Das aktuelle Wetter Heiligenhaus 7°C
Heiligenhaus

Kontakt

18.01.2010 | 17:47 Uhr

Meike wollte sich bei einem Online-Dienstleister beschweren. War zwar nur eine Kleinigkeit, aber immerhin zahlte sie für korrekten Service.

„Bitte benutzen Sie für Anfragen ausschließlich unser Kontaktformular”, war auf der Homepage zu lesen. Meike klickte sich durch etliche Menüs. Schließlich die Meldung, ihre Nachricht sei zugestellt. Was wohl nicht bedeutete, dass jemand die Beschwerde auch las. . .

Nach zwei Wochen hatte Meike jedenfalls immer noch keine Antwort. Telefonisch kam sie nicht weiter: „Kundenanfragen bitte nur über unser Kontaktsystem.” Eine E-Mail kam ebenfalls zurück. Mit der gleichen Begründung.

Nun denn, Meike hatte noch ein As im Ärmel: eine Kündigung, per Einschreiben mit Rückschein. Bettelnde Rückfragen der Firma, warum der Vertrag denn enden solle, wurden nicht beantwortet. Auch Meike hat schließlich ihren Stolz.

ter



Kommentare
Aus dem Ressort
Menschen mit Gemeinschaftssinn gesucht
Serie: Ehrenamt
Der Freundeskreis für körperbehinderte Erwachsene und Jugendliche sucht ehrenamtliche Helfer, die an der Bewältigung der vielen Aufgaben mitarbeiten.
Neue Nutzung für Industriebrachen in Heiligenhaus
Stadtentwicklung
SPD-Fraktion möchte Umsetzung noch aktiver unterstützen. Stadt soll sich am Angebotsverfahren Flächenpool NRW beteiligen. Kommune und Eigentümer entwickeln neue Perspektiven individuell für den jeweiligen Brachflächenstandort.
Große Werke und große Gefühle in der Dorfkirche Isenbügel
Musik
Das Duo Tacume brachte mit Flügel und Cello bitter-süßen Schmerz in die Dorfkirche Isenbügel in Heiligenhaus, schmunzelnde Zwischentöne und herbstlichen Sturm.
Firmentausch an der Heiligenhauser Dieselstraße
Wirtschaft
Für einen Hersteller von Malerbedarf wurde der Unternehmenssitz im Gewerbegebiet Hetterscheidt-Nord zu klein; er zog aus. Sein Nachfolger ist eine Beschlagsfirma, die am selben Standort wachsen will. Für die Stadt bedeutet das erst einmal ein Minusgeschäft.
Eine Heiligenhauserin auf der Jagd nach dem pefekten Moment
Porträt
Die Heiligenhauser Auszubildende Vanessa Schäfer modelt, bloggt und fotografiert. Ihr Anliegen: Sie möchte den Menschen vor der Kamera so darstellen, wie er auch in Wirklichkeit ist.
Fotos und Videos
Johannes der Täufer
Bildgalerie
Musical
Woooozy Creativ Party
Bildgalerie
Handel
Oktober- und Herbstfest
Bildgalerie
Heimatmuseum