Das aktuelle Wetter Herne 5°C
Blaulicht

Räuber droht an Tankstelle mit Pistole

05.03.2012 | 11:29 Uhr
Räuber droht an Tankstelle mit Pistole

Herne.   Beim dritten „Besuch“ in einer Tankstelle zeigte ein Räuber seine wahren Absichten.

Ein bewaffneter Räuber hat am Sonntagabend die Tankstelle an der Schlachthofstraße 37 in Wanne überfallen.

Zunächst kam der Täter innerhalb weniger Minuten zweimal den Verkaufsraum – offenbar, um die Lage zu sondieren. Dabei gab er vor, Batterien kaufen zu wollen, verließ die Tankstelle dann aber wieder. Beim seinem dritten „Besuch“ kurz nach 21 Uhr zog der Kriminelle unvermittelt eine schwarz-silberfarbene Pistole aus dem Hosenbund und forderte den Angestellten (17) auf, das Bargeld herauszugeben. Anschließend steckte sich der Räuber das Geld in die Jackentasche und flüchtete zu Fuß über die Straße „Am Mühlenbach“ in Richtung Stadtmitte.

Der Täter, augenscheinlich ein „Südländer“, ist ca. 25 Jahre alt, 180 cm groß, hat eine normale Figur und trug eine blaue Jeanshose, eine grüne Kapuzenjacke, graue Handschuhe sowie eine schwarze Mütze. Die Polizei bittet u m Zeugenhinweise:  0234 / 909-4131.



Kommentare
05.03.2012
22:18
Blockierter Kommentar.
Name von Moderation entfernt | #3

Dieser Kommentar wurde von einem Moderator blockiert.

05.03.2012
22:14
Blockierter Kommentar.
Name von Moderation entfernt | #2

Dieser Kommentar wurde von einem Moderator blockiert.

05.03.2012
22:13
Blockierter Kommentar.
Name von Moderation entfernt | #1

Dieser Kommentar wurde von einem Moderator blockiert.

Aus dem Ressort
Stadt Herne erhält weitere Millionen aus NRW-Anleihe
Rathaus
Die klamme Stadt Herne setzt beim Schulden machen noch stärker auf die kommunale NRW-Gemeinschaftsanleihe und erhält weitere acht Millionen Euro. Der Zinssatz ist gegenüber dem alten Paket deutlich gesunken.
Evangelisches Krankenhaus eröffnet in Herne ein Parkhaus
Stadtentwicklung
Ab sofort stehen Besuchern und Patienten des Evangelischen Krankenhauses Herne 264 Stellplätze in dem neuen Parkhaus an der Wiescherstraße zur Verfügung. Geschäftsführer Werner Bitter verspricht sich davon eine deutliche Entlastung der Situation im Bereich des Krankenhauses.
Strünkeder Adventsmarkt lockt wieder mit Gemütlichkeit
Märkte
Einen kleinen, feinen Weihnachtsmarkt mit besonderen Angeboten gibt’s beim Strünkeder Adventsfest von Freitag, 28. November, bis Sonntag, 30. November. „Wir locken mit Gemütlichkeit und romantischer Schlossatmosphäre“, sagt Claudia Stipp vom Fachbereich Kultur.
Herner Kleingartenverein Sorgenfrei mit Gold belohnt
Kleingärten
Erfolgreiche Teilnahme beim Bundeswettbewerb „Gärten im Städtebau“. Das gesellschaftspolitische Engagement der Mitglieder überzeugte die Jury. Integration wird in Wanne gelebt.
Papst verleiht Johannes Baumann aus Eickel den Silvesterorden
Kirche
Eine große Ehre wurde jetzt Johannes Baumann aus Eickel zuteil: Der Papst verlieh dem Aufsichtsratsvorsitzenden der St. Elisabeth-Gruppe den Silvesterorden. Es ist eine der höchsten Auszeichnungen, die es für außerordentliches ehrenamtliches Engagement in der Kirche gibt.
Umfrage
Kaufland hat nun seinen Supermarkt in Wanne eröffnet . Was halten Sie davon?
 
Fotos und Videos
Herne feiert sein Prinzenpaar
Bildgalerie
1. Herner...
Katastrophenschutzübung in Herne
Bildgalerie
Feuerwehr
Wanner Silhouette im Wandel
Bildgalerie
Shamrock-Abriss
Star Wars im Hospital
Bildgalerie
Laser und Stoßwellen