Das aktuelle Wetter Brilon 8°C
Polizei

Jede Menge Blechschäden bei schönstem Pfingstwetter

28.05.2012 | 18:04 Uhr

Altkreis.   Zwischen Medebach und Marsberg „krachte“ es über Pfingsten ziemlich oft. Vielfach waren Motorradfahrer in Unfälle verwickelt.

Zwischen Medebach und Marsberg „krachte“ es über Pfingsten ziemlich oft. Vielfach waren Motorradfahrer in Unfälle verwickelt.

In verletzte sich ein 59jähriger Kradfahrer aus den Niederlanden am Sonntagvormittag schwer. Er war in einer Gruppe auf der L872 von Küstelberg nach Wissinghausen unterwegs, flog aus einer Rechtskurve und prallte in die Böschung.

In geriet am Samstagnachmittag geriet ein 45-jähriger Kradfahrer in einer langgezogenen Linkskurve kurz vor Hoheleye mit der Fußraste seines Choppers auf den Asphalt und kam dadurch zu Fall. Er trug leichte Verletzungen davon, seine Sozia erlitt einen offenen Bruch am linken Knöchel. Beide Personen wurden mittels RTW in ein Krankenhaus verbracht.Die B236 zwischen Hoheleye und Langewiese war für etwa 45 Minuten voll gesperrt.

In musste am Samstagnachmittag am Diemelsee ein 25-jähriger Kradfahrer die L912 vom Diemelsee einem Opel Corsa ausweichen. Der Pkw kam ihm auf seiner Fahrbahn vor Heringhausen entgegen. Der Kradfahrer prallte gegen den Bordstein und stürzte. Er verletzte sich leicht.Der Fahrer des Corsa hatte zunächst angehalten, die Unfallstelle angeschaut, dann fuhr er aber einfach davon. Die Polizei ermittelt wegen Unfallflucht.

Auf der B7 zwischen Antfeld und musste am Samstag ein Kradfahrer bremsen. Sein Nachfolger bemerkte dies zu spät und fuhr ihm auf. Der 44-Jährige wurde verletzt ins Krankenhaus gebracht.

Hoher Sachschaden entstand am Samstagabend bei einem Unfall an der Autobahn-Abfahrt in . Ein 36-jähriger wollte in Richtung Marsberg abbiegen und prallte mit dem Pkw eines 44-Jährigen zusammen. Beide Fahrzeuge wurden abgeschleppt. Bereits am Freitag hatte es in an der Kreuzung Bredelarer Straße/Gansauweg/Rennuferstraße in Marsberg gekracht.



Kommentare
Aus dem Ressort
Strumpfhose mit Loch und geliehene Schultüte
Mein erster Schultag
Heute starten die i-Männchen ins Schulleben. Hier einige persönliche Erinnerungen an den ersten Schultag, der zum Teil schon lange zurückliegt.
Briloner kassiert 3 Monate Haft wegen Beamtenbeleidigung
Justiz
Nicht gut auf die Polizei zu sprechen ist ein 57 Jahre alter Mann aus dem Raum Brilon. Bei einem Unfall in Olsberg war er Zeuge. Da rutschte ihm einem Polizeibeamten gegenüber etwas raus, was zu einem gerichtlichen Nachspiel führte.
Drogenhandel: Briloner für vier Jahre in Haft
Landgericht Paderborn
Ein 27-jähriger Mann aus dem Raum Brilon ist von der Großen Strafkammer des Landerichts Paderborn zu einer vierjährigen Haftstrafe verurteilt worden.
Seit 150 Jahren ein Ort des Glaubens
Kirchenjubiläum
Pfarrer Markus Pape begrüßte viele Besucher zum Festgottesdienst mit Gemeindefest im Rahmen des runden Kirchenjubiläums. Seit 150 Jahren ist die Ev. Emmauskirche auf dem Jittenberg in Marsberg ein Ort und Hort des Glaubens.
Noch eine starke Frau neben der „Päpstin“
Theater
Mit dem Musical „Eingefädelt“ hat Regisseurin Birgit Simmler in Biedenkopf den Grundstein für die Schlossfestspiele gelegt. Jetzt kommt das Stück auch für ein Gastspiel auf die Hallenberger Freilichtbühne.
Fotos und Videos
Schönes Sauerland
Bildgalerie
Leserfotos
Motorrad-Festival in Olsberg
Bildgalerie
Motorräder
Viel Theater beim WP-Familientag III
Bildgalerie
Freilichtbühne
Viel Theater beim WP-Familientag II
Bildgalerie
Freilichtbühne