Das aktuelle Wetter Herne 14°C
Wunderschöner Lehrgarten

Es grünt so grün,...

Zur Zoomansicht 02.08.2012 | 17:57 Uhr
Foto: WAZ FotoPool

...wenn Hernes Blüten blühen - wie zum Beispiel im Garten an der biologischen Station.

Hiltrud Buddemeier vom BUND liebt "ihren" Lehrgarten und hegt und pflegt ihn mit einigen ehrenamtlichen Helfern zu einer wahren Oase inmitten von Herne.

Ute Gabriel

Empfehlen
Fotostrecken aus dem Ressort
19. Kuboshow in Herne
Bildgalerie
Ausstellung
Cabriofahrer rast in Baugrube
Bildgalerie
Fotostrecke
Wander- und Erlebnistag
Bildgalerie
Wandern
Lichtshow im Zirkuszelt
Bildgalerie
Circus Schnick-Schnack
Fliegende Würste
Bildgalerie
Marktschreier
Populärste Fotostrecken
Sportliche Heimat der Zebras
Bildgalerie
Die MSV-Stadien
Halloween im Duisburger Horrorhaus
Bildgalerie
Halloween
Karikatur vom Tage
Bildgalerie
Politik
So verkleiden sich die Stars
Bildgalerie
Halloween
Neueste Fotostrecken
TSG Herdecke ohne Chance
Bildgalerie
Fussball
Mord auf'm Dieploh
Bildgalerie
Lesenacht
So wird man zum Zombie
Bildgalerie
Maskenbildner
Scoopshot-Bild des Tages (2)
Bildgalerie
Fotoaktion
Ein Holzhaus in Afrika
Bildgalerie
Kongo
Facebook
Kommentare
Umfrage
Lange Zeit tat sich nichts. Nun will die Stadt Herne das marode Hertie-Haus in der Innenstadt abreißen lassen und das Grundstück an einen Investor verkaufen. Was halten Sie davon?

Lange Zeit tat sich nichts. Nun will die Stadt Herne das marode Hertie-Haus in der Innenstadt abreißen lassen und das Grundstück an einen Investor verkaufen. Was halten Sie davon?

 
Fotos und Videos
Aus dem Ressort
Große Zustimmung zum Hertie-Abriss in Herne
Innenstadt
Große Zustimmung zum Abriss des Hertie-Hauses in Herne: CDU und FDP hoffen auf eine schnelle Aufhebung des Denkmalschutzes. Robert-Brauner-Platz, sagt die Union, könnte ein neuer Schwerpunkt der Innenstadt-Entwicklung werden. Kritik kommt von Piraten/AL.
Kunstwald mit komplett neuen Klangkissen ausgestattet
Teutoburgia
Die erste Generation stammte noch aus IBA-Zeiten und war dringend erneuerungsbedürftig. Deshalb ließ der RVR jetzt die so genannten Klangkissen im Kunstwald Teutoburgia in Herne komplett erneuern, samt der Lautsprecher. Christof Schlägers Kompositionen kommen nun wieder zur Geltung.
Herner Friedhofsgärtner machen Überstunden für stille Tage
Allerheiligen
Allerheiligen beschert den Friedhofsgärtnern immer noch eine Hochkonjunktur. Sie machen schon Wochen zuvor jede Menge Überstunden, um den Bedarf zu decken. Doch die Nachfrage nach Grabschmuck und Pflege sinkt seit einigen Jahren.
Realschüler sind Experten im Herner Archäologiemuseum
Museum
Zwei sechste Klassen der Realschule Crange beschäftigten sich ausführlich mit der Steinzeit. Schließlich wurden sie selbst zu Museumsführern und gaben ihr neues Wissen am Freitag an Verwandte und andere Museumsbesucher weiter.
Zwei Herner Auszubildende gehören zu den IHK-Landesbesten
Ausbildung
Die Herner Torben Bobenz und Adalbert Pniocinski gehören zu den besten Auszubildenden der nordrhein-westfälischen Industrie- und Handelskammern. Sie wurden am Freitag vor mehr als 800 Gästen in der Dortmunder Westfalenhalle zusammen mit 232 weiteren Prüflingen ausgezeichnet.