Das aktuelle Wetter Oberhausen 4°C
Energieversorgung

Defekter Verteilerkasten verursachte Stromausfall in der Oberhausener City

08.03.2012 | 12:10 Uhr
Defekter Verteilerkasten verursachte Stromausfall in der Oberhausener City
Für rund 45 Minuten war am Donnerstagvormittag in der Innenstadt von Oberhausen der Strom ausgefallen.Foto: dapd

Oberhausen.   In einigen Teilen der Oberhausener Innenstadt war am späten Donnerstagvormittag der Strom ausgefallen. Rund 45 Minuten gingen im Bereich Hermann-Albertz-Straße die Ampeln aus. Auch die Sparkasse und das Arbeitsamt waren betroffen. Ursache des Ausfalls war ein Fehler in einem Verteilerkasten.

Ein Stromausfall hat am Donnerstagvormittag Teile der Oberhausener Innenstadt lahm gelegt. Rund 45 Minuten mussten etwa die Mitarbeiter im Arbeitsamt ihre Arbeit einstellen, auch im Verwaltungsbereich der Stadtsparkasse fiel der Strom aus - der Betrieb in der Filiale war hingegen nicht betroffen. Im Bereich der Hermann-Albertz-Straße waren auch die Ampeln ausgefallen.

Der Grund für den Ausfall, der kurz nach 11 Uhr auffiel, war ein Defekt in einem Verteilerkasten an der Sparkasse, so EVO-Sprecherin Birgit Konopatzki. Gegen 11.50 Uhr war der Schaden behoben und das Arbeitsamt wieder ans Stromnetz angeschlossen, in der Hauptstelle der Sparkasse mussten sich die Mitarbeiter jedoch etwas länger gedulden.



Kommentare
08.03.2012
16:04
Defekter Verteilerkasten verursachte Stromausfall in der Oberhausener City
von MiKeOber | #1

Das war bestimmt der Sonnensturm!!!

Aus dem Ressort
Oberhausen ist eine Stadt mit zwei Gesichtern
Serie
In einer neuen serie stellen wir faszinierende Orte in Oberhausen vor. Den Start macht der Karnickelberg im Norden der Stadt. Denn nirgendwo präsentiert sich die Stadt gegensätzlicher. Im Osten Wald, so weit das Auge reicht. Und im Westen ein dichtes Band von Industrieanlagen
Emotions-Team lädt zur Weihnachtsgala in den Lito Palast ein
Musical
Der Vorverkauf hat begonnen. Das Publikum darf sich auf einen bunten Mix aus Musical, Swing und Disney freuen. Viele Gastkünstler treten auf. Zum ersten Mal wird das Ensemble um Dennis Treiblmair am Flügel begleitet.
Amtshof weicht neuen Wohnhäusern
Bauvorhaben
Die OGM verkauft das frühere Grünflächenamt hinter dem Amtsgericht in Oberhausen-Mitte. Anfang 2015 soll der ungenutzte Garagenhof samt Haus abgerissen werden. Ein privater Investor plant dort zwei Mehrfamilienhäuser mit 25 barrierefreien Eigentumswohnungen zu errichten.
Mehr Jugendliche in Oberhausen leben auf der Straße
Soziales
Die Zahl der Menschen, die ihren Lebensmittelpunkt draußen haben, steigt weiter. Auffällig sei, dass der Anteil der jüngeren Menschen unter 25 Jahren zunehme. „Diese Entwicklung sehen wir seit einiger Zeit und wir gehen davon aus, dass sie sich weiter zuspitzen wird“, so Sozialarbeiter Bremkamp.
Jede vierte Frau in Oberhausen wird Opfer von Gewalt
Gewalt
Gewalt an Frauen gibt es in großem Stil wie bei den Massenvergewaltigungen in Indien. Es gibt sie aber auch in Oberhausen. Laut Statistik müssten hier 25.000 Frauen betroffen sein. Denn jede vierte Frau wird ein Opfer von Gewalt.
Fotos und Videos
Kürung der Tollitäten
Bildgalerie
Karneval
Lenny Kravitz rockt die Arena
Bildgalerie
Konzert
Weekend of  Horrors
Bildgalerie
Turbinenhalle
Stadtprinzenkürung 14/15
Bildgalerie
Karneval