Das aktuelle Wetter Dinslaken 18°C
Polizeibericht

Alkoholfahrt endete mit Unfall

19.04.2010 | 11:00 Uhr

Dinslaken. In der Nacht zu Sonntag gegen 5 Uhr befuhr ein 20-jähriger Pkw-Fahrer aus Dinslaken die Büngelerstraße aus Richtung Gärtnerstraße kommend in Fahrtrichtung Kirchstraße, als er plötzlich nach links von der Fahrbahn abkam und gegen zwei geparkte Pkw stieß.

Verletzt wurde niemand, der entstandene Sachschaden wird auf 10.000,- Euro geschätzt.

Bei der Unfallaufnahme stellten die Polizisten fest, dass der 20-Jährige unter Alkoholeinfluss stand. Die Beamten ordneten eine Blutprobenentnahme an und stellten die Führerschein des Mannes sicher.

Ralf Kubbernuß


Kommentare
Aus dem Ressort
Steffen Leske regiert die Hünxer Schützen
Brauchtum
Der 33-Jährige erwies sich beim Kampf um die Königswürde als bester Schütze des BSV Hünxe 1701.
Dinslaken: Junger Mann am Rotbachwanderweg überfallen
Polizei
Am Rotbachwanderweg in Hiesfeld wurde am Samstagabend ein 27-jähriger Dinslakener geschlagen und ausgeraubt. Die Polizei bittet Zeugen um Hinweise.
Betuwe: Warten auf nächsten Schritt
Wirtschaft
Für die Planfeststellungsabschnitte Voerde wie auch Dinslaken liegt die Deutsche Bahn bei der Bearbeitung der Einwendungen „in den letzten Zügen“.
Hünxe: Kein Platz mehr in den Hallen
Wirtschaft
Der Flugplatz „Schwarze Heide“ auf der Grenze von Hünxe und Bottrop soll wachsen, doch es fehlen die Flächen. Flexibilität als Wettbewerbs-Vorteil
Dinslaken: Lkw-Transporte bis November
Umbau
Zwölf Brummis fahren pro Stunde von der Emschermündung zum Klärwerk.
Fotos und Videos
Fantastival 2014
Bildgalerie
Fantastival 2014
Tourismus
Bildgalerie
Tourismus
WM Finale 2014
Bildgalerie
Weltmeister 2014
Motorkunstflug
Bildgalerie
Meisterschaft