Das aktuelle Wetter Heiligenhaus 8°C
Heiligenhaus

Kontakt

18.01.2010 | 17:47 Uhr

Meike wollte sich bei einem Online-Dienstleister beschweren. War zwar nur eine Kleinigkeit, aber immerhin zahlte sie für korrekten Service.

„Bitte benutzen Sie für Anfragen ausschließlich unser Kontaktformular”, war auf der Homepage zu lesen. Meike klickte sich durch etliche Menüs. Schließlich die Meldung, ihre Nachricht sei zugestellt. Was wohl nicht bedeutete, dass jemand die Beschwerde auch las. . .

Nach zwei Wochen hatte Meike jedenfalls immer noch keine Antwort. Telefonisch kam sie nicht weiter: „Kundenanfragen bitte nur über unser Kontaktsystem.” Eine E-Mail kam ebenfalls zurück. Mit der gleichen Begründung.

Nun denn, Meike hatte noch ein As im Ärmel: eine Kündigung, per Einschreiben mit Rückschein. Bettelnde Rückfragen der Firma, warum der Vertrag denn enden solle, wurden nicht beantwortet. Auch Meike hat schließlich ihren Stolz.

ter



Kommentare
Aus dem Ressort
Heiligenhauser Drama Hilinci entstaubt den Sommernachtstraum
Schauspiel
In zwei statt der originalgetreuen fünf Stunden bringt die Theatergruppe Drama Hilinci einen entstaubten Sommernachtstraum auf die Bühne des Clubs.
Whiskey, Kartoffeln und Anekdoten in Heiligenhaus
Kultur
Der irische Sänger und Liedermacher Martin Hutchenson lässt im Museum Abtsküche eine Mischung aus Folk und Blues erklingen. Passend zum Heimatland des Künstlers findet eine Whiskey-Probe statt
Heiligenhauser können ihre Lokalzeitung mitgestalten
Leserbeirat
Heiligenhauser können sich ab sofort als WAZ-Leserbeirat bewerben. Vorgänger und Redaktion laden am 2. Dezember zum gemeinsamen Adventkaffee in die Redaktion ein.
Diese Düfte atmen den Herbst
Serie „Herbst mit allen...
Das weibliche Redaktionsteam der WAZ Heiligenhaus stellt seine Lieblings-Parfums vor. Gibt es den Herbstduft? Für die eine ja, für die andere nicht.
Am Werkerwald in Heiligenhaus geht es um den Baum
Verkehr
Müssen an der Ratinger Straße für die A 44 Bäume weichen oder nicht? Die Verwaltung will sich nicht festlegen. Vorsichtshalber hat sie aber schon die Immobilie im Wald gekauft.
Fotos und Videos
Martinsmarkt
Bildgalerie
Brauchtum
Versteigerung von Museumsstücken
Bildgalerie
Lichterglanz
Graffiti Workshop
Bildgalerie
Kulturrucksack
Jugend-Feuerwehr
Bildgalerie
Großübung