Das aktuelle Wetter Dinslaken 9°C
Moskauer Circus zu Gast...

Moskauer Circus

Zur Zoomansicht 10.06.2011 | 23:02 Uhr
Foto: Peggy Mendel/WAZFotoPool
Foto: Peggy Mendel/WAZFotoPool

Moskauer Circus

Akrobaten und Clowns im Gewerbegbiet Mitte

Peggy Mendel

Empfehlen
Neueste Fotostrecken aus dem Ressort
60 Jahre Dintrab
Bildgalerie
Dintrab feiert Jubiläum
Neutorgalerie
Bildgalerie
Einkaufszentrum
Fantastival 2014
Bildgalerie
Fantastival 2014
Tourismus
Bildgalerie
Tourismus
WM Finale 2014
Bildgalerie
Weltmeister 2014
Populärste Fotostrecken aus dem Portal
Strahlenschutz-Einsatz in Mülheim
Bildgalerie
Feuerwehr
Supermodels der 90er
Bildgalerie
Topstars
Szenen wie im Bürgerkrieg
Bildgalerie
Ferguson
Erinnerungen an den ersten Schultag
Bildgalerie
i-Dötzchen
Starlight Express feiert
Bildgalerie
Starlight Express
Neueste Fotostrecken aus dem Portal
Baustellenbesichtigung HRW
Bildgalerie
HOCSCHULE
Rot frisst Blau mit 6:0
Bildgalerie
Niederrheinpokal
2. Sparkassen-Firmenlauf
Bildgalerie
Fotostrecke
BSV Menden - SC Wiedenbrück 0:2
Bildgalerie
Fussball Wesfalenpokal
Das weisse Gold der Kelten
Bildgalerie
Ausstellung
Facebook
Fotos und Videos
Rheinschwimmer auf der Durchreise
Video
Rheinschwimmer
Badespass
Bildgalerie
Badespass
Ruhrpott Rodeo 2014
Bildgalerie
Festival
Wahlnacht in Voerde
Bildgalerie
Wahlen In Voerde
Aus dem Ressort
Rheinschwimmen für die Forschung
Sport
Dr. Andreas Fath, Professor der Hochschule Furtwangen durchschwimmt den Rhein von der Quelle zur Mündung – ein Sport- und Forschungsprojekt gleichermaßen. An der Rheinprommenade in Götterswickerhamm legte er eine Pause ein und wurde von Voerder Bürgern begrüßt.
Makaberer Steuerbescheid
Finanzen
Dinslakener sollte für seine vor zwei jahren verstorbene Frau Einkommensteuer zahlen. Alle drei Monate 199 Euro.
Ein neues Gebäude zum Schulanfang
Schule
Die Sommerferien sind vorbei und an ihrem ersten Schultag dürfen sich die Kinder in der Erich-Kästner-Schule in Voerde über einen neuen Anbau mit farbenfroher Innengestaltung freuen. Rund 1,2 Millionen Euro wurden in den Neubau investiert.
Angst an der Kastanienallee
Verkehrssicherheit
Sie sind alt, gehören seit Jahrzehnten zum Stadtbild und auch die Anwohner fanden die Kastanienallee an der Schloßstraße / Ecke Julius Kalle Straße lange Zeit schön. Doch jetzt fühlen sie sich nicht mehr sicher. Ein Baum ist auf ein Auto geknallt, herunterfallende Äste haben Zäune zerstört.
Biogasanlage: Sorge um Gülle und Verkehr
Wirtschaft
In Bucholtwelmen möchte die Firma Green Bio Power bauen. Um Bedenken der Anwohner schon im Vorfeld zu zerstreuen, lud das Unternehmen zur Informationsveranstaltung nach Bruckhausen ein.