Das aktuelle Wetter Siegen 11°C
Vorhang auf für die neue Saison im Lyz in Siegen
Kultur
Vorhang auf für die neue Saison im Lyz in Siegen
Siegen.   Das Lyz in Siegen geht in eine neue Spielzeit. Mit dabei sind Wurstbrote und Hosen – vielleicht – und Kabarett, Theater, Musik und Literatur – bestimmt.
Private Notstation für Meerschweinchen in Burgholdinghausen
Tiere
Private Notstation für Meerschweinchen in Burgholdinghausen
Burgholdinghausen.   Seit März 2013 betreibt Familie Elsner eine private Notstation für Meerschweinchen. Sie nehmen zum Beispiel Tiere auf, die in Kartons am Straßenrand gefunden wurden oder aus Tiermessie-Haushalten, in denen sich die Nager unkontrolliert vermehrt haben. Die Elsners haben also schon viel erlebt.
Fotografische Spiele mit Qualität
Kulturbahnhof
Fotografische Spiele mit Qualität
Kreuztal.   Sarah Maria Besgen ist unterwegs. Häufig unterwegs. Und seit einiger Zeit hat sie immer mindestens eine Polaroid-Kamera im Gepäck. Das Ergebnis eines Teils dieser Fototour – die erste Polaroid-Aufnahme war ein toter Fuchs in der Nähe von Lüneburg – ist ab morgen Abend im Zuge des 24....
Landrat Andreas Müller stellt neue Führungsmannschaft vor
Kreisverwaltung
Landrat Andreas Müller stellt neue Führungsmannschaft vor
Siegen-Wittgenstein.   Siegen-Wittgensteins Landrat hat Andreas Müller die Führung der Kreisverwaltung umgebaut. Jetzt hat der Nachfolger von Paul Breuer sein Personaltableau veröffentlicht. Offenkundig haben die geplanten Veränderungen mehr Gesprächsbedarf ausgelöst, als der Landrat erwartet hatte.
Gefährliche Steinewerfer gesucht
Polizei
Dreis-Tiefenbach. Unbekannte Täter haben am vergangenen Freitag, 22. August, gegen 20.30 Uhr einen Stein auf ein Auto geworfen, das gerade über die Siegstraße in Dreis-Tiefenbach fuhr.
Zweites Feuer in Gosenbach richtet großen Schaden an
Brandstiftung
Gosenbach. Bei einem erneuten Brand am Backes in der Friedhofstraße entstand am Dienstagmorgen ein Sachschaden von 80 000 bis 100 000 Euro. Die Polizei geht – wie bereits beim ersten Feuer am vergangenen Wochenende – von Brandstiftung aus.
Spezial
Kultur Pur - das Festival in Siegen-Hilchenbach
KulturPur

Seit 1991 findet in Siegen jährlich eines der größten Zeltfestivals Europas statt. In den letzten Jahren konnte das Festival seinen Bekanntheitsgrad und die Besucherzahlen massiv steigern. Rund 74.000 Menschen besuchten die Zeltstadt 2010 und hochkarätige deutsche Acts begeisterten die Besucher.

Streetbob-WM der Westfalenpost in Winterberg
Streetbob-WM

Die Westfalenpost veranstaltet am Samstag, 6. September 2014, während des Winterberger Stadtfestivals die Streetbob-Weltmeisterschaft. In Zweierbobs geht es während des Festivals in Richtung Marktplatz Winterberg. Alle Berichte rund um die Street-Bob-WM der WP gibt es hier.

Wandern auf dem Rothaarsteig
Rothaarsteig

Von Brilon über den Kahlen Asten nach Dillenburg führt seit 2001 ein 154,8 km langer Wanderweg durch das Rothaargebirge. Die Strecke ist größtenteils bequem zu gehen, jedoch an manchen Stellen schwer mit dem Fahrrad zu befahren.

