Stahl
Der Präsident des Weltstahlverbands, Wolfgang Eder, rechnet mit dem Aus für mehrere Hochöfen in Europa. „Sechs bis acht Werke“ seien bedroht.
Gladbeck führt Zeitkontrollen für die Raucherpause ein
Rauchen
Gladbecks Stadtmitarbeiter müssen künftig auschecken, wenn sie rauchen wollen. Kein Einzelfall. In der Wirtschaft gibt es keine einheitliche Regel.
Jeco in Gevelsberg schließt - 160 Arbeitnehmer betroffen
Industrie
Das Unternehmen Jeco Jellinghaus in Gevelsberg wird bis spätestens zum Herbst dieses Jahres dicht gemacht. 160 Arbeitnehmer sind betroffen.
Sonnenfinsternis wird zum Härtetest fürs Stromnetz
Sonnenfinsternis
Bei der Sonnenfinsternis am 20. März bricht bei klarem Himmel die Solarstromproduktion mit einem Schlag zusammen. Die Netzbetreiber bereiten sich vor.
Edeka kommt Kartellamt im Tengelmann-Streit entgegen
Handel
In den Streit um die geplante Übernahme der Supermarkt-Kette Kaiser's/Tengelmann durch den Konkurrenten Edeka kommt offenbar Bewegung.
article
7649177
Einigung im Tarifkonflikt beim Stromriesen RWE in Essen
Einigung im Tarifkonflikt beim Stromriesen RWE in Essen
$description$
http://www.derwesten.de/nrz/wirtschaft/einigung-im-tarifkonflikt-bei-stromriese-rwe-id7649177.html
2013-02-22 18:08
RWE, Tarifstreit, Energieriese, Tarufverhandlungen, Energierkonzern, Verdie, IG BCE
Wirtschaft