Das aktuelle Wetter Dinslaken 18°C
Nachrichten aus Dinslaken, Hünxe und Voerde

Eine glanzvolle Nacht

23.05.2008 | 18:29 Uhr

AKTION. Das "Late-Night Shopping" geht in die dritte Runde. Infoblätter fragen nach Aktivitäten.

DINSLAKEN. "Eine brillante Nacht" - so lautet das Motto des diesjährigen Late-Night Shoppings, das am Freitag, 4. Juli, zum dritten Mal in der Innen- und Altstadt stattfindet. Von 18 bis 23 Uhr soll den Besuchern ein besonderes Einkaufserlebnis geboten werden, die Innenstadt soll sich in glanzvollem Flair präsentieren und die Stadt sich von ihrer besten Seite zeigen. Die Veranstalter rechnen wie in den Vorjahren wieder mit einem großen Erfolg bei den Kunden, die bei verlängerten Öffnungszeiten und Aktionen die besondere Atmosphäre des Einkaufsabends genießen können.

Eine Stärkung des Standortes Dinslaken im regionalen Wettbewerb ist dringend erforderlich und nur nöglich, wenn alle beteiligten Akteure gemeinschafttlich aktiv werden. Daher ruft die Dinamit GmbH alle ansässigen Einzelhändler und Gastronomen auf, durch ihre aktive Beteiligung zu diesem besonderen Einkaufsevent beizutragen. In der kommenden Woche werden Anschreiben und Informationsblätter in der Innen- und Altstadt verteilt. Sie sollen Lust machen, sich zu beteiligen und mögliche Aktivitäten der Händlerschaft abfragen. Die Dinamit sammelt die Rückläufe, um die Aktivitäten koordinieren und bewerben zu können. (cor) Dinamit gibt zu den Geschäftszeiten unter Tel: 02064 / 605305 weitere Auskünfte über die Planungen.



Kommentare
Aus dem Ressort
Standing Ovations für Schlossabend-Premiere
Kultur
Zum Auftakt der Voerder Schlossabende am Haus Voerde erlebten die Zuschauer eine emotionale Musical-Show mit Veronika Schneewind, Jan Peter Müller, Andrea Eurich und Michael Mrosek.
Frühe Ferien lassen Arbeitslosenzahlen steigen
Wirtschaft
Es ist ein nur ganz leichter Anstieg bei der Quote, um genau 0,3 Prozent von 7,6 auf 7,9 Prozent. Aber „erfreulich sind die Zahlen nicht“, sagt Hans-Peter Greifenhofer, Leiter der Agentur für Arbeit in Dinslaken. Vor allem Jugendliche unter 25, die ihre Ausbildung beendet haben, warten auf einen...
Erinnerungen an den Ersten Weltkrieg
Geschichte
Der Förderverein Bürgerhaus Friedrichsfeld hat anlässlich des Kriegsausbruchs vor 100 Jahren eine neue Broschüre zum Gefangenenlager herausgebracht. Am Jahrestag eröffnet der Verein eine Ausstellung.
Die Zeit heilt alle Wunden?
Soziales
Veranstaltungsreihe der Gleichstellungsstelle in Dinslaken thematisiert „Gewalt gegen ältere Frauen“. Ein Tabuthema, das vor allem die Generation trifft, die im 2. Weltkrieg das Trauma der Vergewaltigung erlebt hat.
Ein barock-zeitlicher Schlossgarten in Voerde
Denkmal
Der neu gestaltete Schlossgarten am Haus Voerde wurde gestern offiziell eröffnet und feierlich der Öffentlichkeit übergeben - als Teil des Konzepts „Voerde 2030“
Fotos und Videos
Neutorgalerie
Bildgalerie
Einkaufszentrum
Fantastival 2014
Bildgalerie
Fantastival 2014
Tourismus
Bildgalerie
Tourismus
WM Finale 2014
Bildgalerie
Weltmeister 2014