Das aktuelle Wetter Rheinberg 21°C
Nachrichten aus Rheinberg, Xanten, Alpen und Sonsbeck

Hello, my name is...

31.07.2007 | 22:48 Uhr

BILDUNG. Kinder und Erwachsene lernen in Orsoy Englisch "auf die sanfte Art". Eine 73-Jährige tut es, um mal ohne Dolmetscher mit ihrem Schwiegersohn in spe aus Kanada plaudern zu können.

RHEINBERG. Wenn auch sie der Meinung sind: "Mein Hobby muss veröffentlicht werden", dann haben sie im Stadthaus die Gelegenheit, die "Hobby-Vitrine" zu bestücken oder als interessierter Bürger Gelegenheit, mehr über die Hobbys anderer Rheinberger zu erfahren. "Tolle Idee", dachte sich da auch Sylvia Paulweber, die im April 2005 in Rheinberg einen Ableger des "Mortimer English Club", einer Sprachschule für Kinder und Erwachsene, eröffnet hat.

Die Idee ist ganz einfach: Kindern ab zwei Jahren will Sylvia Paulweber spielerisch Englisch beibringen. Und genau das ist ihr Erfolgsrezept. In der Hobby-Vitrine im Foyer des Stadthauses stellt die Orsoyerin ihre Sprachschule vor. Denn ihre Methode - "sanftes" Lernen der englischen Sprache - spricht besonders auch Senioren an. "Bei mir soll das Lernen Spaß machen und individuell geschehen", sagt sie. Die Beweggründe, warum Erwachsene nochmal ihre Englischkenntnisse auffrischen oder auch zum ersten Mal in ihrem Leben die englische Sprache lernen wollen, sind ganz unterschiedlich. So wollte eine 73-jährige Dame mal ohne Dolmetscher mit ihrem Schwiegersohn in spe, der aus Kanada stammt, plaudern. "Bei den Kindern arbeite ich nach dem muttersprachlichen Prinzip, mit allen Sinnen und ohne Druck", stellt Sylvia Paulweber heraus. (MM) Ausstellung und Information über Sylvia Paulweber und ihren "Mortimer English Club" gibt's vom 6. bis zum 31. August zu den Öffnungszeiten des Stadthauses Rheinberg.


Kommentare
Aus dem Ressort
Rheinberger Terrazoo hofft auf Nachwuchs bei Königskobra
Reptilien
Den Mitarbeitern des Terrozoos in Rheinberg ist es gelungen, eine weibliche und eine männliche Königskobra zusammen zu bringen. Dass daraus Eier entstanden sind, ist bereits eine kleine Sensation. Doch die Hoffnung auf Nachwuchs bleibt weiterhin gering.
Von Helene Fischer bis Queen – Frühjahrskonzert in Sonsbeck
Musik
Der Musikverein Sonsbeck-Labbeck präsentierte sich beim Frühjahrskonzert unter neuer Leitung voller Schwung und Elan. Auf dem Programm standen Interpretationen alter und neuer Stücke, moderne Lieder sowie Klassiker.
Leinen los! Die Fähre im Weseler Hafen ist startklar
Fähre
Die „Keer tröch II“ hat die Saison eröffnet. Die Fähre strahlt im neuen Glanz, nachdem Schrammen und Macken von Autos, Motorrädern und Co. beseitigt wurden. Die Arbeiten am neuen Anleger haben allerdings noch nicht begonnen
Lisa hat’s geschafft
Spargelprinzessin
Lisa Tittel ist die vierte Veener Spargelprinzessin. Die 22-Jährige aus Menzelen-Ost setzte sich gegen acht Kandidatinnen durch und bekam die Krone von Vorgängerin Katja Lübcke.
Jetzt kommen die Gutachten
Verkehr
Eine Bauantragskonferenz in Rheinberg befasste sich mit den Auswirkungen der Ansiedlung eines Logistikzentrums westlich der Solvay-Werke. Die Verkehrsbelastung ist ein Thema.
Fotos und Videos
Spargelprinzessin 2014
Bildgalerie
Fotostrecke
Galavorstellung
Bildgalerie
Grundschule St. Peter
Gartenträume
Bildgalerie
Messe Rheinberg