Das aktuelle Wetter Wesel 12°C

Vandalismus

Nachts wird am Bahnhof gewütet

15.03.2010 | 19:40 Uhr

Nach einer schon unendlich scheinenden Geschichte ist Wesels Bahnhof wieder vorzeigbar. Aber nach der Generalüberholung droht das lange herbeigesehnte Werk Stück für Stück zunichte gemacht zu werden. Nachts werden hier Scheiben kaputtgetreten, frisch gestrichene Wände beschmiert, wird der neue...

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Fotos und Videos
5. Dingdener Bergrennen
Bildgalerie
Seifenkistenrennen
Demo in Wesel
Bildgalerie
Demo In Wesel
Wesel von oben
Bildgalerie
Aus der Luft gegriffen
Lebensgefahr
Bildgalerie
Unfall
Aus dem Ressort
Betuwe-Ausbau rückt näher
Verkehr
Die Bahn hat im Hanseviertel am Handelsweg 1 ein Informations-Zentrum für Bürgerinnen und Bürger eröffnet. Immer donnerstags können Interessierte hier vorbeischauen. An jedem zweiten Donnerstag im Monat findet eine Sprechstunde statt.
Fremde Häfen, bunte Wälder
Brauchtum
Beim Gahlener Heimatabend gab’s Musik, Gedichte und Sketche. Akteure und Publikum füllten die Plätze im Saal Schult, den die Gastgeber herbstlich geschmückt hatten.
Einbrechern das Leben schwer machen
Kriminalität
Die Polizei berät im Rahmen der Aktion „Riegel vor“ über Tricks und technische Sicherungen, die Haus und Wohnung vor ungebetenem Besuch schützen
Gemeinsam die Rosse zügeln
Musik
Von wegen bieder. Der Büdericher Chor Quartett-Verein Melodia bewies beiseinem Herbstkonzert, dass es auch ganz anders geht.
Was für ein Wetterchen
Freizeit
An diesem Wochenende zeigte sich der Oktober von seiner goldigsten Seite. Radfahrer, Inline-Skater, Spaziergänger bevölkerten die Straßen, Wege und Deiche