Teams bei der Streetbob-WM
Bildgalerie
Streetbob-WM
Die Westfalenpost veranstaltet am Samstag, 6. September 2014, während des Winterberger Stadtfestivals die Streetbob-Weltmeisterschaft.
Fotos und Videos
Bottenberg feiert
Bildgalerie
Fotostrecke
Netphen lässt die Sau raus
Bildgalerie
775 Jahre Netphen
Jesiden-Demo in Siegen
Bildgalerie
Demonstration
CSD in Siegen
Bildgalerie
Fotostrecke
Die Uni zieht ins Krankenhaus
Bildgalerie
Campus Altstadt
Brand in Siegener Lagerhalle
Bildgalerie
Feuerwehr
Spezial
Fünf Outdoortipps für die Sommerferien in Südwestfalen
Service
Zum Klettern in die "Wupperwände" nach Wuppertal, zum Fußballgolf spielen an den Möhnesee, die Burg Altena besuchen, Gerüche und Geräusche beachten bei einer Wanderung auf dem "Waldweg Grenzenlos" in Olpe, Spaß haben im Erlebnispark in Gevelsberg: fünf Freizeittipps für die Ferien in Südwestfalen.
Die besten Orte in Südwestfalen
Bildgalerie
Freizeit
Sauerländer leben dort, wo andere Menschen gerne Urlaub machen. Wir zeigen mit einer Auswahl an Ausflugszielen für den Sommer 2014, warum das so ist.
Die schönsten Wege für Spaziergänge in Südwestfalen
Freizeit
Nirgendwo in Nordrhein-Westfalen lässt es sich wahrscheinlich besser und schöner wandern als in Südwestfalen. Wir stellen die fünf schönsten Wege für Spaziergänge im Sommer in Südwestfalen vor. Dazu gehören das Wildgehege in Hagen, der Klangpfad am Möhnesee oder der Fachwerkpfad in Freudenberg.
Fünf Ausflugstipps für Südwestfalen in der Urlaubszeit
Freizeit
Südwestfalen hat schöne Seiten zu jeder Jahreszeit. Viele Attraktionen gibt es in dieser Region. Langweilig wird es hier nicht. Sauer- und Siegerländer leben dort, wo andere Urlaub machen. Wir geben Tipps, was Sie in Südwestfalen während der Ferien und darüber hinaus alles unternehmen könnten.
Weitere Nachrichten
Kokain-Konsum - Polizisten  aus dem Siegerland suspendiert
Drogenverdacht
Siegen/Essen. Zwei Beamte der Kreispolizeibehörde Siegen sind wegen des Verdachts auf Erwerb, Besitz und Konsum von Kokain vom Dienst suspendiert. Wie Oberstaatsanwältin Anette Milk, Pressedezernentin der Staatsanwaltschaft Essen, bestätigte, ist „bei uns ein Verfahren anhängig“.
242 Betten für Studenten in Siegen
Wohnungsbau
Siegen. Studentenwohnungen sind knapp. Das Siegener Studentenwerk ist nach wie vor auf der Suche nach einer geeigneten Immobilie, 350 Plätze möchte die Geschäftsführung einrichten. Das Wohnheim im alten Stadtkrankenhaus wird bald fertig gestellt.
Freifallkameramann – Siegener filmt bei Tempo 300
Extremsport
Siegen. Das Atelier ist der Luftraum, rasant schrumpfende 4000 Meter über dem Erdboden. Seine Motive sind nicht statisch, sondern rasen mit bis zu 300 vertikalen Stundenkilometern der Erde entgegen. Der Siegener Stefan Gessner (27) pflegt ein außergewöhnliches Hobby: Er ist Freifallkameramann. Er stürzt...
Gasalarm in Eisern – Haus evakuiert
Feuerwehr
Eisern. Unter keinem guten Stern steht derzeit die Straßenbaustelle in der Eiserner Ortsmitte. Nachdem vor wenigen Wochen hier durch enorme Regenfälle alles „abgesoffen“ war, wurden am Montagmorgen gegen halb zehn die Feuerwehr und die Polizei in die Eiserntalstraße (L907) gerufen. Hier hatte ein Bagger...
Umfrage
Duisburg droht seine U-Bahn zu verlieren, weil eine Sanierung des maroden Systems zu teuer wäre. Würde Ihnen die Bahn fehlen?

Duisburg droht seine U-Bahn zu verlieren, weil eine Sanierung des maroden Systems zu teuer wäre. Würde Ihnen die Bahn fehlen?

