Das aktuelle Wetter Wesel 22°C
Info

Zielgruppen

17.05.2009 | 18:27 Uhr

Gedacht ist der Erlebnispfad für alle Interessierten, doch eine größer werdende Zielgruppe soll mit dem Natur-Weg besonders angesprochen werden: Die „Geocasher”. Dies sind die Anhänger der immer beliebter werdenden elektronischen Schnitzeljagd, bei der ein reales Versteck mit Hilfe von Koordinaten aus dem Internet gefunden werden soll. Solche Schlupfwinkel könnten in Zukunft also auch in Brünen zu finden sein.

Niklas Preuten



Kommentare
Aus dem Ressort
Aus der Schublade heraus kommen
Soziales
Die einen sind dick, die anderen dünn, und wieder andere sind behindert. Für ihre Gleichberechtigung zu kämpfen, ist ein Ziel des Lebenshilfe-Rates in Wesel.
Lässt sich mit dem Weseler Esel mehr machen?
Tourismus
Das ist eine von vielen Fragen, die bei der Erstellung des 50000 Euro teuren Tourismuskonzepts beantwortet werden soll. Die Auftaktveranstaltung dazu fand am Dienstagabend im Waldhotel Tannenhäuschen statt. Das Interesse daran war groß.
Klima und Umwelt im Mittelpunkt
Wettbewerb
Die Stadt Hamminkeln sucht noch Interessenten, die einen Preis gewinnen möchten. Viele Infos am ThementagDie Stadt Hamminkeln sucht noch Interessenten, die einen Preis gewinnen möchten. Viele Infos am Thementag, der am Samstag, 20. September, von 10 bis 15 Uhr läuft.
Die Eiche wackelt
Umwelt
An der Schermbecker Schetterstraße müssen 30 morsche Bäume gefällt werden
Unfallflucht dank Blutspur geklärt
Kriminalität
Im Mai hatte ein 27-Jähriger aus Wesel ein Auto an der Stettiner Straße beschädigt. Dabei war die Heckscheibe des Autos zerbrochen, der Mann hatte sich offenbar geschnitten. Gefundene Blutspuren führten die Ermittler zu dem Täter, der damals geflüchtet war.
Fotos und Videos
Drachenbootrennen
Bildgalerie
Funsport
IN GAHLEN
Bildgalerie
SCHAFSMARKT
An Land, zu Wasser, in der Luft
Bildgalerie
PPP-Tage 2014
Weseler Schützentag 2014
Bildgalerie
PPP Stadtfest