Das aktuelle Wetter Wesel 8°C
Weihnachtsmarkt

Geschenkideen in Hülle und Fülle

29.11.2009 | 15:40 Uhr
Geschenkideen in Hülle und Fülle

Hamminkeln. Unerwartet blinzelte die Sonne durch die dunklen Wolken und tauchte den Hamminkelner Molkereiplatz am Samstag in kühles, aber freundliches Licht.

Der Weihnachtsmarkt der SPD und der Werbegemeinschaft Hamminkeln hatte zumindest teilweise die volle Unterstützung des Wetters und verbreitete eine wohlige weihnachtliche Atmosphäre. An kleinen Ständen stellten nicht nur gewerbliche Geschäfte und Firmen ihre Produkte aus, sondern auch private Trödler. Kassetten, Kinderbücher, Playmobil und Puppen luden zum Stöbern und Schwelgen in der Vergangenheit mit den Spielen der Kindheit ein. Selbst gestrickte Schals, Strümpfe, Handschuhe und Decken sollen gegen die vielleicht noch bevorstehende Kälte schützen.

Wem noch Dekoration für die Weihnachtszeit fehlte, der wurde sicher fündig. Verschiedene Stile und Materialien zeigten die Aussteller. Fensterbilder im Tiffany-Design, Porzellan-Engel und silberne Rehe, Adventskränze und -ge-stecke regten die Ideen zum winterlichen Dekorieren an. Vor allem waren es aber die Kleinigkeiten und stillen Gesten, die die Weihnachtsstimmung verbreiteten. Hier ein liebevoll verzierter Adventsgruß, dort ein Teller mit Spekulatius und die obligatorische Wintermusik im Ohr – schon war die Adventszeit eingekehrt. Auch die Suche nach Weihnachtsgeschenken fiel auf dem Markt nicht schwer. Taschen, Kissen, Bücher, Kerzen und Beautyprodukte aus Bienenwachs, Figuren und Fensterbilder aus Holz, selbst entworfen und gestaltet, boten eine reiche Auswahl. Neben dem süßen Duft von selbst gemachtem weißen Glühwein und frisch hergestellten Waffeln und Popcorn, machten in Butter geschwenkte Champignons und deftige Würstchen das typische Weihnachtsmarktflair perfekt.

Ein besonderes Weihnachtsgeschenk war am Stand des Hamminkelner Verkehrsvereins zu finden. Ein Kunstkalender mit Bildern von Malern aus der Umgebung zeigt in ganz verschiedenen Stilen ebenso unterschiedliche Blicke auf das Hamminkelner Umland und die niederrheinischen Landschaften. Ein Markt, der von allem etwas und vor allem auch Ungewöhnliches zeigte. So weckte ein Großevent des Hamminkelner Sportvereins schon die Vorfreude auf das kommende Jahr. Zur Finanzierung des neuen Vereinsheimes veranstaltet der Verein im Mai das große Kuhfladen-Roulette. Bei dem Fest wird eine Hamminkelner Kuh über den neuen, in käufliche Felder eingeteilten, Fußballplatz spazieren. Der Besitzer, in dessen Feld die Kuh ihr (zweites) Geschäft verrichtet, erhält einen großen Preis.

Anna Blaswich

Kommentare
Funktionen
Lesen Sie auch
Aus dem Ressort
Die Weseler Mühlenwegschule ist verkauft
Immobilien
Die Evangeliums-Christen e.V. werden demnächst dort einziehen, voraussichtlich aber nicht mehr in diesem Jahr.
Elfmeter verwandelt!
Bürgermeisterwahl
Der Bürgermeisterkandidat der SPD in Hamminkeln, Bernd Romanski, nutzt seine Chance und überzeugt die Mitglieder von „Pro Mittelstand“.
Stark gegen resistente Keime
Gesundheit
Euregio zeichnet Krankenhäuser und Senioreneinrichtungen in den Kreisen Wesel und Kleve für ihre Hygiene aus.
Neuer Weseler Stadthafen kann sich sehen lassen
Logistik
Der Stadtwerkeaufsichtsrat inspiziert die Millionen-Investition. Innerhalb von zwei Jahren hat sich das Gesicht der Anlage komplett verändert. Die...
Streik der Lokführer in NRW – diese Züge fahren trotzdem
Bahnstreik
Der Streik der Lokführer bei der Deutschen Bahn soll 138 Stunden dauern. Auch für die Streikzeit bis Sonntag gilt: Einige Züge fahren.
Fotos und Videos
Schwerer Motorradunfall
Bildgalerie
Unfall
Tanz in den Mai
Bildgalerie
Wies'nfest
Übung der Feuerwehr
Bildgalerie
Feuerwehr
Wesel von oben
Bildgalerie
Aus der Luft
article
2180571
Geschenkideen in Hülle und Fülle
Geschenkideen in Hülle und Fülle
$description$
http://www.derwesten.de/nrz/staedte/nachrichten-aus-wesel-hamminkeln-und-schermbeck/geschenkideen-in-huelle-und-fuelle-id2180571.html
2009-11-29 15:40
Nachrichten aus Wesel, Hamminkeln und Schermbeck