Das aktuelle Wetter Oberhausen 16°C
Open Air

Devil Side 2012

Zur Zoomansicht 22.07.2012 | 09:12 Uhr
Sabaton.
Sabaton.Foto: WAZ FotoPool

Auch am zweiten Tag ging es auf dem Parkplatz der Turbuninehallen in Oberhausen zur Sache.

In Sachen härte legten die Akteure auf der Bühne noch mal eine ordentliche Schüppe drauf. Hatebreed oder die Suicidal Tendencies demonstrierten brachial, was eine ordentliche Hardcore-Harke ist und die Thrash-Urgesteine von Overkil machten deutlich, dass sie noch längst nicht zum alten Eisen gehören. Für mehr Melodie (und reichlich Feuerzauber) zeichneten dagegen die Schweden Sabaton verantwortlich. Sebastian Konopka war mit der Kamera dabei.

Sebastian Konopka

Empfehlen
Neueste Fotostrecken aus dem Ressort
LVR-Museum
Bildgalerie
Geschichte
Kreuzweg auf Halde Haniel
Bildgalerie
Karfreitag
Gewerbegebiet Erlengrund
Bildgalerie
Straßen in Oberhausen
Schmachtendorfer Straße
Bildgalerie
Straßen in Oberhausen
Populärste Fotostrecken aus dem Portal
SEK beendet Suizidversuch
Bildgalerie
Polizeieinsatz
Sperrung der A40 in Essen
Bildgalerie
Baustelle von oben
FC Bayern verliert in Madrid
Bildgalerie
FC Bayern
Silozug kippt auf A44 um
Bildgalerie
Lkw-Unfall
Unruhen in Rio de Janeiro
Bildgalerie
Brasilien
Neueste Fotostrecken aus dem Portal
Blitzeinschlag
Bildgalerie
7 Verletzte in Bösperde
Sarah Latton bei Let's Dance
Bildgalerie
Essenerin in RTL-Show
Glück im Unglück
Bildgalerie
Unwetter
Flaschenpost
Bildgalerie
Grundschultheater
Trommel-Projekt Stomp
Bildgalerie
Kulturrucksack
Facebook
Kommentare
Fotos und Videos
Ralf Richter bei Panini-Tauschbörse
Video
Panini-Tauschbörse
versatel Sportgala
Bildgalerie
Fotostrecke
RWO - Viktoria Köln
Bildgalerie
Fussball
Falkensteinstraße in Oberhausen
Bildgalerie
Faszinierende Strasse
Aus dem Ressort
Das Buch eines Deutschland-Fans
Integration
Nader Aslamjar kam mit 20 Jahren aus Afghanistan nach Deutschland. Der 64-jährige Hausarzt hat das Land lieben gelernt. Nun hat der Sterkrader Arzt seine Geschichte aufgeschrieben – und seine Meinung zu Thilo Sarrazin: „Sein Buch wurde nur wegen zwei, drei dummer Aussagen verteufelt.“
Klitschko mag das Ruhrgebiet - Russland-Boykott trübt Freude
Box-Interview
Wladimir Klitschko setzt vor dem WM-Kampf am Samstag in Oberhausen gegen Alex Leapai auf die Unterstützung von Bruder Vitali. Im Interview spricht er über Grenzen bei Sport und Politik, Kritik an der sportlichen Qualität seiner Gegner und die Menschen im Ruhrgebiet.
Fahnder aus Oberhausen legen Fälscher-Bande das Handwerk
Ermittlungserfolg
Der Polizei in Oberhausen ist ein Schlag gegen eine kriminelle Fälscher-Bande gelungen. Fast ein Jahr hatten die Beamten ermittelt, bevor sie den Fälschern das Handwerk legen konnten. Vier Männer sind festgenommen worden. Sie sollen viel Geld mit gefälschten Ausweisdokumenten ergaunert haben.
Klitschkos brisanter Kampf zwischen Sport und Politik
Box-WM
Am Samstag blickt die Welt auf das Boxduell von Weltmeister Wladimir Klitschko und Gegner Alex Leapai in der Oberhausener Arena. Zuvor trafen die beiden Kontrahenten beim Showtraining im Centro aufeinander. Bruder Vitali Klitschko reist zu „99 Prozent“ aus der Ukraine an.
Katze beißt Tierärztin - Kollegin will Tier nicht helfen
Katze
Janien (24) aus Oberhausen findet eine angefahrene Katze und bringt sie in eine Tierklink in Duisburg. Dort beißt das sterbende Tier eine Ärztin und verletzt sie erheblich. Eine Kollegin weigert sich daraufhin, das Tier weiter zu behandeln. Die Katze stirbt. Und Janine ist außer sich.