 
Spezial
Madeline Juno – Nachtigall im Festivalzelt
KulturPur
Die Zeltplanen sperren den Tag aus. Nur die Hitze lassen sie freundlicherweise da. Und diese kleine Nachtigall aus dem Schwarzwald. „Das ist ja fast als wäre es Nacht – nur wärmer“, ruft Madeline Juno, die den Sommer in ihrem Namen trägt. „Ist das heiß hier – leckomio!“ Die schönen Locken bindet sie...
Die Topacts von Kultur Pur
Bildgalerie
Kultur Pur 2012
Ian Anderson, Tim Bendzko, Annett Louisan und die Philharmonie Südwestfalen sind nur einige der Topacts von Kultur Pur 2012.
Topacts bei Kultur Pur
Bildgalerie
Kultur Pur 2013
Festival Kultur Pur 2013 in Hilchenbach
Wolfgang Niedecken, „Do kanns zaubere“
KulturPur
Nach fast 40 gemeinsamen Jahren darf man schon mal sitzenbleiben. Aber um das eine vorweg zu nehmen, es fällt schwer. „Zosomme alt“ geworden sind die Fans mit Wolfgang Niedecken, BAP und vielen kölschen Liedern. Aber auf welchem Instrument auch immer eben diese Lieder gespielt werden, sie verlieren...
Madeline Juno singt am 7. Juni bei KulturPur
KulturPur 2014
Madeline Juno ist zarte 18 Jahre alt und steht am 7. Juni bei KulturPur auf der Bühne. Die Festival-Macher haben ein gutes Näschen bewiesen, denn die junge Sängerin startet gerade richtig durch. Hier haben wir schon einmal eine kleine Hörprobe für euch.
Kultur Pur mehr als Musik
Bildgalerie
KulturPur 2012
Das Nachmittagsprogramm lockte über Pfingsten wieder Tausende auf die Ginsberger Heide.
Gänsehaut und kanadische Gefühle beim Sinfoniekonzert
KulturPur
Die Sinfonie der Großen Gefühle der Philharmonie Südwestfalen war für Dirigent Charles Olivieri-Munroe eine Premiere. So ein Konzert hatte er bislang noch nicht gegeben. Nicht, dass die Kanadier kein Herz für große Gefühle haben. Im Gegenteil: Kanada sei ein großes Land mit wenigen Menschen, da...
Tanzhommage an Queen
Bildgalerie
Kultur Pur 2012
Kultur Pur 2012 auf dem Giller - Top Act: Das Aalto Ballett Essen tanzt eine Hommage an Queen im Großen Zelttheater
Madeline Juno bei KulturPur
Bildgalerie
KulturPur 2014
Madeline Juno, Destination Anywhere und Les Tambours Du Bronx
Roger Hodgson singt Breakfast in America zum Auftakt
Kultur Pur 2013
Ganz schön spät für ein Frühstück! Aber es war ja auch als amerikanisches Frühstück angekündigt. Als Roger Hodgson, die legendäre Stimme von Supertramp, das Festivals Kultur Pur mit seiner „Breakfast in America“-Konzertreihe eröffnete, war es in Kalifornien bereits heller Vormittag.
Die Kleinsten eröffnen Festival KulturPur bei Hilchenbach
KulturPur 2014
Erst sind kleine Haarschöpfe zu sehen, dann quietschbunte Jacken und zum Schluss die dicken Wanderschuhe: Junge Grundschulkinder stapfen über den Berg hinunter zur ersten KulturPur-Veranstaltung in diesem Jahr. Sie eröffnen das Festival auf dem Giller bei Hilchenbach.
Zelttheaterstadt auf dem Giller
Bildgalerie
Kultur Pur 2013
Zelttheaterstadt bei Kultur Pur 2013.
KulturPur 24 – What a wonderful Giller
KulturPur
Ansteckend gute Laune bei KulturPur 24. Schlechte Laune sucht man hier oben vergeblich. Sogar das Gewitter verzieht sich nach Wittgenstein. Vorfreude auf den 25. Geburtstag des Festivals. Wir haben uns mal umgehört, was sich die Besucher für 2015 wünschen.
KulturPur mit BAP und Kim Wilde - Fotogalerie
Bildgalerie
KulturPur 2014
BAP, Kim Wilde, Kindetheater - Die Bilder der ersten beiden Tage vom Zeltfestival auf dem Giller. Klicken Sie durch unsere Fotogalerie
Johannes Oerding flunkert bei KulturPur
KulturPur
Das Mädel in der ersten Reihe reibt sich die Hände – sie tun schon vom Klatschen weh. Johannes Oerding und Band haben gerade das zweite Lied gespielt. Die Musiker verlangen dem Publikum alles ab. Sympathische Show bei KulturPur.
