Das aktuelle Wetter Kleve & Region 14°C
Fotostrecke

Schweinetransporter umgekippt

Zur Zoomansicht 28.10.2009 | 19:17 Uhr
Am 27.10.2009 kippte ein Anhänger eines Schweinetransporter auf der B9 in Weeze um. Foto: thorsten lindekamp / WAZ FotoPool
Am 27.10.2009 kippte ein Anhänger eines Schweinetransporter auf der B9 in Weeze um. Foto: thorsten lindekamp / WAZ FotoPool

Polizei, Feuerwehr und Landwirte fingen 120 Schweine an der A57-Auffahrt Weeze/Goch ein.

Aus ungeklärter Ursache kippte am 27.10.2009 ein Anhänger eines Schweinetransporter auf der B9 in Weeze um, als er von der A57 auf die Bundesstrasse einbog. Feuerwehr und Polizei befreiten die Schweine aus dem Hänger.

DerWesten

Empfehlen
Fotostrecken aus dem Ressort
VerFührung in Wissel
Bildgalerie
NRZ-Leseraktion
Der Himmel so weit
Bildgalerie
Ausstellung
A57-Decke durch Hitze geplatzt
Bildgalerie
Blow-Up
WM 2014
Bildgalerie
Der 4. Stern
Populärste Fotostrecken
Probeleuchten für die Lichtwochen
Bildgalerie
Lichtwochen
Ende der Bauarbeiten auf der A59
Bildgalerie
Autobahn 59
Mescheder Kneipennacht
Bildgalerie
Fotostrecke
Vermüllte Problemhäuser
Bildgalerie
Verwahrlosung
Alternatives Wohnprojekt
Bildgalerie
Fotostrecke
Neueste Fotostrecken
Karikatur vom Tage
Bildgalerie
Politik
Kerzenzauber
Bildgalerie
Langenberg
Abschlussevent
Bildgalerie
Bewegen hilft
Auf Gruselschloss Ringenberg
Bildgalerie
Halloween Event
Facebook
Kommentare
Fotos und Videos
Rosenmontag in Kleve
Bildgalerie
Straßenkarneval
Karneval
Bildgalerie
im Schulzentrum
Aus dem Ressort
Party abgesagt - wie gruselig
Gesellschaft
Kreisverwaltung erteilte keine Zusage für Halloweenparty
Neubau für Flüchtlinge
Wohnen
Weil die Stadt Häuser verkaufte, wird es für Flüchtlinge und Obdachlose bald zu wenig Wohnungen geben. Dabei steigen die Zahlen. Sozialausschuss diskutierte
Kleve zieht Emmericher an
Einzelhandel
Eine NRZ-Umfrage ergibt: Immer mehr Emmericher kaufen in Kleve ein
Wie aus einem anderen Universum
Kultur
Museum Kurhaus Kleve zeigt Videoarbeiten und Zeichnungen der in Berlin und New York lebenden Tara Mahapatra. Projekt zum 25-jährigen Bestehen der NRW-Stiftung
Buchen und Eichen müssen weichen
Umwelt
Forstbetrieb Kalbeck fällt in der kommenden Woche zahlreiche Bäume entlang der Reuter- und Fortstraße bei Goch. Verkehrssicherheit nicht gegeben