Das aktuelle Wetter Meschede 21°C
Polizeibericht

Mopedfahrer schwer verletzt

22.06.2010 | 13:52 Uhr

Gleidorf. Ungebremst ist am am Montagnachmittag An der Gleier ein Mopedfahrer in einen am Straßenrand geparkten Wagen gefahren. Der 17-Jährige wurde schwer verletzt.

Bei dem Aufprall verlor er seinen Helm und wurde auf die Fahrbahn geschleudert. Bruchteile von Sekunden später landete das Moped auf ihm, das durch die Wucht des Aufpralls durch die Luft geflogen war. Der Verletzte wurde zunächst ins Krankenhaus nach Bad Fredeburg gebracht, dann wurde er mit dem Rettungshubschrauber in die Unfallklinik nach Dortmund geflogen. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 4000 Euro.

WP Schmallenberg


Kommentare
Aus dem Ressort
Trotz Baustelle geht’s auf der B 55 zügig voran
Verkehr
Trotz einer Großbaustelle mitten auf der Bundesstraße 55 in Eslohe rollt der Verkehr überraschend flüssig durch den Ort. Damit hatte selbst Bauamtsleiter Hubert Müller nicht gerechnet.
Alkoholkonsum soll den beruflichen Erfolg begünstigen
Studie
Alkoholkonsum macht beruflich erfolgreich? Ein paar Gläschen mit dem Vorgesetzten sollen helfen, die Karriereleiter nach oben zu klettern? Das will nun eine kürzlich veröffentlichte Studie belegen (s. Hintergrund). Denn die im Wein liegende Wahrheit fördere das gegenseitige Vertrauen, heißt es dort....
Bluthochdruck ist eine Volkskrankheit
Medizin
Jeder zweite Mensch ab 60 Jahren, egal ob Mann oder Frau, hat Bluthochdruck (arterielle Hypertonie). „Dabei handelt es sich nicht nur um eine Abweichung vom Normalwert“, sagt Chefarzt Dr. Christian Berndt, Internist und Kardiologe am Fachkrankenhaus Kloster Grafschaft. Nach einer langen Phase ohne...
Was so alles hinter den Kulissen passiert
25 Jahre Kultur pur
Was passiert eigentlich hinter den Kulissen, bevor der Künstler auf die Bühne kommt. Und was macht er eigentlich nach seinem Auftritt? In Bestwig weiß das niemand besser als die Verantwortlichen von Kultur pur.
Sex und Dreck: Schweinerei im Mescheder Parkhaus
Vandalismus
Benutzte Kondome, Spritzen und Müll - die Parkwächter haben die Nase voll vom Vandalismus im Stiftscenter. Sie bitten die Bevölkerung darum, die Polizei zu informieren, wenn verdächtige Personen sich dort herumtreiben.
Fotos und Videos
Volksbank-Open-Air
Bildgalerie
Konzert
König aus Löllinghausen
Bildgalerie
Fotostrecke
Hanno Berens regiert
Bildgalerie
Schützenfest Grevenstein
Martin Fuchs regiert Bad Fredeburg
Bildgalerie
Schützenfest