Das aktuelle Wetter Oberhausen 5°C
Kirmes

Kirmes in Oberhausen

Zur Zoomansicht 08.06.2012 | 10:35 Uhr
Eröffnung der Fronleichnamskirmes in Oberhausen Sterkrade.
Eröffnung der Fronleichnamskirmes in Oberhausen Sterkrade.Foto: Tom Thöne / WAZ FotoPool

Traditioneller Fassanstich auf der Fronleichnamskirmes in Oberhausen.

Fotos: Tom Thöne / WAZ FotoPool.

Tom Thöne

Empfehlen
Fotostrecken aus dem Ressort
Clueso lässt Teenies träumen
Bildgalerie
Konzert
Kürung der Tollitäten
Bildgalerie
Karneval
Lenny Kravitz rockt die Arena
Bildgalerie
Konzert
Weekend of  Horrors
Bildgalerie
Turbinenhalle
Stadtprinzenkürung 14/15
Bildgalerie
Karneval
Populärste Fotostrecken
BVB unterliegt Arsenal
Bildgalerie
Champions League
Sakurai und Co.
Bildgalerie
Fotostrecke
Aufbau der Motorshow 2014
Bildgalerie
Messe Essen
Schalke geht gegen Chelsea unter
Bildgalerie
Champions League
Raserunfall mit zwei Verletzten
Bildgalerie
Fotostrecke
Neueste Fotostrecken
Polizei räumt Flüchtlingscamp
Bildgalerie
Flüchtlinge
Obama begnadigt Truthähne
Bildgalerie
Thanksgiving
Kurt Rehm zeigt neue Arbeiten
Bildgalerie
Kunstmuseum Bochum
Karikatur vom Tage
Bildgalerie
Politik
Bunte Krippenvielfalt
Bildgalerie
Krippenausstellung
Facebook
Kommentare
Aus dem Ressort
Oberhausen stemmt sich frustriert gegen die Bahn
Betuwe
Noch werden 600 Bürgereinwände und Rathaus-Ideen zum Ausbau der europaweit einzigartigen, bedeutsamen Hochleistungsgüterbahnstrecke „Betuwe“ geprüft. Der Bahn-Konzern ignoriere diese, sagt die Bürgerinitiative. Er plane den Streckenausbau munter vor sich hin.
Friedhofssatzung verbietet Bilder auf Grabsteinen
Friedhof
Eine Oberhausenerin ist enttäuscht. Sie darf den Grabstein ihres Vaters nicht mit einem Foto des Mannes schmücken, der für sie so wichtig war. Die Satzung des evangelischen Alsfeld-Friedhofes in Oberhausen erlaubt das nicht.
Wenn das Wünschen wieder hilft
Soziales
Die große Wunschbaum-Aktion im Oberhausener Centro mit Unterstützung der WAZ ist angelaufen.1400 Geschenkwünsche sind zusammengekommen. Das Wunschbaum-Team arbeitet dabei mit 19 sozialen Einrichtungen zusammen, in denen die Anfragen gesammelt wurden.
Weiter weg geht’s kaum: „Arbeiten im Paradies“
Reisetagebuch
Aus einer Spontanidee ist für Diego Tenore (20) Realität geworden: Ein halbes Jahr lang verbringt der junge Oberhausener am „anderen Ende der Welt“ – in Neuseeland. Der NRZ schreibt er von seinen Erfahrungen: Zwischen Hochhäusern in Auckland und Arbeiten am Strand.
Sterkrader Heide wählt am 1. Februar neu
Politik
Die CDU will Helmut Bennewa als Nachfolger von Hans-Bernd Lösken ins Rennen schicken. Die Wiederholung der Ratswahl im Kommunalwahlbezirk Sterkrader Heide war notwendig geworden, da beim ersten Termin am 25. Mai diesen Jahres in einem Wahllokal falsche Wahlzettel ausgeteilt wurden.