Das aktuelle Wetter Hattingen 14°C
Beruf

Ausbildung in Teilzeit

20.06.2012 | 17:30 Uhr
Ausbildung in Teilzeit
Im Pflegebereich ermöglicht die AWO Ausbildung in Teilzeit. Foto: Archiv, Björn Bowinkelmann / WAZ FotoPool

Hattingen.   Projekt für junge Eltern. Einstieg sofort möglich. Wenige Plätze frei

Die AWO Ennepe Ruhr will Müttern und Vätern oder Menschen, die pflegebedürftige Angehörige betreuen, den Weg in die Teilzeit-Ausbildung ebnen. Dazu hat das NRW-Ministerium für Arbeit, Integration und Soziales das Förderprogramm TEP entwickelt. „Teilzeitausbildung – Einstieg begleiten – Perspektiven öffnen“ soll helfen, Beruf und Familie in Einklang zu bringen. Die TEP-Teilnehmer, die aus dem gesamten EN-Kreis kommen, werden von der AWO aktiv unterstützt, beispielsweise bei der Sicherstellung der Kinderbetreuung, der Berufsorientierung oder bei der Suche nach einem Praktikums- und Ausbildungsplatz.

Seit Änderung des Berufsbildungsgesetzes 2005 wurde für die Teilzeitausbildung eine rechtliche Grundlage geschaffen. „Eine Teilzeitausbildung im dualen System dauert genauso lange wie eine normale Ausbildung. Die Ausbildung zur Altenpflegerin verlängert sich nur um sechs Monate“, erklärt Birgit Seuthe, die zuständige AWO-Mitarbeiterin. Auch in diesem Jahr werden im Rahmen von dem ESF-geförderten Projekt TEP-Azubis der Altenpflege unterstützt. Für Arbeitgeber ist ein Azubi in Teilzeit auch sehr interessant. Durch eine wöchentliche Arbeitszeit von 75 Prozent reduziert sich der Lohn auch um diesen Anteil. Nähere Informationen gibt es bei der AWO EN unter (02332) 55888-28 und E-Mail: huckepack@awo-en.de.

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Tänzer auf politischem Parkett
Denkmalserie
Das alte Kreishaus an der Bahnhofstraße wurde ursprünglich als Klinik gebaut. Wo einst die Politiker diskutierten, lernen heute junge Hattinger...
Rettungsring für Schulsozialarbeit
Soziales
Stadt schlägt dem Schulausschuss vor, dem Projekt mit 3,3 Stellen für insgesamt acht Personen an Grund- und weiterführenden Schulen zuzustimmen.
Premiere für Jugendgottesdienst im CVJM
Kirche
Am Sonntag sollen Jugendliche den Glauben als etwas Wertvolles erkennen.
Wo der „Hattinger“ über die Theke geht
Imbiss
Riccardo Calvagna eröffnete jetzt ein Diner in der Kleine Weilstraße. Bei den Zutaten für seine Burger-Kreationen greift er auf regionale Produkte...
Alles im Blick haben
Bredenscheid
Die Kreis-Verkehrswacht Ennepe-Ruhr klärte Schüler gemeinsam mit der Polizei und den „Transportbotschaftern“ über die Gefahr des toten Winkels auf.
Fotos und Videos
Fair Trade Schaufensterbummel in Hattingen
Bildgalerie
Bilderwelt Fairer Handel
Hattingen untertage
Bildgalerie
Ausstellung
Konzert
Bildgalerie
Session Possible
Handball-Westfalia Welper
Bildgalerie
Fotostrecke
article
6789479
Ausbildung in Teilzeit
Ausbildung in Teilzeit
$description$
http://www.derwesten.de/nrz/staedte/hattingen/ausbildung-in-teilzeit-id6789479.html
2012-06-20 17:30
Hattingen