Philharmonie Südwestfalen spielt Sinfonie der Elelemente
Kultur Pur 2013
Die Siegen-Wittgensteiner lieben ihre Philharmonie Südwestfalen: Nach Roger Hodgson gehört ihr, was die Zuschauerzahl angeht, der zweite Rang bei Kultur Pur 23.
Zeltparty mit Gentleman
Bildgalerie
KulturPur 2012
Gentleman kam von Kingston direkt auf die Bühne am Giller bei Hilchenbach. Das Festival-Finale von KulturPur 2012 war eine stimmungsvolle Party.
Simple Minds kommen zum KulturPur-Festival nach Siegen
KulturPur 2014
Sie stehen seit Jahren oben auf der Wunschliste des internationalen Musik- und Theaterfestivals KulturPur (5. bis 9. Juni) und pünktlich zur 24. Festivalausgabe ist es soweit: Am 9. Juni wollen die Simple Minds aus Schottland das große Zelttheater auf der Ginsberger Heide zum Kochen bringen.
Theater und Gaukler bei KulturPur
Bildgalerie
KulturPur 2014
Tausende Menschen genießen tagsüber das Programm bei KulturPur und die Natur am Giller.
Kultur-Pur auf dem Giller mit viel Kunst am Nachmittag
KulturPur 2014
Nur noch ein paar Wochen bis Pfingsten! Dann bilden die weißen Kultur-Pur-Zelte auf der Ginsberger Heide in Hilchenbach wieder die atmosphärische Zelttheaterstadt. Neben den Bühnenprogrammen bieten vor allem die Kultur-Pur-Nachmittage viele kleine Shows, von lustig bis heiter bis abenteuerlich.
Anna Depenbusch und BAP bei KulturPur
KulturPur 2014
Pianistin Anna Depenbusch und die kölsche Kultband BAP waren am Freitagabend die Topacts bei KulturPur 24 auf dem Giller bei Hilchenbach. Es war ein Abend der eher leisen Töne. Dennoch: fulminant und begeisternd.
Mike and the Mechanics nehmen Publikum mit in 80er Jahre
Kultur Pur 2013
Eine Reise in die 80er und 90er Jahre, kombiniert mit Pop aus dem neuen Jahrtausend und einer großen Portion Soul – was ein bisschen nach einem Slogan einer Radiostation klingt, könnte man auch über das Konzert von Mike and the Mechanics schreiben.
Metalbands bei Kultur Pur
Bildgalerie
KulturPur 2014
Rage und Accuser machen am Samstag bei KulturPur mächtig Dampf mit allerfeinstem Metal.
Kultur Pur auf dem Giller
Bildgalerie
Festival
48.000 Menschen haben 2013 das Musik- und Theaterfestival Kultur Pur auf dem Giller bei Hilchenbach erlebt.
Luxuslärm stellt bei Kultur Pur alles auf den Kopf
Kultur Pur 2013
Luxuslärm stellt alles auf den Kopf. Die Iserlohner Deutschrocker mit Frontfrau Janine „Jini“ Meyer machten zwar nicht die Nacht zum Tag, aber die Band bewies, dass auch die Spätschicht Spaß machen kann. Und der Funke der Begeisterung sprang schnell auf die 2000 Leute im großen Zelttheater über.
Kim Wilde rockt Festivalzelt bei KulturPur auf dem Giller
KulturPur 2014
Saftiger Auftakt für KulturPur 24 in der Nähe von Siegen. Die britische Sängerin Kim Wilde er öffnete das Zeltfestival auf dem Giller bei Hilchenbach. Popsternchen? Nein. Kim Wilde rockte das Festivalzelt. Die Zuhörer waren begeistert von ihrem rassigen Auftritt.
Metalheads toben – Rage und Accuser reißen das Zelt ab
KulturPur
Einen objektiven Bericht können Sie an dieser Stelle leider nicht finden. Weil ich Rage sehr verehre. Die Band ist einfach nur toll, aber ich versuche, nicht zu sehr in Begeisterungsstürme auszubrechen. 30 Jahre steht Peter „Peavy“ Wagner mittlerweile als Frontmann vor wechselnden Besetzungen, seit...
58 000 Besucher bei KulturPur 24 im Siegerland
KulturPur 2014
