Das aktuelle Wetter Unser Vest 18°C
Autokorso

Quadfahrer bei Autokorso in Recklinghausen schwer verletzt

18.06.2012 | 08:39 Uhr
Quadfahrer bei Autokorso in Recklinghausen schwer verletzt
Die Autokorsos in der Region verliefen zum größten Teil ruhig. In Recklinghausen wurde allerdings ein Quadfahrer schwer verletzt.Foto: dapd

Recklinghausen/Oberhausen.  Weil er sich mit einer Fahne in seinem Fahrzeug verfangen hatte, ist ein Quadfahrer am Sonntagabend beim Autokorso in Recklinghausen verunglückt. Dabei verletzte er sich schwer. Andere Städte melden Schlägereien und bengalische Feuer am Rande der EM-Feiern.

Schwer verletzt wurde am Sonntagabend beim Autokorso in Recklinghausen ein Quadfahrer. Nach Angaben der Polizei hatte sich seine Fahne auf dem Wall im Fahrzeug verfangen. Daraufhin kippte das Quad um. Der Fahrer musste ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Die Polizei weist darauf hin, dass das Schwenken von Fahnen aus fahrenden Fahrzeugen hinaus zu lebensgefährlichen Situationen führen kann.

Zufahrt zu Kreisverkehr in Oberhausen gesperrt

In Oberhausen mussten nach dem EM-Spiel der deutschen Mannschaft die Zufahrten zum Kreisverkehr Höhenweg/Königshardter Straße/Hartmannstraße gesperrt werden. Die Polizei berichtet von etwa 300 lautstark feiernden Personen. Der Autokorso sei in erster Linie zwischen der Innenstadt und dem Centro gependelt.

Die Kreispolizeibehörde Mettmann berichtet von mehreren Schlägereien bei den Jubelfeiern zur EM. Einzelne Straßenkreuzungen seien bei den Autokorsos blockiert worden.



Aus dem Ressort
Polizei sprengt großen Drogenring im nördlichen Ruhrgebiet
Kriminalität
Nach verdeckt geführten Ermittlungen ist der Essener Staatsanwaltschaft am Donnerstag ein Schlag gegen einen Drogenring im nördlichen Ruhrgebiet gelungen. Mehr als 90 Spezialeinsatzkräfte waren aktiv und durchsuchten acht Objekte. Die beiden Haupttäter kommen aus Gelsenkirchen und Marl.
Hohe Preise, matschiges Essen - Studenten drohen mit Streik
Mensa
Es ist das Streitthema Nummer eins zum neuen Semester - auch an der Westfälischen Hochschule in Recklinghausen: Die Preise fürs Mensa-Essen wurden jüngst erhöht. Dass dies den Studierenden nicht schmeckt, war abzusehen. Doch einfach so hinnehmen möchten die Studentenvertreter die Erhöhungen nicht.
Privatfirmen machen in NRW Jagd auf Temposünder
Tempokontrolle
Die Jagd auf Temposünder erledigt eine Privatfirma: Die Kreise Recklinghausen, Euskirchen, die Stadt Rheine und andere Kommunen arbeiten beim „Blitzen“ mit Fachfirmen zusammen. In NRW gibt es 600 Mess-Stellen allein von einer Firma. Die Polizeigewerkschaft übt Kritik an diesem Geschäftsmodell.
Das neue "Palais Vest"
Bildgalerie
Einzelhandel
In Recklinghausen hat jetzt ein Shopping-Center eröffnet. Das "Palais Vest" soll Kunden aber auch von außerhalb locken.
"Palais Vest" - Recklinghausen hat nun eine Einkaufsgalerie
Shopping
Nun hat auch Recklinghausen eine Einkaufsgalerie. Das "Palais Vest" wurde an diesem Dienstag eröffnet. Es ist Sinnbild auch für den Konkurrenzkampf um Käufer in den Städten im Revier. Seit 2008 hat das Ruhrgebiet allein an Einkaufsgalerien 350.000 Quadratmeter Einkaufsfläche hinzugewonnen. Zu viel?
Fotos und Videos
Haltern aus der Luft
Bildgalerie
von oben
Sprengung des Förderturms Herten
Bildgalerie
Sprengung
Die Wildpferde sind los
Video
Naturspektakel
Installationen von Young-Jae Lee
Bildgalerie
Schiffshebewerk