Das aktuelle Wetter Dinslaken 15°C
Nachrichten aus Dinslaken, Hünxe und Voerde

Eine glanzvolle Nacht

23.05.2008 | 18:29 Uhr

AKTION. Das "Late-Night Shopping" geht in die dritte Runde. Infoblätter fragen nach Aktivitäten.

DINSLAKEN. "Eine brillante Nacht" - so lautet das Motto des diesjährigen Late-Night Shoppings, das am Freitag, 4. Juli, zum dritten Mal in der Innen- und Altstadt stattfindet. Von 18 bis 23 Uhr soll den Besuchern ein besonderes Einkaufserlebnis geboten werden, die Innenstadt soll sich in glanzvollem Flair präsentieren und die Stadt sich von ihrer besten Seite zeigen. Die Veranstalter rechnen wie in den Vorjahren wieder mit einem großen Erfolg bei den Kunden, die bei verlängerten Öffnungszeiten und Aktionen die besondere Atmosphäre des Einkaufsabends genießen können.

Eine Stärkung des Standortes Dinslaken im regionalen Wettbewerb ist dringend erforderlich und nur nöglich, wenn alle beteiligten Akteure gemeinschafttlich aktiv werden. Daher ruft die Dinamit GmbH alle ansässigen Einzelhändler und Gastronomen auf, durch ihre aktive Beteiligung zu diesem besonderen Einkaufsevent beizutragen. In der kommenden Woche werden Anschreiben und Informationsblätter in der Innen- und Altstadt verteilt. Sie sollen Lust machen, sich zu beteiligen und mögliche Aktivitäten der Händlerschaft abfragen. Die Dinamit sammelt die Rückläufe, um die Aktivitäten koordinieren und bewerben zu können. (cor) Dinamit gibt zu den Geschäftszeiten unter Tel: 02064 / 605305 weitere Auskünfte über die Planungen.


Kommentare
Aus dem Ressort
Osterbräuche von einst und heute
Ostern
Eier färben, Eier suchen, Osterfeuer? Die NRZ Dinslaken hat sich umgehört, welche Osterbräuche gelebt wurden oder noch gelebt werden.
Der Hase und der Bergpark Lohberg
Kunst
Die langen Löffel von Thomas Schüttes Kunstwerk werden ab Oktober von der Hünxer Straße ausüber dem neue angelegten Weiher und den Hängen des Bergparks zu sehen sein.
Bleibende Erinnerungen
Geschichte
Zum dritten Mal verlegte der Kölner Künstler Gunter Demnig Stolpersteine in Dinslaken. Es sind 19 Mahnungen an das Schicksal jüdischer Familien. Die Verlegung geht auf das Engagement des dafür eigens gegründeten Vereins Stolpersteine für Dinslaken .
Gladbecker holt Bad Religion zum Ruhrpott Rodeo 2014
Festivals
Was klein angefangen hat, ist mittlerweile Deutschlands größtes Punkrock-Festival. An drei Tagen wird das Ruhrpott Rodeo wieder tausende Musikbegeisterte in den Nordosten des Ruhrgebiets locken. Headliner 2014 sind unter anderem Bad Religion. Der Veranstalter Alex Schwers ist selbst Fan geblieben.
Die spinnen, die Frauen...
Freizeit
Ute Sprock, Géraldine Lakermann und Sabine Sander haben vor einem Jahr die Stockumer Wollwerkstatt eröffnet. Sie geben Kurse, färben und weben.
Fotos und Videos
Fussball
Bildgalerie
Fussball
Bombensuche am Claushof
Bildgalerie
Altlasten