Das aktuelle Wetter Lennestadt 13°C
Feuerwehr

Großeinsatz nach Imbissbrand in Kirchhundem

12.11.2012 | 12:37 Uhr
Großeinsatz nach Imbissbrand in Kirchhundem
Das Feuer in einem Imbiss in Kirchhundem wurde von der Feuerwehr schnell gelöscht.Foto: Red.

Kirchhundem.   „Gebäudebrand in der Aloys-Mennekes-Straße 3“. Als die Leitstelle am Montag, 12. November, um 10.15 Uhr die Kirchhundemer Feuerwehr alarmierte, wird sich mancher Blaurock an den letzten Großeinsatz in Kirchhundem erinnert haben, als bei der Firma Mennekes eine Büroetage bei einem Brand weitgehend zerstört wurde.

Diesmal brannte es in der Nachbarschaft auf der anderen Straßenseite des Unternehmens, also nicht in der Aloys-Mennekes-, sondern in einem Imbiss in der Siegener Straße. Dort war das Fett in einer Friteuse zu heiß geworden und hatte sich entzündet. Begünstigt durch den Abzug stand schnell der ganze Raum in Flammen. Die Feuerwehr hatte das Feuer aber bald unter Kontrolle. Die Schadenshöhe ist noch nicht bekannt.

Ausgehend von einem weiteren Gebäudebrand bei Mennekes hatte die Feuerwehr präventiv „großes Gerät“ aufgefahren. Nahezu ein Dutzend Feuerwehrfahrzeuge, Rettungsdienst, Drehleiter etc. waren vor Ort. Durch den Einsatz kam es auf der einseitg gesperrten B 517 zu Verkehrsbehinderungen.

Volker Eberts



Kommentare
Aus dem Ressort
Verspätete Einweihung und Jubiläum in einem Aufwasch
Jubiläum
Das Gebäude, in dem seit 1950 das Olper Gymnasium untergebracht ist, sah vor 100 Jahren die erste Einschulungsklasse. 2015 soll eine Woche gefeiert werden.
Zusammenarbeit das Gebot der Stunde
Landwirtschaft
Die Landwirte im Kreis Olpe präsentierten die Ernte-Ergebnisse, machten aber auch ihrem Unmut Luft.
Ein steter Kampf für die Rechte der Kinder
Smily kids
Sucht in der Familie - auch hier vor Oert noch immer ein Tabu-Theme. Es leiden aber nicht nur die Drogen- oder Alkoholsüchtigen, sondern im ganz besonderen Ma0e ihre Familien. Und dabei die Kinder. Die entwickeln Schuldgefühle, Ängste vor drohender Trennung. Christa Gattwinkel aus Kirchhundem ist...
David & Götz gastieren in Lennestadt
Konzertabend
Die beiden Showpianisten David und Götz begeisterten bereits bei ihrem letzten Auftritt bei der Kulturgemeinde Hundem-Lenne das Publikum. Die beiden Künstler wagen auch diesmal wieder einen Husarenritt durch die Musikgeschichte und ziehen dabei die Musikfreunde in ihren Bann.
Gymnasiasten behaupten sich in den Alpen
Schweiz-Tour
Zur Exkursion waren 16 Schülerinnen und Schüler des Städtischen >Gymnasiums Lennestadt mit ihren Begleitern aufgebrochen. Eine Woche lang genossen sie die Landschaft und Natur, meistern die immensen körperlichen Anstrengungen und lernten Land und Laute kennen.
Fotos und Videos
Streetbob-Spektakel in Winterberg
Bildgalerie
Streetbob-WM
Streetbob-WM in Winterberg
Bildgalerie
Streetbob-WM