Das aktuelle Wetter NRW 14°C
Unfall

Auto rutschte 150 Meter auf der Leitplanke

25.01.2013 | 12:22 Uhr
Auto rutschte 150 Meter auf der Leitplanke
Ein Corsa aus Schwelm rutschte 150 Meter auf einer Leitplanke.Foto: Foto: Polizei Koblenz

Koblenz/Schwelm.  Ein Autofahrer aus Schwelm hatte am Freitagmorgen einen kuriosen Unfall: Der 56-Jährige übersah offenbar eine Leitplanke und fuhr auf die Fahrbahntrennung auf. Dort rutschte der Opel Corsa noch 150 Meter weiter. Der Mann blieb unverletzt.

Ein kurioser Verkehrsunfall ereignete sich am Freitagmorgen auf der B 9 in Koblenz. Um kurz nach 7 Uhr wollte ein 56-jähriger Autofahrer aus Schwelm über eine Ausfahrt die Bundesstraße verlassen, als er auf die Leitplanke auffuhr. "Er muss sie übersehen haben", so eine Polizeisprecherin. Die Leitplanke sei an der Stelle nach unten abgeschrägt. "Da kann man schön auffahren", so die Sprecherin. Dennoch sei der Fall bislang einmalig.

Der Corsa des Schwelmers rutschte rund 150 Meter auf der Leitplanke weiter und kam dann zum Stehen.
Der Fahrer blieb unverletzt und konnte aus dem Auto aussteigen und die Polizei rufen.

Da der Wagen von der Leitplanke zu stürzen drohte, musste das Fahrzeug mit Hilfe eines Krans geborgen werden. Das Auto wurde durch die Rutschpartie am Unterboden leicht beschädigt.


Kommentare
26.01.2013
13:34
Lange Leitung
von wohlzufrieden | #19

...man kann den Begriff "Leitplanke" auch zu wörtlich nehmen...Gut, das der Mann unverletzt blieb, und der Schaden gering.

25.01.2013
22:11
Auto rutschte 150 Meter auf der Leitplanke
von Duisburger9999 | #18

Tja, vor 25 bis 30 Jahren wäre er und möglicherweise auch andere tot gewesen.

25.01.2013
18:00
Auto rutschte 150 Meter auf der Leitplanke
von barchettaverde2 | #17

Diese Aktion garantiert ihm in seinem Familien- und Freundeskreis Unsterblichkeit.

25.01.2013
17:29
Auto rutschte 150 Meter auf der Leitplanke
von kumpelanton | #16

#10

Ist man für Sie mit 56 schon im "höheren" Alter?!
Vermutlich sind Sie einer von denen, die bis 67 arbeiten müssen. Hoffentlich schaffen Sie das!

25.01.2013
17:15
Blockierter Kommentar.
Name von Moderation entfernt | #15

Dieser Kommentar wurde von einem Moderator blockiert.

25.01.2013
17:15
Auto rutschte 150 Meter auf der Leitplanke
von michaelseinnick | #14

So kann man ihn leichter unter die Arme nehmen um ihn mit rein zu nehmen ;)

25.01.2013
17:00
Auto rutschte 150 Meter auf der Leitplanke
von s2016 | #13

Für mich einfach nur ein d...er Opelfahrer.Marke spricht für Hirnkapazität.

1 Antwort
Auto rutschte 150 Meter auf der Leitplanke
von HeinBloed5259 | #13-1

Vorurteile auch...

25.01.2013
16:18
Auto rutschte 150 Meter auf der Leitplanke
von HerrderFliegen | #12

Alle Achtung - das muss man erst mal hinkriegen!

25.01.2013
15:42
Auto rutschte 150 Meter auf der Leitplanke
von boehmann | #11

Teststrecke für die Magnetschwebebahn.Jetzt auch für Autos freigegeben.

25.01.2013
14:41
Auto rutschte 150 Meter auf der Leitplanke
von Codemancer | #10

Und wieder mal eine Person im "höheren" Alter, die irgendwas "übersehen" hat... uups.

2 Antworten
Auto rutschte 150 Meter auf der Leitplanke
von MeidericherJung | #10-1

Mensch, Sie machen mir aber mut....
Person im "höherem Alter".....;-D

Auto rutschte 150 Meter auf der Leitplanke
von fraka | #10-2

Hat Ihnen ein Mann aus dieser Altersgruppe die Frau ausgespannt ?

Aus dem Ressort
Seit 50 Jahren Gastwirtin mit Leib und Seele
Jubiläum
Am Samstag, 2. August, können die Gäste von Ilse Dumke ihre Geldbörse stecken lassen. Denn die 78-Jährige will mit ihren Stammkunden privat feiern. Seit 50 Jahren steht die Unternehmerin nämlich am Zapfhahn der Gaststätte „Zur Oberstadt“. Zum Wirtejubiläum rechnet die Ur-Schwelmerin ab 15 Uhr mit...
Eine ganze Schule passt in 360 Kartons
Umzug
Drei Mal umgezogen ist so gut wie einmal abgebrannt, sagt der Volksmund. Darüber kann Dieter Lalic nur lachen. Der Abteilungsleiter Bildung und Sport der Stadt Schwelm zieht zwar nicht selbst zum dritten Mal um, doch managt der 63-Jährige den Umzug von gleich drei Schulen innerhalb weniger Tage....
Vielbefahrene Kreuzung an B 7 wird zwei Tage lang Baustelle
Verkehr
Die Technischen Betriebe Schwelm (TBS) reagieren auf Beschwerden von Anwohnern und sanieren an der vielbefahrenen Kreuzung B 7/ Hauptstraße / Brunnenstraße zwei Kanalschächte. Jedes Mal, wenn ein Lkw über die Gullideckel fährt, rappelt es lautstark.
Freunde des mutmaßlichen Terroristen aus Ennepetal entsetzt
Selbstmordattentäter
Warum ist ein 21 Jahre alter Ennepetaler für die Terrororganisation „Islamischer Staat“ in den heiligen Krieg gezogen? Es herrscht Fassungslosigkeit bei Menschen in Ennepetal, die den jungen Mann gut kannten. Keiner kann sich so recht erklären, warum er sich zum militanten Islamisten entwickelte.
Jugendliches Saufgelage auf dem Spielplatz
Problem
Brennpunkt Spielplatz: Rund 35 Spielflächen für kleinere und größere Kinder gibt es über das gesamte Stadtgebiet verteilt in Schwelm. Doch das Sorgenkind Nummer 1 ist für die Technischen Betriebe Schwelm (TBS) der Kleinkinderspielplatz an der Lohmannsgasse. 30 leere Flaschen, darunter 20...
Fotos und Videos
Busbrand auf der A1 gelöscht
Bildgalerie
Feuerwehr
Teams bei der Streetbob-WM
Bildgalerie
Streetbob-WM
So feiern die Fans den WM-Titel
Bildgalerie
Autokorsos
Beste Orte in Südwestfalen
Bildgalerie
Freizeit