Eine siebentätige Geburtstagsausgabe soll KulturPur 25 werden. „Das war bisher bei jedem Jubiläum so“, sagt Festivalleiter Wolfgang Suttner. KulturPur 24 sei rundherum gelungen. Für das Jubiläum im nächsten Jahr plant er eine Art Best-off-Veranstaltung.
Sophie Hunger begeistert erneut bei Kultur Pur
Kultur Pur 2013
Vor zwei Jahren kam sie in Rot. Heute trägt sie schwarz. Sophie Hunger biedert sich bei ihrem Kultur-Pur-Auftritt nicht an. Aber sie weiß die ihr entgegengebrachte Sympathie zu schätzen. Später, bei den Zugaben, wenn die Scheinwerfer auch die Menschen im Saal entdecken.
KulturPur mit Trommler
Bildgalerie
Zelt-Theater
Kultur Pur am Montag mit Trommler Gocoo und Künstler Mim I Richi.
Weitere Nachrichten
Siegen plant mit Studentensteuer ab dem 1. Januar 2015
Steuern
Siegen. Geht es nach dem Willen der Verwaltung, kommt die Studentensteuer, die so genannte Zweitwohnsitzabgabe zum 1. Januar 2015. Wer in Siegen wohnt und arbeitet oder studiert, dort aber nicht seine Heimatadresse hat, soll zahlen. Zehn Prozent auf die Jahresnettokaltmiete sollen dann fällig werden.
Bunt, schrill, deftig – und kein bisschen jugendfrei
Burlesque
Siegen. Baumlang, durch einen Zylinder noch größer wirkend, leicht gekrümmt an Karl Valentin erinnernd, Konfetti verstreuend. Schon der erste Auftritt von Mr. Leu lässt ahnen: Dies wird ein besonderer Abend. Und dann rockt es los. Mr. Leu am Piano und seine Band, The Tassel Tigers, spielen sich warm.
19-Jähriger verliert Kontrolle über sein Auto
Unfall
Wilnsdorf. Aus bislang ungeklärter Ursache ist ein 19-Jähriger am Samstagmorgen gegen 5.45 Uhr mit seinem Auto von der Straße abgekommen. Der Unfall passierte auf der B 54. Der junge Mann war von Obersdorf kommend in Fahrtrichtung Wilnsdorf unterwegs. 500 Meter vor dem Ortseingang von Wilnsdorf verlor er die...
625 Jahre – Bottenberg feiert drei Tage Geburtstag
Jubiläum
Bottenberg. Unter dem Motto: „Bottenberg emmer good droob!“ startete am Freitag die 625-Jahr-Feier des Ortes. Das zehnköpfige Organisatoren-Team hat in den zwei Jahren Planung gute Arbeit geleistet, darin waren sich die 278 Dorfbewohner und mehr als sechshundert Gäste am Festwochenende einig.
Newsletter
Service
Jetzt kostenlos abonnieren!
Mit unseren E-Mail-Newslettern sind Sie immer im Bilde und bekommen die wichtigsten Nachrichten gebündelt.
Bestellen Sie jetzt den Newsletter: 
Siegen, Kreuztal, Netphen, Hilchenbach und Freudenberg
Schönes Südwestfalen
Bad Berleburg - Alte Residenz und junges Heilbad
Schönes NRW
Bad Berleburg ist in Deutschland vor allem durch das hervorragende Rehabilitationszentrum bekannt. Bei mildem Klima und dem klaren Wasser erholen sich viele Deutsche von leichten oder schweren Verletzungen oder Krankheiten.
Freudenberg - Luftkurort für Kultur- und Geschichtsfans
Schönes NRW
Der Luftkurort Freudenberg zieht Kultur- und Geschichtsbegeisterte Touristen mit seinem breiten Angebot an. Die Stadtlandschaft wird gesäumt von Gaststätten, historischen Orten und Freizeitanlagen. Ein Ort der Entspannung und der kulturellen Bildung.
Bad Berleburg-Elsoff
Schönes NRW
Bad Berleburg-Elsoff entstand 1975, als im Zuge einer Neugliederung 22 Gemeinden Berleburg angeschlossen wurden. Das Städtchen bewies in der Vergangenheit Mut, als man sich gegen Abgaben und Leibeigenschaft zu Wehr setzte und den Herren aus dem Hause Wittgenstein mit Waffengewalt zu Leibe rückte.
Arnsberg - die alte westfälische Landeshauptstadt
Schönes NRW
Bereits vor tausend Jahren wurde Arnsberg das erste Mal in einer Güterliste des Klosters Werden erwähnt. Die mittelalterliche Altstadt und das Kloster Wedinghausen sind voll von Geschichte, die es für den Reisenden zu erkunden gilt.
