Das aktuelle Wetter Oberhausen 11°C
Jugendkriminalität

Jugendliche schlagen Mann mit Flasche auf den Kopf

11.03.2013 | 11:58 Uhr
Funktionen
Jugendliche schlagen Mann mit Flasche auf den Kopf
Unbekannte Jugendliche haben in Oberhausen einen Mann angegriffen und mit einer Flasche auf den Kopf geschlagen.

Oberhausen.  Eine Gruppe Jugendlicher hat am Samstagabend in Oberhausen einen 38-jährigen Mann angegriffen und ihn mit einer Flasche auf den Kopf geschlagen. Die Täter flüchteten. Der Mann musste notoperiert werden.

Am Ausgang des Olga-Parks in der Nähe des Gartendom wurde am Samstag, gegen 22 Uhr, ein 38 jähriger Mann in Begleitung einer weiblichen Person von einer Gruppe Jugendlicher angesprochen und um eine Zigarette gebeten. Als dieser keine Zigarette aushändigen wollte, wurde er in einen Streit verwickelt. Eine unbekannte Person aus der Gruppe hat den Mann dann mit einer Glasflasche auf den Kopf geschlagen.

Anschließend verteilten die Jugendlichen sich in unterschiedliche Richtungen. Der Verletzte musste im Krankenhaus wegen der Schnittverletzungen notoperiert werden, befand sich aber nicht in Lebensgefahr. Er musste zur weiteren Beobachtung stationär im Krankenhaus verbleiben.

Die Jugendlichen im Alter bis 18 Jahre sprachen akzentfreies deutsch. Hinweise auf den Täter werden unter 0208/8260 von der Polizei entgegen genommen.

Kommentare
13.03.2013
12:30
Jugendliche schlagen Mann mit Flasche auf den Kopf
von ditku | #1

Warum sollten die Jugendlichen kein akzentfreies Deutsch sprechen?
Sollte ich da gewisse Vorurteile herauslesen?

1 Antwort
Jugendliche schlagen Mann mit Flasche auf den Kopf
von Freakyyy | #1-1

weil es zu 70% meistens so ist , und ich bin selber Ausländer

Aus dem Ressort
Hier kann man in Oberhausen Silvester feiern
Silvester
Der Jahreswechsel naht. In weniger als zwei Wochen ist Silvester. Doch oft heißt es nur noch: ausverkauft. Wo in der Stadt zum neuen Jahr was los ist.
Bürger und Stadt streiten um Wald in Oberhausen
Naturschutz
Mitte Januar sollen im Norden des Osterfelder Volksgartens wieder Bäume fallen. Gegner wollen Axtschlag vermeiden. Der Förster erklärt sich.
Der Offene Ganztag in Oberhausen stößt an seine Grenzen
Erziehung
60 Prozent aller Kinder nutzen Spiel- und Lernnachmittage in den Grundschulen. Doch es fehlt an Platz. Erzieher mussten auf Kirchenräume ausweichen.
Straßenbahn 105 in Oberhausen - Entscheidung im März
Nahverkehr
Oberhausener bestimmen am 8. März über den möglichen Ausbau der Linie 105. Infohefte kommen im Februar und Jugendliche ab 16 dürfen mitentscheiden.
WAZ Oberhausen lädt zur Straßenbahn-Debatte ein
Stadtgespräch
Wenige Wochen vor dem Bürgerentscheid über die Verlängerung der Straßenbahn 105 laden WAZ und VHS Oberhausener zur Diskussion mit Fachleuten ein.
Fotos und Videos
Oberhausener Weihnachtsmärkte von oben
Bildgalerie
Stadtansichten
Achtelfinale
Bildgalerie
Basketball
Umzug vom Stadtarchiv
Bildgalerie
UMZUG
Nikolauslauf
Bildgalerie
Breitensport