Das aktuelle Wetter Oberhausen 16°C
Oberhausen

Ägyptische Finsternis

03.07.2009 | 19:42 Uhr

.

Fünfzehn Minuten nach 18 Uhr war es gestern, als der Wunschtraum von einem Feierabend zumindest in Biergartennähe zerstob. Irgendjemand am Telefon raunte was von „ägyptischer Finsternis”, und in der Tat war das der Redaktionsstube gegenüber stehende Bert-Brecht-Haus kaum noch zu erkennen.

Dunkel war's also schon, aber so finster, dass es „ägyptisch” heißen muss? Im Religionsunterricht haben wir einst von den Plagen gelesen und gehört, mit denen Gott den Pharao und das Volk am Nil bestrafte, weil der Pharao die Israeliten nicht ziehen lassen wollte – darunter war auch besagte Finsternis.

Spätestens seit dem schier allwissenden ZDF-Historiker Guido Knopp, der irgendwie für alles die Verantwortung übernimmt, wissen wir um den realen Hintergrund: Es geht um Sahara-Stürme, die tatsächlich immer wieder mal für erhebliche Sichtbeeinträchtigungen und zeitweilige Verdunklung sorgen können. Nur: Die sind aus Sand, die Stürme. Unser Unwetter gestern war mitteleuropäisches Sommer-Ungemach, nicht mal ein Sahara-Sandsturm.

-gustl-

Gustav Wentz



Kommentare
Aus dem Ressort
1000 Apple-Fans campen vor dem Centro - Neuer Rekord
iPhone
Bis zu 40 Stunden verbrachten einige Apple-Fans vor dem Store im Centro in Oberhausen. 1000 Anhänger übernachteten vor dem Einkaufszentrum: Das ist ein neuer Rekord. Um 14 Uhr war das Telefon ausverkauft.
Fantasy- und Science-Fiction-Fans feiern in Oberhausen
Festival
Die Niebuhrg verwandelt sich drei Tage lang in einen Spielplatz aus Abenteuer-Welten. Jedis sind ebenso dabei wie J.R.R. Tolkiens Hexenmeister von Angmar und die Kopfgeldjäger rund um Jango und Boba Fett. Wer es lieber locker und lustig mag, ist allerdings eher beim Gaukler richtig.
Oberhausen singt aus voller Kehle
Day of Song
Chöre, Gruppen und Einzelne stimmen in den Revier-Chor ein. 49 Städte singen gemeinsam.Der Day of Song ist ein Beteiligungsprojekt. Lieder erklingen sogar auf Kanal-Schiffen. Jeder kann mitmachen und sich einbringen.
Oberhausener Vermisstenfall bei „Aktenzeichen XY“ zu sehen
Fernsehen
Am Mittwoch, 24. September, um 20.15 wird bei Aktenzeichen XY ein Oberhausener Vermisstenfall geschildert. Dabei handelt es sich um die 57-jährige Oberhausenerin, die im Mai vergangenen Jahres kurz vor ihrem Umzug spurlos verschwand. Seitdem ist Doris Seyfarth wie vom Erdboden verschluckt.
Hunderte Apple-Fans stehen für iPhone 6 Schlange
iPhone
Kult um ein Telefon: Bevor am Freitagmorgen um 8 Uhr offiziell der Verkauf des neuen iPhone 6 begonnen hat, haben Apple-Fans seit Stunden, sogar Tagen Schlange gestanden. Im Apple-Store wurden die ersten Kunden am Morgen mit Applaus der Mitarbeiter empfangen. Ein Ortsbesuch im Centro.
Fotos und Videos
1. Heimniederlage für RWO
Bildgalerie
Regionalliga
Fans warten aufs neue iPhone
Bildgalerie
Apple
10. Eifelmarkt
Bildgalerie
Kulinarisches
Galerie Ludwig
Bildgalerie
Ausstellung