Das aktuelle Wetter Kleve & Region 11°C
Regatta auf dem See

Drachenboot

Zur Zoomansicht 03.06.2012 | 17:41 Uhr
Am Samsitag, den 02.06.2012  in Wissel fand die Drachenbootregatta statt. Foto: Heinz Holzbach / Waz FotoPool
Am Samsitag, den 02.06.2012 in Wissel fand die Drachenbootregatta statt. Foto: Heinz Holzbach / Waz FotoPoolFoto: Kleve

Am Samstag, fand die Drachenbootregatta auf dem Wisseler See statt.

Heinz Holzbach

Empfehlen
Neueste Fotostrecken aus dem Ressort
VerFührung in Wissel
Bildgalerie
NRZ-Leseraktion
Der Himmel so weit
Bildgalerie
Ausstellung
A57-Decke durch Hitze geplatzt
Bildgalerie
Blow-Up
WM 2014
Bildgalerie
Der 4. Stern
Populärste Fotostrecken aus dem Portal
Falke Rothaarsteig Marathon
Bildgalerie
Laufsport
Notfallübung im U-Bahn-Tunnel
Bildgalerie
Feuerwehr
Cabriofahrer rast in Baugrube
Bildgalerie
Fotostrecke
Das Handball Wochenede
Bildgalerie
Handball
Neueste Fotostrecken aus dem Portal
Mitgliederversammlung beim VfL Bochum
Bildgalerie
VfL Bochum
Golfkurs für Anfänger
Bildgalerie
Volkshochschule
Fortuna schlägt St. Pauli
Bildgalerie
Fortuna
Hüsten - FC Lennestadt 1:3
Bildgalerie
Fussball-Landesliga
Facebook
Kommentare
Fotos und Videos
Rosenmontag in Kleve
Bildgalerie
Straßenkarneval
Karneval
Bildgalerie
im Schulzentrum
Aus dem Ressort
Hilfe bei der Parkplatzsuche
Verkehr
Das neue Parkleitsystem ist jetzt auf den Weg gebracht. Künftig werden 67 Schilder anzeigen, wo es einen freien Stellplatz in der Stadt gibt
Xox-Theater wieder aktiv
Kultur
Brandschutz ist erfüllt. Trägergesellschaft steht vor der Gründung. Gastspiele werden ermöglichen
Elternbrief zu Kita-Kosten
KIta-Beiträge
Der Stadt-Kita-Elternbeirat in Goch ruft heute zum Zuhören auf: Der Jugendhilfeausschussstellt die Weichen für ein neues Modell der Elternbeiträge
Ein Garten zum Gernhaben
Essbare Stadt
Die Aktion „Essbare Stadt Kleve“ lockte am Wochenende an die Spoy zum Erntedank. Viele Menschen kamen kurz zum Plausch vorbei
„Ich habe noch nichts in der Hand“
XOX-Gelände
Udo Tjaden ärgert sich, dass es auch nach dreijährigen Verhandlungen keinen Bebauungsplan für das XOX-Gelände gibt. Die Stadt kann die Kritik nicht fassen