Das aktuelle Wetter Wesel 14°C
Info

Zielgruppen

17.05.2009 | 18:27 Uhr

Gedacht ist der Erlebnispfad für alle Interessierten, doch eine größer werdende Zielgruppe soll mit dem Natur-Weg besonders angesprochen werden: Die „Geocasher”. Dies sind die Anhänger der immer beliebter werdenden elektronischen Schnitzeljagd, bei der ein reales Versteck mit Hilfe von Koordinaten aus dem Internet gefunden werden soll. Solche Schlupfwinkel könnten in Zukunft also auch in Brünen zu finden sein.

Niklas Preuten



Kommentare
Aus dem Ressort
Tasche mit Geld aus der Hand gerissen
Kriminalität
Die Polizei sucht Zeugen für einen dreisten Raub am Donnerstagabend in der Weseler Feldmark. Wer die Tat beobachtet hat, sollte sich melden.
Esskastanien aus den Weseler Wäldern
Kulinarisches
Viele sammeln sie, um damit die herbstliche Küche zu bereichern. Andere kaufen sie vakuumiert im Supermarkt und haben dadurch weniger Arbeit. Qualitätseinbußen gibt es dadurch nicht, sagt der Fachmann Oswald Heidelbach, Küchenchef im Tannenhäuschen.
Vertraut und doch ganz anders
Konzert
Sabrina Ma spielte im Bühnenhaus Klassiker auf ungewohnten Instrumenten. Ein abwechslungsreiches Konzert, das nur einen Wunsch offen ließ, nämlich dass es länger angedauert hätte
Krudenburgs Weihnachtsmarkt bleibt wie er ist
Advent
Die Vorbereitungen laufen bereits seit Juli. Seinen schnuckeligen Charakter soll der Markt behalten – muss er auch, Erweiterungen sind nicht möglich
Die Begegnung zweier Kulturen
Kultur
Die neue Orient-Ausstellung im Preußen-Museum wird am Sonntag eröffnet
Fotos und Videos
5. Dingdener Bergrennen
Bildgalerie
Seifenkistenrennen
Demo in Wesel
Bildgalerie
Demo In Wesel
Wesel von oben
Bildgalerie
Aus der Luft gegriffen
Lebensgefahr
Bildgalerie
Unfall