Bad Laasphe - Perle in der Grafschaft Wittgenstein
Schönes NRW
Das malerische Bad Laasphe im Wittgensteiner Land ist ein in Tälern und Bergen eingebetteter Kurort. Das Schloss Wittgenstein und die mittelalterliche Kirche strahlen zusammen mit der durch Fachwerkhäuser dominierten Stadtlandschaft eine historische Atmosphäre aus.
Siegen - Das Herz der Region
Schönes NRW
Siegen, im südlichen Zipfel von Nordrhein-Westfalen gelegen, grenzt an die Bundesländer Rheinland- Pfalz und Hessen. In einer reizvollen Mittelgebirgslandschaft mit ca. 50% Waldanteil zählt Siegen zu den grünsten Städten Deutschlands und ist Oberzentrum des südwestfälischen Raumes.
Nachrichten aus Kreuztal und Hilchenbach
Ferndorfer feiern unter dem großen Fallschirm
Fest
Ferndorf. Alle drei Jahre zieht der Verein zur Pflege der Dorfgemeinschaft vor seiner „Hödde“ in Irlenhecken einen riesigen Transportfallschirm der Bundeswehr in die Höhe und richtet darunter einen urigen Festplatz her. Jetzt war es wieder so weit: Ferndorfer Bürger, Gäste aus den Nachbarorten und Freunde aus...
Politik
Hilchenbach. Gerade einmal die halbe Strecke ist als Berg- und Talbahn ausgearbeitet, die „8“ gibt es nur als Idee, von einem Parcours kann im Bike- und Skatepark am Mühlenweg noch keine Rede sein. Die rund 20 jugendlichen Aktiven brauchen Baggerstunden. Am besten Geld, um diese zu bezahlen, wünscht sich...
Haushalt
Hilchenbach. Die Hilchenbacher Politik hat sich über den Sommer neu sortiert. SPD und CDU wollen — wie schon in einem ersten Anlauf in der konstituierenden Ratssitzung — am Mittwoch, 27. August, im Rat Bürgermeister Hans-Peter Hasenstab als Vorsitzenden des Sparkassen-Verwaltungsrates ablösen und durch den...
Nachrichten aus Freudenberg und Netphen
Zurück auf Los im Wahlbezirk 14
Kommunalwahl
Netphen. In gut drei Wochen ist der nächste Wahlsonntag: Für genau die 1417 Netphenerinnen und Netphener, die am 25. Mai in Grissenbach, Nenkersdorf oder Walpersdorf wahlberechtigt waren. Sie dürfen am 21. September noch einmal über das Ratsmitglied für den Wahlbezirk 14 abstimmen. „Wahlberechtigt ist auch,...
Politik
Freudenberg, Bevor die Fachausschüsse im September die inhaltliche Arbeit aufnehmen, hatte der Rat der Stadt Freudenberg einige Formalitäten zu erledigen. Zum Beispiel die Änderung der Geschäftsordnung, weil mit Beginn der neuen Wahlperiode die „papierlose Ratsarbeit“ begonnen hat. Alle Ratsmitglieder sind jetzt...
Politik
Netphen. Bürgermeister Paul Wagener bekommt zwei neue Mitarbeiter, die er nicht haben will: einen Beigeordneten und einen Bereichsleiter für den Bereich „Liegenschaften und Immobilienservice“. Die Bereichsleiterstelle ist bereits ausgeschrieben. Über die Ausschreibung der Beigeordnetenstelle soll der Rat in...
Facebook
Spritpreismonitor
Spritpreismonitor
Aktuelle Tweets
RSVE Siegen besiegt Dincic-Team TuS Derschlag
Handball
Eiserfeld. Handball-Verbandsligist RSVE Siegen besiegte im Testspiel in der Rundturnhalle den bergichen Oberligisten TuS Derschlag, der vom Ex-Ferndorfer Caslav Dincic trainniert wird, mit 26:19 (13:10). Die Siegener Handballer dominierten das Spiel von den ersten Minuten (7:3) bis zum Ende. In der 54. Minute...
Feudingen: Ein Labor für die Entwicklung Wittgensteins
Dorfwettbewerb IV
Feudingen. Hier ist alles etwas größer als in den anderen Wittgensteiner Dörfern des Kreiswettbewerbs „Unser Dorf hat Zukunft“. Mit seinen rund 2300 Einwohnern ist der Bad Laaspher Stadteil kein normaler Ort: „Feudingen ist nicht irgendein Dorf, sondern der Versorgungsschwerpunkt des oberen Lahntals und das...
Ihr lokales Branchenbuch

