Das aktuelle Wetter Rheinberg 6°C
Nachrichten aus Rheinberg, Xanten, Alpen und Sonsbeck

Schulbus hinterlässt Spuren

21.09.2008 | 22:26 Uhr

ALPEN. Ein Schulbus hinterließ am Freitagmorgen gegen 8.30 Uhr im Bereich der Gemeinde Alpen eine etwa 22 Kilometer lange Dieselspur. ...

... Betroffen waren neben inner- und außerörtlichen Straßen auch die Ortsteile Menzelen-West, Menzelen-Ost und Rill. Auf der Fahrtstrecke kam es zu geringfügigen Tropfenansammlungen, an den Haltepunkten jedoch zu erheblichen Verunreinigungen. Eine beauftragte Firma übernahm die Beseitigung der Dieselspur.



Kommentare
Aus dem Ressort
Die Müllgebühren im Kreis bleiben stabil
Abfall
Keine Änderung bei den Abfallgebühren: Die Kreisverwaltung geht davon aus, dass die Gebührensätze für den Haus- und Sperrmüll auch noch bis 2017 gehalten werden können.
Die letzten Tage im Bunker
Kriegsende
Die Alpenerin Else Theuner erinnert sich an die Zeit, als die Panzer durch die Burgstraße rollten
Die Rattenfänger von Xanten
Plage
Am Dombogen, am Plaza del Mar und an der alten Gärtnerei machen sich offenbar Ratten breit
Basteln, kickern, Freunde treffen
Ausschuss
Jugendzentrum Zuff stellt Zwischenbericht vor – Neuer Erzieher kommt bald
Ein Konzept für Rheinberger Bäder
Rheinberg.
Dass Rheinberg drei Schwimmbäder hat, ist für eine Stadt dieser Größenordnung nicht selbstverständlich. Schon gar nicht vor dem Hintergrund des Haushaltsicherungskonzept. Denn Schwimmbäder kosten viel Geld und müssen mit hohen Summen bezuschusst werden.
Fotos und Videos
Nights of the Bands
Bildgalerie
ENNI
Martinsmarkt Ossenberg
Bildgalerie
Mobile Redaktion
Kastanienfest
Bildgalerie
Stadtfest
Mit dem Bauern bei der Getreideernte
Bildgalerie
Landwirtschaft