Das aktuelle Wetter Siegen 2°C
Feuerwehr

Brand im Kreisklinikum Siegen erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

14.11.2012 | 14:00 Uhr
Funktionen
Brand im Kreisklinikum Siegen erfordert Großeinsatz der Feuerwehr
Großeinsatz der Feuerwehr im Kreisklinikum Siegen. Nach Schweißarbeiten ist offenbar Isolierungsmaterial in Brand geraten.Foto: Jürgen Schade

Siegen.   Feuer im Kreisklinikum Siegen: Die Siegener Feuerwehr ist zu einem Großeinsatz ausgerückt. Offenbar hat bei Schweißarbeiten an dem neu zu installierenden Blockheizkraftwerk Isolierungsmaterial Feuer gefangen.

Im Kreisklinikum Siegen ist offenbar Isolierungsmaterial in Brand geraten. Es bildete sich starker Rauch. Einsatzkräfte der Siegener Feuerwehr rückten nach einem Großarlam aus. Die psychiatrische Station musste von den Feuerwehrmännern geräumt werden, auch die Tiefgarage war erheblich von der Rauchentwicklung betroffen.

Verletzt wurde nach bisherigen Erkenntnissen niemand. Die Höhe des Schadens steht noch nicht fest. Die Feuerwehr ist weiterhin im Einsatz, rund 100 Einsatzkräfte waren bzw. sind vor Ort. Die Weidenauer Straße in Richtung Siegen blieb während der Löscharbeiten gesperrt. Die Sperrung besteht inzwischen nicht mehr.

(red.)

Kommentare
Aus dem Ressort
Ein Operettenchor für Kreuztal
Kultur
Zwölf Mal hat die Chorgemeinschaft Kreuztal 1851 mit großem Erfolg zur Opern- und Operettengala in die Stadthalle eingeladen. Im Oktober gibt es...
Den Punker ins Museum kriegen
Kultur
Hip Hop, Graffiti, Breakdance oder – ganz anders – Spielen in einer Punkrockband, Jugendliche schaffen sich ihre eigene Kultur. Wie aber ist es...
Uni und Museum mit digitalen Schritten ins Gedenken
Erinnern
Universität Siegen, Kreis Siegen-Wittgenstein und Aktives Museum Südewestfalen zeigen seit Montag die digitale Seite des Erinnerns.
Brandstifter schlägt bei Ikea und an Leimbachstraße zu
Serientäter
Der Serienbrandstifter hält Siegen weiter in Atem. Am Montagabend musste die Feuerwehr zwei Mal ausrücken. Die Polizei überprüfte nach der Tat mehrer...
Siegen – Mit zwei Promille auf Straße eingeschlafen
Polizei
Ein Mann (20) aus dem Rheinland hat sich in der Nacht auf Sonntag mitten auf der Straße schlafen gelegt. Die Polizei fand den Betrunkenen zum Glück...
Fotos und Videos
Toller Ehrungsabend
Bildgalerie
30. Sportlerwahl
Die Wurstekomission in Netphen
Bildgalerie
Silvester-Umzug
Ruhrpott-Pärchen siegt in Soest
Bildgalerie
Silvesterlauf
article
7291914
Brand im Kreisklinikum Siegen erfordert Großeinsatz der Feuerwehr
Brand im Kreisklinikum Siegen erfordert Großeinsatz der Feuerwehr
$description$
http://www.derwesten.de/nrz/staedte/nachrichten-aus-siegen-kreuztal-netphen-hilchenbach-und-freudenberg/brand-im-kreisklinikum-siegen-grosseinsatz-der-feuerwehr-id7291914.html
2012-11-14 14:00
Feuerwehr,Kreisklinikum Siegen,Brand,Feuer,Schweißarbeiten
Nachrichten aus Siegen, Kreuztal, Netphen, Hilchenbach und Freudenberg