Hier finden Sie alle Unternehmen, Organisationen und Vereine aus Siegen, Freudenberg, Hilchenbach, Kreuztal, Nepthen, Neunkirchen und Umgebung.

» Zum lokalen Branchenbuch

Kartoffel schälen jetzt auf dem Rehberg
Lago da Petra
Wenden. Nach 32 Jahren ziehen die Kartoffelschäler für den guten Zweck um, von Marthas Ranch auf den Rehberg zu Maria Schröder.
Neunjährigen Jungen in der Wohnung sexuell missbraucht
Missbrauch
Bad Fredeburg. Sexueller Missbrauch an einem neunjährigen Jungen lautete der Vorwurf. Angeklagt vor dem Amtsgericht Bad Fredeburg war ein 54-jähriger Mann aus Schmallenberg. Richter Ralf Fischer verurteilte den Mann zu acht Monaten Haft auf Bewährung.
Sehnsucht nach Freiheit und Natur hautnah
Ausstellung
Kreis Olpe. Im Museum Wendenerhütte dürfte die Ausstellung mit dem Titel Campingkult(ur) bei so manchem auch Erinnerungen wach rufen.
Trockenes Plätzchen am Steig
Einweihung
Bad Berleburg. Die „Hütte am Rothaarsteig“, die anlässlich des Südwestfalentages am 14. und 15. September angefertigt worden war, wurde jetzt offiziell eingeweiht.
Kinder des SuS Reiste auf Tour
Freizeit
Reiste. Mit dem SuS Reiste haben 83 Kinder ihre Ferienfreizeit in Bad Sassendorf verbracht. Das Sportzentrum verwandelte sich für fünf Tage in eine riesige Campingwiese.
Das Wetter
Das aktuelle Wetter
Aussichten:
sonnig
aktuelle Temperatur:
11°C
Regenwahrscheinlichkeit:
5%
Service
Die mobilen Angebote Ihrer Zeitung
Mobile & Apps

Alle Informationen zu unseren digitalen Produkten für Smartphones und Tablets. Entdecken Sie in unsere Zeitungskiosk- und Plus-Apps sowie eine Reihe von Service-Angeboten für Ihr Smartphone. Außerdem finden Sie hier alle Informationen zu unserem Mobilfunktarif "wir mobil".

Kontakt zur Redaktion
WP-Lokalredaktion Siegen:
kontaktformular

Koblenzer Straße 5, 57072 Siegen
Tel.: 0271 / 2323730, Fax: 0271 / 2323732
E-Mail: siegen@westfalenpost.de

-