Das aktuelle Wetter Menden 15°C
Kirchliches Leben

Kein Jugendreferent mehr in der Evangelischen Kirche

27.05.2012 | 15:00 Uhr
Kein Jugendreferent mehr in der Evangelischen Kirche
Joachim Braig.

Menden. Die Evangelische Kirchengemeinde Menden hat keinen Jugendreferenten mehr: „Die Kirchengemeinde und Joachim Braig haben sich einvernehmlich getrennt und einen Auflösungsvertrag beschlossen“, heißt es im aktuellen Gemeindebrief.

Joachim Braig war seit November für die Kinder- und Jugendarbeit in der Gemeinde verantwortlich. „Ich habe hier die Aufbauarbeit zu leisten“, hatte er zu Beginn gesagt. Der zweifache Familienvater war für die Pfarrbezirke Menden-Stadt (Bodelschwinghhaus), Platte Heide (Paul-Gerhardt-Haus), Lahrfeld (Ludwig-Steil-Haus) und Bösperde (Erlöserkirche) der Gemeinde zuständig.

Zuvor war die Stelle des Jugendreferenten in der Gemeinde lange nicht besetzt gewesen. Es gibt noch keine neue Ausschreibung für die Stelle des Jugendreferenten, teilte gestern Pfarrerin Dorothea Goudefroy auf WP-Anfrage mit.

Pia Maranca



Kommentare
28.05.2012
00:15
Blockierter Kommentar.
Name von Moderation entfernt | #1

Dieser Kommentar wurde von einem Moderator blockiert.

Aus dem Ressort
Metallträger erhalten neue Fundamente
Bahnhof
Manche Bahnreisende hatten schon befürchtet, demnächst im Regen auf die Hönnetalbahn warten zu müssen. Denn vor einigen Tagen sind am Mendener Bahnhof die Metallträger für das Dach abgebaut worden (wir berichteten). Aber sie werden zurückkehren, wie ein Bahnsprecher gegenüber der WP versicherte:...
Obo-Angestellte stahlen Material für 15.000 Euro aus Firma
Firmen-Diebstahl
Der Plan war durchdacht, aber nicht perfekt: Drei Mendener wurden dabei erwischt, wie sie Material im Wert von insgesamt etwa 15 000 Euro vom Hof der Firma Obo in Hüingsen schafften. Zwei der Täter arbeiteten sogar für das Unternehmen. Vor Gericht zeigten alle drei Männer Reue.
Autoknacker auf frischer Tat festgenommen
Kriminalität
Die Polizei hat am Montagmorgen einen Autoknacker auf frischer Tat ertappt. Die Ermittler gehen davon aus, dass der 28-Jährige auch für weitere Autoaufbrüche in Frage kommt.
Tag der offenen Tür mit Überraschungen
Feuerwehr
Feuer ist vielseitig. Es wärmt, sieht faszinierend aus, birgt aber gleichzeitig tödliche Gefahren. Speziell darüber klärten Sonntag die Männer und Frauen der hauptamtlichen und freiwilligen Feuerwehr Menden auf. Zahlreiche Besucher informierten sich beim Tag der offenen Tür des Löschzugs Mitte.
Nach 60 Jahren wieder in der alten Schule
Jubiläum
„Als wir unser Abitur gemacht haben war unser Walram-Gymnasium 40 Jahre alt, jetzt blickt es auf mehr als 100 Jahre Geschichte zurück“, stellte Jochen Hippel ehemaliger Walramschüler beim Jubiläumstreffen des Abiturjahrgangs 1954 am Samstag fest.
Fotos und Videos
Feuerwehr Menden
Bildgalerie
Tag der offenen Tür
Stadtmeisterschaft 2014
Bildgalerie
Minigolf
Das Fußball-Wochenende
Bildgalerie
Fußball
Das bunte Handball Wochenende
Bildgalerie
Handball