Das aktuelle Wetter Wesel 12°C
Nachrichten aus Wesel, Hamminkeln und Schermbeck

Unbequem, aber aktuell

26.05.2008 | 18:17 Uhr

UMWELT. 300 Schüler sahen Al Gores oscar-prämierten Dokumentarfilm.Der Kinobesuch ist Teil der Aktion "Klimaschutz als Unterrichtsfach".

WESEL. Für die schnelllebige Kino-Branche gehört dieser Film vermutlich längst in die Mottenkiste - doch der Inhalt ist weiter aktuell: Den Dokumentarfilm "Eine unbequeme Wahrheit" von Davis Guggenheim und dem ehemaligen amerikanischen Vize-Präsidenten Al Gore sahen bzw. sehen gestern und heute 300 Weseler Schüler. "Klimaschutz als Unterrichtsfach" heißt die Aktion, die die Unternehmer Peter und Ansgar Borgmann angestoßen haben. Zusammen mit Sponsoren und der Agentur Werbeziel lud ihre Heizungs- und Sanitär-Firma Zehntklässler ins Comet-Kino ein.

"Die Schüler sollen dadurch für den Klimawandel und den Klimaschutz sensibilisiert werden", erläuterte Organisator Ulli Zuckermann. Doch es bleibt nicht beim Studium der oscar-prämierten Analyse: Die Schüler erhielten Info-Hefte, die Lehrer Unterrichtsmaterial. Das Thema salternative Energiequellen soll Einzug in die Klassenzimmer halten.

Im August sollen die Viert-klässler aller Weseler Grundschulen an einem Malwettbewerb zu Umweltschutz und Energiesparen teilnehmen. Zum Abschluss haben auch Erwachsene Gelegenheit, mit Experten über das Thema zu reden. Am 22. Oktober ist eine Podiumsdiskussion mit prominenten Gästen geplant. Feste Zusagen gibt es noch nicht, so Zuckermann, aber der TV-Wetterexperte Sven Plöger stehe als Redner so gut wie fest. Angefragt sind WDR-Wissenschaftsredakteur Ranga Yogeshwar und Ex-Bundesumweltminister Klaus Töpfer. Ort und genauer Beginn sind noch unklar. Voranmeldungen unter Tel: 0281/1549 89 46. (TL)



Kommentare
Aus dem Ressort
Willkommen in der Zirkusschule
Projekt
Zum 25-Jährigen der Gesamtschule Schermbeck geht es rund. Momentan wird noch für die Vorstellungen am Freitag und Samstag geprobt, mit großem Erfolg, wie man hier bereits sieht. Und dem Nachwuchs macht es mächtig Spaß.
Zerrüttete CDU-FraktionWesel
Politik
Es brodelte schon lange hinter den Kulissen. Heute Morgen wurde der Ärger dann publik, indem Thomas Moll und Franz Bothen eine Erklärung verbreiteten, die an die CDU-Ratsmitglieder sowie die Medien ging. Darin teilten sie mit, dass sie aus dem Fraktionsvorstand austreten.
Jetzt sind die Bahnsteige am Zug
Nahverkehr
Erster Spatenstich für den letzten Abschnitt der Bahnhofsmodernisierung Wesel
Kleiner Chor probt für großes Festival
Musik
Viele Sängerinnen und Sänger bereiten sich auf den Day of Song vor. In Hamminkeln ist die Beteiligung bislang deutlich größer als in Wesel. Neun Damen sind als „Eight & More“ dabei
So wie es früher einmal war
Brauchtum
Beim Tennenfest des Heimatvereins Gahlen konnten die Besucher erleben, wie es einst auf dem Lande zuging. Es wurde gesponnen und gestrickt, aber auch per Hand gewaschen.
Fotos und Videos
Feuerwehr
Bildgalerie
Fotostrecke
Stadtfest in Hamminkeln
Bildgalerie
BENNEN ON BUTTEN
Drachenbootrennen
Bildgalerie
Funsport
IN GAHLEN
Bildgalerie
SCHAFSMARKT