Das aktuelle Wetter Moers 15°C
Kriminalität

Einbrüche in Wohnhäuser

25.03.2009 | 18:11 Uhr

Täter erbeuteten Schmuck, Geld und Uhren.

In der Nacht zu Mittwoch drangen unbekannte Täter gewaltsam in ein Einfamilienhaus an der Liebrechtstraße in Moers ein. Die Täter durchwühlten mehrere Schränke und Schubladen. Mit Uhren, Schmuck und Geld flüchtete sie vom Tatort.

Im gleichen Zeitraum drangen Unbekannte in eine Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses an der Buschstraße ein. Sie entwendeten Geld, Schmuck und einen Laptop der Marke Samsung.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Moers, Tel.: 02841 / 171-0.

Neue Rhein/Ruhr Zeitung



Kommentare
25.03.2009
19:26
Blockierter Kommentar.
Name von Moderation entfernt | #1

Dieser Kommentar wurde von einem Moderator blockiert.

Aus dem Ressort
Tablets für Kamp-Lintforter Schulen
Schule
Smartphones und Tablets gehören zum Alltag der Jugendlichen und sollen nun als Lernmittel Einzug in die Kamp-Lintforter Schulen halten. Die Stadt will in den nächsten Jahren rund 600 000 Euro investieren.
Einbrecher sprengten Aldi-Tresor an der Orsoyer Allee
Polizeibericht
Verwüstung nach der Explosion: In der Nacht zu Montag, 15. September, gegen 2.10 Uhr, drangen Unbekannte gewaltsam in die Aldi-Filiale an der Orsoyer Allee ein. Im Inneren sprengten sie einen Tresor und flüchteten anschließend. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief bisher ergebnislos. Bislang...
Eine unvergessliche Nacht beim Moerser Ballonfestival
Freizeit
Es wird keine Samstagnacht wie jede andere. Live-Musik, ein Star-Geiger und das traditionelle Ballonglühen: All das soll die Nacht der Ballone zum unvergesslichen Ereignis machen. Vom 19. bis 21. September steigt im Freizeitpark das 14. Enni-Ballonfestival.
Räuber überfällt in Moers Supermarkt mit einer Pistole
Raubüberfall
Die Polizei sucht Hinweise auf einen unbekannten, maskierten Täter. Am Freitagabend hatte er gegen 21 Uhr einen Supermarkt an der Franz-Haniel-Straße mit einer Pistole überfallen. Er verletzte einen Angestellten leicht und bedrohte zudem drei weitere. Die Mitarbeiter konnten sich in ein Büro retten.
Auf Kultur-Tour zwischen Moers und Krefelder Norden
Freizeit
Gemütliche 30 Kilometer auf ruhigen Wegen, alle Nase lang Pausen, zwischendurch ein Imbiss und an jeder der sechs Stationen gibt es was zu erleben: So was nennt man wohl Genussradeln. Holger Ehrich, künstlerischer Leiter des Comedy Arts, hat’s erfunden.
Fotos und Videos
Tag des offenen Denkmal
Bildgalerie
Moers
3. Rocknächtchen
Bildgalerie
Kamp-Lintfort
Moers aus der Luft
Bildgalerie
Luftbilder
Kirmesmontag
Bildgalerie
Moerser Kirmes