Das aktuelle Wetter Dinslaken 5°C
Polizeibericht

Alkoholfahrt endete mit Unfall

19.04.2010 | 11:00 Uhr

Dinslaken. In der Nacht zu Sonntag gegen 5 Uhr befuhr ein 20-jähriger Pkw-Fahrer aus Dinslaken die Büngelerstraße aus Richtung Gärtnerstraße kommend in Fahrtrichtung Kirchstraße, als er plötzlich nach links von der Fahrbahn abkam und gegen zwei geparkte Pkw stieß.

Verletzt wurde niemand, der entstandene Sachschaden wird auf 10.000,- Euro geschätzt.

Bei der Unfallaufnahme stellten die Polizisten fest, dass der 20-Jährige unter Alkoholeinfluss stand. Die Beamten ordneten eine Blutprobenentnahme an und stellten die Führerschein des Mannes sicher.

Ralf Kubbernuß



Kommentare
Aus dem Ressort
Dinslakener Haushalt mit vier Personen zahlt 25 Euro mehr
Gebühren
Verwaltung präsentiert die neuen Müllgebühren. Biotonne kann zu Einsparungen führen
Dinslaken: Fototermin mit dem halben Dorf
Benefiz
Team Renate hat es geschafft: Von München nach Lissabon für den guten Zweck. 2550 Euro für KIM
Dinslaken: Das Leben der scheuen Lurche
Kultur
Film über Feuersalamander gewann den diesjährigen Windmühlen-Cup des Filmclubs Dinslaken. Sieben Filme erreichten das Finale
Dinslaken: Null Toleranz bei Graffiti
Stadtbild
Stadt Dinslaken entfernt nur strafrechtlich Relevantes - auch aus Kostengründen. Polizisten-feindliche Schmierereien auf dem Schulhof der Gesamtschule gehörten zunächst nicht dazu. CDU fordert nun Maßnahmen gegen Graffiti.
Mountainbiker wollen auf die Dinslakener Halde
Freizeit
Die Freeride IG Ruhrpott hat ein Konzept für eine Abfahrtstrecke erstellt und bei der Stadt eingereicht. Dazu hat sie eine Unterschriftensammlung und eine Online-Petition gestartet
Fotos und Videos
Martinikirmes
Bildgalerie
Martinikirmes
Eröffnung der Neutorgalerie
Bildgalerie
Eröffnung