Das aktuelle Wetter Hagen 4°C
Mode

Modekette Wöhrl will SinnLeffers in Hagen übernehmen

03.01.2013 | 18:32 Uhr
Modekette Wöhrl will SinnLeffers in Hagen übernehmen
Bei Wöhrl war niemand zu erreichen, doch die Übernahme der Sinn-Leffers Modehäuser scheint beschlossene Sache. Foto: Monika Kirsch

Hagen.   Die fränkische Modekette Wöhrl will den Hagener Textil-Filialisten Sinn-Leffers übernehmen. Auf einer Pressekonferenz in Hagen sollen am Freitag Einzelheiten bekannt gegeben werden. Unter anderem könnte die Frage beantwortet werden, was mit der Zentrale in Hagen passiert.

Offiziell gibt es von beiden Seiten noch keine Bestätigung, doch die Nachricht machte gestern bereits in der Branche die Runde: Die Nürnberger Modekette Wöhrl übernimmt den Hagener Textil-Filialisten Sinn-Leffers. Heute sollen im Rahmen einer Pressekonferenz in Hagen Einzelheiten bekannt gegeben werden.

„Wir bestätigen das nicht, und wir dementieren das nicht“, sagte Jörg Nolte, Pressesprecher für Sinn-Leffers, auf Anfrage unserer Zeitung. Und bei Wöhrl war die Telefon­zentrale gehalten, erst gar keine Anrufe in dieser Angelegenheit durchzustellen.

Nach Angaben der Zeitung „Die Welt“ ist der Kauf jedoch sogar bereits so gut wie über die Bühne gegangen. Demnach ist beim Bundeskartellamt schon ein Übernahme­antrag eingegangen. Über den Kaufpreis ist nichts bekannt.

SinnLeffers gehörte bis 2005 zum Karstadt-Quelle-Konzern

Sinn-Leffers gehörte bis zum Jahr 2005 zum Karstadt-Quelle-Konzern, wurde dann von der Deutschen Industrie Holding übernommen und musste 2008 Planinsolvenz anmelden. Anschließend dünnte das Unternehmen sein Filialnetz aus; auch das Geschäft in Hagen wurde geschlossen. In Südwestfalen ist das Unternehmen noch in Lüdenscheid und Menden vertreten. In insgesamt 22 Filialen und der Hagener Zentrale sind etwa 2000 Mitarbeiter beschäftigt.

Wöhrl unterhält in Deutschland rund 40 Standorte in fünf Bundesländern. Überschneidungen gibt es nicht, allerdings ist nun fraglich, was nach der Übernahme aus der Sinn-Leffers-Zentrale werden soll.

Martin Korte



Kommentare
04.01.2013
09:33
Modekette Wöhrl will Sinn-Leffers in Hagen übernehmen
von Susan2012 | #1

Na, da lassen wir uns doch mal überraschen. Vielleicht gibt es ja jetzt jeden Tag eine
neue Hiobsbotschaft für Hagen.

Aus dem Ressort
Douglas setzt mit Helene-Fischer-Duft auf Wachstumkurs
Douglas-Gruppe
Die Hagener Parfümerie- und Buchhandelskette Douglas geht optimistisch ins Weihnachtsgeschäft. Bücher, Kosmetika und Parfüm stünden weiter ganz oben auf den Wunschzetteln, sagte Firmenchef Henning Kreke. Deshalb rechnet der Konzern mit der Fortsetzung seines Wachtstumskurses.
Premiere der Operette „Ball im Savoy“ im Hagener Theater
Premiere
Die Operette „Ball im Savoy“ wird am Samstagabend, 29. November, erstmals im Hagener Theater aufgeführt. Bei der Premiere verwandelt sich die Bühne in den Tanzsaal des Hotels Savoy in Nizza, wo die abgedrehte Liebes- und Eifersuchtsgeschichte um ein frisch vermähltes Paar ihren Lauf nimmt.
„Masterplan Grün“ gegen die dicke Luft in Hagens Innenstadt
Umwelt
Die seit Jahren vorangetriebenen Bemühungen der Umweltverwaltung, die Luftqualität in der Hagener Innenstadt durch unterschiedliche Maßnahmen zu verbessern, um den von der EU geforderten Gesetzesrahmen einhalten zu können, werden jetzt um eine zusätzliche Facette erweitert.
SPD setzt auf eine Wassersparte unter dem Dach des WBH
Trinkwasser
Pünktlich zur vorentscheidenden Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses zur Zukunft des Wasserwerks in Hengstey präsentiert die SPD ein Konzept, diese Einrichtung der Daseinsvorsorge in Hagen zu erhalten.
Staatsschutz beobachtet nur wenige Salafisten in Hagen
Extremismus
Es gibt dieses schreckliche Beispiel eines jungen Mannes aus Ennepetal, der eigentlich gut integriert war und dann in einem angeblich heiligen Krieg sein Leben ließ. Der Staatsschutz im Polizeipräsidium Hagen sieht ähnliche Tendenzen unter jungen Leuten in der Volmestadt augenblicklich nicht.
Fotos und Videos
Kurzfilmfestival in Hagen
Bildgalerie
Kurzfilmfestival
Fotos vom Hagener Weihnachtsmarkt
Bildgalerie
Weihnachtsmarkt
Phoenix gegen Berlin 90:98
Bildgalerie
Basketball
Hannelore Kraft zu Gast in Hagen
Bildgalerie
Werksbesuch