Das aktuelle Wetter Dinslaken 3°C
Polizeibericht

Alkoholfahrt endete mit Unfall

19.04.2010 | 11:00 Uhr

Dinslaken. In der Nacht zu Sonntag gegen 5 Uhr befuhr ein 20-jähriger Pkw-Fahrer aus Dinslaken die Büngelerstraße aus Richtung Gärtnerstraße kommend in Fahrtrichtung Kirchstraße, als er plötzlich nach links von der Fahrbahn abkam und gegen zwei geparkte Pkw stieß.

Verletzt wurde niemand, der entstandene Sachschaden wird auf 10.000,- Euro geschätzt.

Bei der Unfallaufnahme stellten die Polizisten fest, dass der 20-Jährige unter Alkoholeinfluss stand. Die Beamten ordneten eine Blutprobenentnahme an und stellten die Führerschein des Mannes sicher.

Ralf Kubbernuß



Kommentare
Aus dem Ressort
Arbeiten laufen nach Plan
Maßnahme
Auf der Jahreshauptversammlung berichtete der Vorstandsvorsitzende der Emschergenossenschaft über die zahlreichen Großprojekte.
THG führt Dalton-Konzept ein
Bildung
Zweimal täglich wählen Schüler in den offenen Stunden Fach und Lehrer selbst.
„Ich bin Hünxer durch und durch“
Bürgermeisterwahl
SPD Hünxe wählte Werner Schulte einstimmig zu ihrem Bürgermeisterkandidaten. 56-Jähriger sieht sich als „Vermittler zwischen Bürgern, Politik und Verwaltung“.
Auch Josef Latz dreht den Zapfhahn zu
Gastronomie
Das Kneipensterben in Dinslaken und Voerde geht weiter: Nach 50 Jahren am Tresen geht derGambrinus-Wirt in den Ruhestand. Immobilie an der Hünxer Straße wird verkauft
Dinslakener Haushalt mit vier Personen zahlt 25 Euro mehr
Gebühren
Verwaltung präsentiert die neuen Müllgebühren. Biotonne kann zu Einsparungen führen
Fotos und Videos
Martinikirmes
Bildgalerie
Martinikirmes
Eröffnung der Neutorgalerie
Bildgalerie
Eröffnung