Das aktuelle Wetter Hattingen 6°C
Umzug

EN-CDU zieht in dieser Woche nach Sprockhövel

16.01.2012 | 17:09 Uhr
EN-CDU zieht in dieser Woche nach Sprockhövel
Die ersten Kartons wurden gestern angeliefert. Die CDU-Kreisgeschäftsstelle dür den EN-Kreis zieht an die an die Bochumer Str. 15 in Sprockhövel um.

Sprockhövel.   Die CDU-Ennepe-Ruhr verlagert ihre Kreisgeschäftsstelle und ihr Wahlkreisbüro von Ennepetal-Milspe in dieser Woche nach Sprockhövel. Die Telefonleitungen in Ennepetal sind bereits gekappt. Die CDU ist ab sofort in Sprockhövel, an der Bochumer Straße 15, unter 02324/702290 zu erreichen.

Die CDU-Ennepe-Ruhr verlagert ihre Kreisgeschäftsstelle und ihr Wahlkreisbüro von Ennepetal-Milspe in dieser Woche nach Sprockhövel. Die Telefonleitungen in Ennepetal sind bereits gekappt. Die CDU ist ab sofort in Sprockhövel, an der Bochumer Straße 15, unter 02324/702290 zu erreichen.

Die Sparkasse trennte sich von ihrer Zweigstelle an der Bochumer Straße. Dort residiert jetzt die CDU-Kreisgeschäftsstelle. Und die Sparkasse zahlt als Untermieter für einen kleinen Raum, in dem der Geldautomat steht, Miete. Ein Nachbar hat die obere Etage von dem Kreditinstitut erworben. Dort bleibt - mindestens für einen Zeitraum von fünf Jahren - das Computer-Studio der Volkshochschule Ennepe-Ruhr-Süd einquartiert. So sieht es eine Vorgabe des Sparkassen-Aufsichtsrats vor.

Noch bevor CDU-Kreisgeschäftsführer Martin Spittler (52) am Montag mit einem Transporter und ersten Umzugskartons an der Bochumer Straße vorfuhr, hatte seine Ehefrau Silke zahlreiche Fragen von Handwerkern für einen neuen Briefkasten zu beantworten. Und eine Raumpflegerin säuberte das edle Mobiliar der ehemaligen Sparkassenzweigstelle, das man für 25 000 Euro übernehmen konnte. Die CDU, so Spittler, die eigentlich das ganze Gebäude erwerben wollte, zahlte für ihren Immobilienanteil 180 000 Euro (inklusive Möbel). Die Sparkasse hatte vor dem Verkauf ein Gutachten erstellen lassen. Bevor Spittler vor zwei Jahren den Job für die EN-Christdemokraten übernommen hatte, war er in gleicher Funktion zehn Jahre in Mühlheim tätig und arbeitete davor zu Bonner Zeiten für den Abgeordneten Dr. Norbert Lammert, den heutigen Bundestagspräsidenten. Für den Ortswechsel von Ennepetal nach Sprockhövel, so Martin Spittler, spreche einmal die zentrale Lage. Zum anderen sei Eigentum auf Dauer preiswerter, als zur Miete zu wohnen, und mit Sicherheit ließen sich in den neuen Räumen an der Bochumer Straße auch die Fixkosten reduzieren.

Kurt Bein

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
CDU will Packstation an Esso-Tankstelle halten
DHL
Christiane Nicolai: Neuer Standort am Reschop Carré ist mit dem Auto schlecht zu erreichen.
41 Arbeitslose weniger gemeldet
Arbeitsmarkt
Erfreuliche Entwicklung auf dem Arbeitsmarkt: Quote sinkt auf nunmehr 7,5 Prozent.
Zwischen Sturmschäden und Sonnenschein
Hattingen.
Einen Vorgeschmack auf echtes Aprilwetter bescherte Sturm Niklas den Hattingern. Die Feuerwehr musste umgestürzte Bäume beseitigen. Die Bahn fuhr...
VER und Bogestra sprechen über Fusion
Nahverkehr
Der Ennepe-Ruhr-Kreis muss den Öffentlichen Personennahverkehr neu vergeben. Die Suche nach einer wirtschaftlichen Lösung sollte 2016 abgeschlossen...
Kindheitstage und der Bau der Hattinger Westtangente
Erinnerung
Karin Biesenbach wuchs in einem Haus mit Erker auf und machte Fotos von der Baustelle der Westtangente.
Fotos und Videos
Altstadt mit Musik
Bildgalerie
Hattingen Live 10
Aula der Gesamtschule Welper
Bildgalerie
Dankeschön-Medaille
article
6252599
EN-CDU zieht in dieser Woche nach Sprockhövel
EN-CDU zieht in dieser Woche nach Sprockhövel
$description$
http://www.derwesten.de/nrz/staedte/hattingen/en-cdu-zieht-in-dieser-woche-nach-sprockhoevel-id6252599.html
2012-01-16 17:09
Hattingen